Oktober 1, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Spanien nutzt im vierten Quartal einen 13:0-Lauf gegen Gastgeber Deutschland und rückt ins EuroBasket-Finale vor

BERLIN (dpa) — Frankreich hat eine Nachricht gesendet, um sich einen Platz im Spiel der EuroBasket-Meisterschaft zu sichern.

Der frühere Celtic Guerschon Yabusele erzielte am Freitag im Halbfinale der Europameisterschaft 22 Punkte und Frankreich besiegte Polen mit 95:54.

„Wir haben unseren Basketball gespielt“, sagte Yabusele. „Wir waren defensiv sehr gut, wir waren sehr aggressiv. Wir haben ihnen alles schwer gemacht.

Der Vorsprung von 41 Punkten ist der größte aller Zeiten in einem EuroBasket-Medaillenrundenspiel, wobei Kroatien im Spiel um die Bronzemedaille 1993 mit mehr als 40 Punkten Vorsprung auf Griechenland und die Sowjetunion gegen Polen gewann. Halbfinale 1967.

Elle Okobo und Evan Fournier Jeder erzielte 10 Punkte in einer seltenen Leichtigkeit für Frankreich, das seinen Gegner in den ersten sieben Spielen des Turniers um insgesamt 11 Punkte übertroffen hat – und seine letzten beiden Wettbewerbe in der Verlängerung gewann, wobei es in beiden von verpassten Freiwürfen profitierte. Die letzten Augenblicke der Türkei und Italiens.

„Wir haben das Spiel mit Lust und Entschlossenheit begonnen“, sagte Frankreichs Trainer Vincent Collet, „das hat den Unterschied gemacht.“

Als nächstes für Frankreich: Spanien oder Gastgeber Deutschland, die später am Freitag im Halbfinale aufeinander treffen. Die Spiele um die Gold- und Bronzemedaille finden am Sonntag statt.

„Wir haben sehr hart gearbeitet, um in dieser Position zu sein“, sagte der französische Innenverteidiger Rudi Gobert, mit sechs Rebounds und drei Blocks. „Jetzt haben wir noch ein Spiel. Als wir mit der Vorbereitung begannen, war das Ziel, die Goldmedaille zu gewinnen, und jetzt sind wir in der Lage, das zu erreichen. Also, noch ein Spiel.“

Siehe auch  Ukrainischer Missionar übersetzt jetzt für Flüchtlinge in Deutschland und Österreich

Um Gold zu spielen, ist die neueste große Chance für Frankreich, das 2013 mit dem Gewinn des EuroBasket seine letzte große Krone eroberte. Seitdem hat Frankreich zwei Bronzen bei der Weltmeisterschaft (2014, 2019), Bronze bei EuroBasket (2015) und Silber bei den späten Olympischen Spielen in Tokio gewonnen, die im Sommer 2021 ausgetragen wurden.

Jeder Freitag zeigte Frankreichs Dominanz. Dies waren 62 % im Vergleich zu 32 % in Polen. Frankreich hatte einen Vorsprung von 40-21 bei den Rebounds, einen Vorsprung von 22-9 bei den Punkten nach Turnovers und einen Vorsprung von 40-16 bei den Punkten im Paint.

„Wie bei vielen Spielen in diesem Turnier kann es nach Süden oder nach Norden gehen“, sagte Polens Trainer Igor Milicic. „Dieses Spiel ist nach Süden gegangen.“

AJ Slaughter und Michal Michalak führten Polen – das am Mittwoch mit einem 90:87-Sieg gegen Titelverteidiger Slowenien ins Halbfinale vorrückte – mit jeweils neun Punkten an. Es war Polens dritte Niederlage im Turnier. Die anderen waren eine 30-Punkte-Niederlage gegen Finnland und eine 29-Punkte-Niederlage gegen Serbien in der Gruppenphase.

sagte Slaughter, ein in Kentucky geborener Guard, der half, Western Kentucky sowohl bei den NCAA-Turnieren 2008 als auch 2009 zu Siegen gegen die Nr. 12 zu führen. „Sie haben heute Abend ein gutes Spiel gemacht. … Aber wir hielten trotzdem den Kopf hoch. Wir haben am Sonntag noch das Medaillenspiel. Wir werden zurückkommen, mit Stolz spielen und sehen, ob wir hier mit einer Medaille abreisen können.