Juli 1, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Sarpreet Singh tritt in die Fußstapfen von Winton Roofer bei Werder Bremen in Deutschland

Sarpreet Singh spielte in der Saison 2021/22 für Deutschland den zweiten Platz 2. John Regensburg in der Bundesliga.

Alexander Hassansen/Getty Images

Sarpreet Singh spielte in der Saison 2021/22 für Deutschland den zweiten Platz 2. John Regensburg in der Bundesliga.

Der rein weiße Mittelfeldspieler Sarpreet Singh Werder soll in Bremen in die Fußstapfen von Wyndon Roofer treten, wobei ein Wechsel vom FC Bayern München zum Bundesligisten kurz bevorsteht.

Die deutsche Website DeichStube sagte, sie würde sich Singh Bremen anschließen, Vizemeister in diesem Jahr 2. Vizemeister der Bundesliga, verbuchten sie zurück auf den Spitzenplatz. Es wurde berichtet, dass Clubchef Glass Philpri die bevorstehende kreative Unterschrift bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung neckte und dass der Spieler Singh war.

Obwohl der Umzug noch nicht offiziell bestätigt wurde, sagte Rufer, es sei „eine brillante Geschichte“. Bevor er zum Phoenix Institute in Wellington kam, war Singh an der All Whites Great Academy in Auckland beteiligt.

Thema

All-White-Mittelfeldspieler Sarpreet Singh spricht über das Leben auf Leihbasis beim deutschen Zweitligisten SSV John Regensburg.

Rufer sagte, er sei stolz und glücklich, dass ein Wynrs-Absolvent für seinen ehemaligen Bundesligisten spielen werde und dass er gut zu Bremen, einer stolzen Arbeiterstadt im Norden Deutschlands, passe.

Weiterlesen:
* Die Verletzungen aller Weißen für die WM-Playoffs waren weniger, weil sie erwartet wurden
* Kader der All-Whites für die WM-Playoffs wegen Abwesenheit von Sarpreet Singh bekannt gegeben
* Verletzungen im Mittelfeld taten weh, aber alle Weißen standen im Kader für die WM-Playoffs
* Das Play-off-Team der All-Whites-Weltmeisterschaft muss einen langen Weg gehen: Sarpreet Singh „langer Schuss“

„Er spricht Deutsch. Er ist seit ein paar Jahren an die deutsche Art gewöhnt.“

„Vielleicht haben sie ihn während der U20-Weltmeisterschaft erwischt [in 2019]“, fügte Rufer hinzu. „Paradoxerweise versuchen sie, ihn nach wie vielen Jahren zu verpflichten.“

Siehe auch  Deutsche Konservative führen das Referendum vor den Wahlen im September an

Er fiel Anfang April mit einer schweren Hüftverletzung ausSingh, der vom deutschen Giganten Bayern ausgeliehen wurde, spielte für John Regensburg bei 2. Panteslica und war einer der besten Stürmer des Turniers, der in 25 Spielen fünf Tore und acht Vorlagen erzielte.

Singh kam vor drei Jahren von den Phoenix zu den Bayern und trat in seiner ersten Saison in seinen ersten beiden Einsätzen für die Bundesliga auf, spielte oft für die Reservemannschaft des Vereins.

Sein zweiter, herausfordernder Leihwechsel nach Nürnberg wurde reduziert und er beendete die Saison wieder als Spieler für die Reservemannschaft der Bayern.

In der vergangenen Saison wurde er erneut ausgeliehen, lehnte die Möglichkeit ab, bei den Olympischen Spielen in Tokio zu spielen, und lief in John Regensburg auf dem Boden, was er formell tat.

Singh hat noch ein Jahr Zeit, um beim FC Bayern zu unterschreiben. Sein Wechsel in die DeichStube Bremen soll endgültig sein, das heißt, die Ablösesumme muss bezahlt werden und Phoenix wird anstehen, um sie zu reduzieren.

Der 23-Jährige ist nach Roofer, der zwischen 1989 und 1995 in 174 Ligaspielen spielte und 59 Tore erzielte, der zweite Neuseeländer, der in der Bundesliga spielt.

Roofer gewann 1993 die Bundesliga und 1992 mit 2:0 gegen Monaco den Europapokal.

Singhs Verletzung hat ihn von der Qualifikation der All Whites für die diesjährige Weltmeisterschaft ferngehalten, die nächste Woche in Doha, Katar, in einem Playoff gegen Costa Rica endet.

Mitte Mai, Er sagte, er werde „einen langen Weg gehen“, bis er spielfähig sei.

„Ich möchte alles tun, um mit Fitness zu spielen, aber am Ende muss ich auf meinen Körper hören.

Siehe auch  Deutschland sagt, Russlands Einmarsch in die Ukraine könnte schwerwiegende Folgen haben

„Ich habe viel Unbehagen, ich habe nicht angefangen zu laufen oder Ablenkungsarbeit und solche Dinge zu machen.“

Nach vorne Es wurde bestätigt, dass er nicht im Kader der All Whites World Cup Playoffs stehtSingh sagte: „Wenn mein Körper sich für längere Zeit zurückzieht, will ich das nicht riskieren.“

Die neue Bundesliga-Saison beginnt am 5. August.