World

Russisch-Ukrainischer Krieg: Live-Updates und Neuigkeiten

Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte am Mittwoch auf der Ukraine-Wiederaufbaukonferenz in London, dass in den Ruinen seines Landes eine wirtschaftliche Chance liege.Kredit…Fotocollage von Leah Mellis

LONDON – Westliche Länder haben am Mittwoch auf einer zweitägigen Geberkonferenz, die von der britischen Regierung im Schatten der Gegenoffensive Kiews gegen Russland einberufen wurde, neue Finanzhilfen in zweistelliger Milliardenhöhe für den Wiederaufbau der vom Krieg zerrütteten Ukraine zugesagt.

Die Zusagen – von Großbritannien, den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union – zielten darauf ab, die öffentliche Aufmerksamkeit zunächst vom Schlachtfeld auf den Wiederaufbau der Ukraine nach dem Krieg abzulenken. Ökonomen schätzen, dass das Wiederaufbauprojekt zwischen 400 und einer Billion US-Dollar kosten könnte.

Die Konferenz zeigte auch Potenziale auf Verwendung beschlagnahmter russischer Vermögenswerte zur Finanzierung der Wiederaufbaukosten – ein juristisch heikler Vorschlag, der im Westen dennoch an Dynamik gewinnt. Großbritannien und die Europäische Union prüfen Möglichkeiten zur Übertragung dieser Vermögenswerte, deren Wert auf mindestens 300 Milliarden US-Dollar geschätzt wird.

Zur Eröffnung der Konferenz sagte der britische Premierminister Rishi Sunak: „Wie wir in Bachmut und Mariupol gesehen haben, wird Russland versuchen, das zu zerstören, was es nicht ertragen kann.“ Das Gleiche wollen sie mit der ukrainischen Wirtschaft tun. „

In einer Videokonferenz mit den Teilnehmern sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj, dass in den Ruinen seines Landes eine wirtschaftliche Chance liege. Er dankte den Spendern, forderte sie jedoch auf, jetzt mit der Investition zu beginnen. „Wir müssen von der Vision zu Vereinbarungen und von den Vereinbarungen zu echten Projekten übergehen“, sagte er.

Großbritannien kündigte ein Paket an, das zusätzliche direkte Wirtschaftshilfe in Höhe von 240 Millionen Pfund (305 Millionen US-Dollar) und Kreditgarantien der Weltbank in Höhe von 3 Milliarden US-Dollar umfasst. Ziel der Kredite ist es, den Zufluss neuer privater Investitionen zum Wiederaufbau ukrainischer Städte und Ortschaften zu fördern, die von russischen Streitkräften zerstört wurden.

Siehe auch  Bei einem Busunglück in Südafrika sind 45 Menschen ums Leben gekommen
Als Folge der russischen Invasion, die im Februar letzten Jahres begann, kam es in der Ukraine zu weitreichenden Verwüstungen.Kredit…Mauricio Lima für die New York Times

Die Europäische Union hat ein ehrgeiziges Paket geschnürt, das von 2024 bis 2027 Hilfsleistungen in Höhe von 50 Milliarden Euro vorsieht. Etwa 17 Milliarden Euro sollen in Form von Zuschüssen bereitgestellt werden, der Rest in Form zinsgünstiger Kredite. Das Paket muss von allen 27 Mitgliedern des Blocks genehmigt werden, es kann jedoch auf Hürden stoßen.

„Dieser Plan kann zu einer Säule für alle internationalen Geber werden“, sagte Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission. „Das meine ich, wenn ich sage, wir bleiben so lange wie möglich mit der Ukraine zusammen.“

Die Vereinigten Staaten haben zusätzliche Wirtschaftshilfe in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar angekündigt, die sich grob auf Gelder für die Reparatur der stark beschädigten Energieinfrastruktur der Ukraine und für die Modernisierung von Häfen, Eisenbahnen und Grenzübergängen aufteilt.

„Während Russland weiterhin zerstört, sind wir hier, um der Ukraine beim Wiederaufbau zu helfen“, sagte Außenminister Antony Blinken und wies darauf hin, dass das Paket im Kongress von beiden Parteien unterstützt werde. „Bei der Erholung geht es darum, den Grundstein für den Wohlstand der Ukraine zu legen.“

Herr Blinken sagte, die Vereinigten Staaten hätten der Ukraine mehr als 20 Milliarden US-Dollar an wirtschaftlicher Entwicklungshilfe bereitgestellt, zusätzlich zu 2,1 Milliarden US-Dollar an humanitärer Hilfe. Es ist auch der größte Geber von Militärhilfe für das ukrainische Militär.

Großbritannien, das auch einer der größten Geber von Militärhilfe für die Ukraine ist, nutzt Londons Status als globales Finanz- und Versicherungszentrum, um ausländische Investitionen anzukurbeln, unter anderem indem es versucht, die Risiken für Investoren zu reduzieren. Sunak sagte, dass die Darlehensgarantien in Höhe von 3 Milliarden US-Dollar eine Laufzeit von drei Jahren haben und von mehr als 400 Unternehmen aus 38 Ländern abgesichert werden, darunter Virgin, Sanofi, Philips und Hyundai Engineering.

Siehe auch  Xi fordert mehr technische Gesetze und weist auf mehr Regulierung in der Zukunft hin

Obwohl die Kämpfe in der Süd- und Ostukraine andauern, sagten Analysten, es sei wichtig, mit der Planung für den Wiederaufbauprozess nach dem Krieg zu beginnen, um Verzögerungen zu vermeiden, die den Wiederaufbau Europas nach dem Zweiten Weltkrieg behinderten.

„Ohne jegliche Planung können sich diese Verzögerungen verschlimmern und zu menschlichem Elend, scheiternden Volkswirtschaften und grundlegend scheiternder Außenpolitik führen“, sagte Howard Schatz, Chefökonom der Rand Corporation, letzte Woche gegenüber Reportern. „Deshalb ist es wichtig, jetzt mit der Planung zu beginnen.“

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close