Economy

SpaceX hat eine FAA-Lizenz für den Start des Raumschiffs erhalten

Die Federal Aviation Administration hat am Freitag die Startgenehmigung für das riesige Raumschiff erteilt und damit den Weg für einen Jungfernflug geebnet, der bereits am Montag stattfinden könnte.

Der Flug ist ein Testlauf für wiederverwendbare Raketen und Raumfahrzeuge, die von der NASA ausgewählt wurden, um Astronauten zur Mondoberfläche zu befördern. Wenn der Test erfolgreich ist, wird es die stärkste Rakete der Welt sein.

„Nach einem umfassenden Lizenzbewertungsprozess hat die FAA festgestellt, dass SpaceX alle Aspekte von Sicherheit, Umwelt, Politik, Nutzlast, Luftraumintegrität und steuerlicher Verantwortung erfüllt hat“, sagte die FAA in einer Erklärung. Es sagte, es habe „die Risiken für die öffentliche Sicherheit in jeder Phase der Mission sorgfältig analysiert und SpaceX gebeten, diese Risiken zu mindern“.

Die FAA hatte dem Unternehmen zuvor eine vorläufige Genehmigung erteilt, SpaceX jedoch aufgefordert, 75 Schritte zum Schutz der Umwelt zu unternehmen.

Im Jahr 2021 erteilte die NASA SpaceX einen Auftrag über 2,9 Milliarden US-Dollar zur Entwicklung des Fahrzeugs. Die Raumfahrtbehörde plant, damit erstmals seit 1972 Astronauten auf dem Mond zu landen.

Mit der erteilten Lizenz soll die etwa 400 Fuß lange Rakete innerhalb weniger Tage von der SpaceX-Einrichtung in Südtexas in der Nähe des Golfs von Mexiko abheben. Das Raumschiff wird über die Straße von Florida zwischen Florida und Kuba fliegen und den größten Teil der Welt umrunden, bevor es vor der Küste von Hawaii landet. Die Rakete soll im Golf von Mexiko landen.

Keiner von ihnen wird voraussichtlich für eine sanfte Landung zur Erde zurückkehren.

Elon Musk, CEO und Gründer von SpaceX, sagte, er erwarte eine Erfolgswahrscheinlichkeit von etwa 50 Prozent.

Siehe auch  Elon Musk glaubt, dass er den Umsatz von Twitter allein mit Abonnements verdoppeln kann

„Bei solchen Tests wird der Erfolg daran gemessen, wie viel wir lernen können, was die Wahrscheinlichkeit künftiger Erfolge informieren und verbessern wird, da SpaceX die Entwicklung von Raumschiffen schnell vorantreibt“, sagte SpaceX.

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close