World

Saulos Chilima: Der Vizepräsident von Malawi kam zusammen mit neun weiteren Passagieren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben

Malawi-Staatsfernsehen

Das Wrack des Flugzeugs wurde am Dienstag gefunden.



CNN

Malawis Vizepräsident Saulos Chilima sei zusammen mit neun weiteren Passagieren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen, teilte Malawis Präsident Lazarus Chakwera am Dienstag mit.

Das Flugzeug verschwand, nachdem es nicht auf dem Mzuzu International Airport, etwa 380 Kilometer nördlich der Hauptstadt Lilongwe, gelandet war. Chakwera sagte in einer Ansprache an die Nation, dass das Wrack des Flugzeugs geortet worden sei.

„Die Such- und Rettungsaktion, die ich angeordnet habe, um das vermisste Flugzeug mit unserem Vizepräsidenten und neun anderen zu finden, wurde abgeschlossen. Ich bin zutiefst traurig und bedauere, Ihnen mitteilen zu müssen, dass es sich um eine schreckliche Tragödie handelte. “, sagte Chakwera.

Der malawische Führer gab bekannt, dass das Flugzeug „völlig zerstört“ in der Nähe eines Hügels im Chikangawa-Wald im Norden Malawis aufgefunden wurde, und fügte hinzu: „Worte können nicht beschreiben, wie traurig das ist.“

Sehen Sie sich diesen interaktiven Inhalt auf CNN.com an

Chakwera lobte seinen Stellvertreter und beschrieb ihn als „einen guten Mann, einen hingebungsvollen Vater und Ehemann und einen patriotischen Bürger, der seinem Land mit Auszeichnung gedient hat“.

„Sein Tod ist ein großer Verlust für seine Frau Mary, seine Familie, seine Freunde und Regierungskollegen und für uns alle als Nation“, sagte Chakwera in seiner Rede in Malawis Hauptstadt. Der Präsident drückte auch seine Trauer über den Verlust der anderen Passagiere an Bord des Flugzeugs aus.

Der malawische Führer betonte die tragische Natur des Vorfalls und teilte Reportern mit, dass er bereits zuvor mit demselben Flugzeug gereist sei.

Siehe auch  Charkiw: Sieben „lebendig verbrannt“, nachdem russische Drohnen ein Öldepot getroffen hatten

„Aber trotz der Erfolgsbilanz des Flugzeugs und der Erfahrung der Besatzung ging mit dem Flugzeug auf dem Rückflug nach Lilongwe etwas furchtbar schief“, fügte er hinzu.

Am Montagabend teilte der Präsident Reportern mit, dass die Flugsicherung dem Flugzeug des Vizepräsidenten geraten habe, keinen Landeversuch zu unternehmen, und aufgrund der schlechten Sicht eine Rückkehr in die Hauptstadt empfohlen habe. Kurz darauf verloren die Behörden den Kontakt zum Flugzeug und eine Suchaktion begann.

Gianluigi Gorcia/AFP/Getty Images

Der malawische Vizepräsident Saulos Chilima ist 2019 im Wahlkampf zu sehen.

Zuvor am Dienstag teilten die malawischen Streitkräfte mit, sie hätten Drohnen und mindestens 200 Soldaten eingesetzt, um im Chikangawa-Waldreservat nach dem Flugzeug zu suchen, wo die letzten Hinweise auf seinen Aufenthaltsort eingegangen seien.

Der Befehlshaber der Streitkräfte, Paul Valentino Ferri, sagte, die Rettungsaktionen hätten sich aufgrund schlechter Wetterbedingungen verzögert.

Chakwera sagte, der Vizepräsident und neun weitere Opfer würden „in würdiger Weise“ begraben.

Live-Aufnahmen zeigten, dass ihre sterblichen Überreste am Dienstagabend in der Hauptstadt eintrafen und von Chakwera in Empfang genommen wurden.

Das Land wird eine 21-tägige Staatstrauer für Chilima und die anderen bei dem Vorfall getöteten Beamten begehen. Laut einer Erklärung des Präsidialamtes beginnt die Trauerzeit am 11. Juni und dauert bis zum 1. Juli.

UN-Generalsekretär Antonio Guterres sagte, er sei „zutiefst traurig“, als er die Nachricht vom Flugzeugabsturz hörte. „Wir sprechen ihren Familien unser Beileid aus und stehen den Menschen in Malawi in dieser traurigen Zeit zur Seite“, fügte er hinzu.

Chilima, 51, kehrte am 6. Juni nach Malawi zurück, nachdem sie letzte Woche am Korea-Afrika-Gipfel in Seoul teilgenommen hatte. Er war zunächst Vizepräsident des ehemaligen Präsidenten Peter Mutharika Zwischen 2014 und 2019 bevor er 2020 zum zweiten Mal als Vizepräsident vereidigt wird. Chilima, ein Wirtschaftswissenschaftler, leitete zuvor Airtel Malawi und ist der erste Malawier, der das Telekommunikationsunternehmen leitet.

Siehe auch  Das Wahlergebnis von Telangana ist ein Wendepunkt für den Kongress

„Ich betrachte es als eine der größten Ehre meines Lebens, in den letzten vier Jahren als mein Stellvertreter und Berater gedient zu haben“, sagte Präsident Chakwera.

Chilima hinterlässt seine Frau Mary und zwei Kinder.

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close