Dezember 6, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Weiter James Bond: Wer sind die besten Schauspieler, um Daniel Craig zu folgen?

Weiter James Bond: Wer sind die besten Schauspieler, um Daniel Craig zu folgen?

Seit Daniel Craig angekündigt hat, seinen Smoking anzuziehen und einen Martini-Becher aufzusetzen, hat sich das Rennen fortgesetzt, um zu bestimmen, wer zum nächsten James Bond gewählt wird. „Bond 26“ wird frühestens 2023 in Produktion gehen, daher kann es noch lange dauern, bis wir wissen, wer die ikonische Figur von Ian Fleming übernehmen wird.

Folgendes wissen wir: Der neue Bond-Film wird mit ziemlicher Sicherheit nicht der bekannte 007 sein. Wenn der nächste Film der No Time to Die-Timeline folgt, ist James Bond tot und Lashana Lynchs Figur Nomi nimmt seine MI6-Agentennummer an. Natürlich könnte der nächste Bond-Film diese Zeitlinie leicht beiseite legen und in einem völlig anderen Bond-Universum spielen. (Es hat ohnehin nie wirklich Sinn gemacht, dass Sean Connerys Bond-Film aus den 60ern und Pierce Brosnans Bond-Film aus den 90ern sowieso dieselbe Person sein würden.)

Bevor wir also in unsere umfangreiche Liste potenzieller Kandidaten eintauchen, sollten wir zugeben, dass die Produzenten Barbara Broccoli und Michael Wilson sich über drei Dinge im Klaren waren: Der nächste Bond muss von einem Briten gespielt werden; Der nächste Bond muss jung genug sein, um diese Rolle mindestens 15 Jahre lang ausüben zu können; Der nächste Bond wird ein Mann sein, keine Frau.

Wie Agent 007 besser als die meisten anderen weiß, sind Regeln dazu bestimmt, gebeugt, wenn nicht sogar vollständig gebrochen zu werden. Während die James-Bond-Franchise in die 60er Jahre kommt, haben wir uns Schauspieler angesehen, die im Commonwealth geboren wurden, Schauspieler in ihren 60ern und 70ern und, ja, viele weibliche Schauspieler. Die wichtigsten Kriterien waren, ob der Schauspieler das nötige Charisma, den Stil und den Charme mitbringt, um den berühmtesten Geheimagenten Großbritanniens zu spielen.

Siehe auch  Wer starb in der vierten Staffel von Stranger Things Part 2? Fans heben Eddies „tragische“ Details hervor