September 28, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Robert „RazerGuy“ Krakoff, Razer-Mitbegründer und Gaming-Maus-Pionier, stirbt im Alter von 81 Jahren

Robert „RazerGuy“ Krakoff, Razer-Mitbegründer und Gaming-Maus-Pionier, stirbt im Alter von 81 Jahren

Robert „RazerGuy“ Krakoff, Mitbegründer von Razer und Pionier der Gaming-Maus, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.

Krakau starb am 26. April 2022 und Razer teilte auf Twitter eine Nachricht mit, in der die traurige Nachricht verkündet wurde.

„Wir sind traurig über den Tod unseres Mitbegründers und Ehrenpräsidenten Robert Krakow, der allen als RazerGuy bekannt ist“, schrieb Razer. „Roberts unerschütterlicher Antrieb und seine Leidenschaft für das Spielen inspirieren und inspirieren uns alle weiterhin. Danke Rob, wir werden dich vermissen.“

Wie ich erwähnt habe die Kante, Krakoff war maßgeblich daran beteiligt, 1999 die erste Gaming-Maus – die Razer Boomslang – auf den Markt zu bringen. Krakoff arbeitete damals für Kärna, ein Unternehmen, das ein „optisch-mechanisches Encoderrad entwickelt hatte, das Mausbewegungen mit 2.000 dpi weit verfolgen konnte einer damaligen Auflösung anderer Mäuse überlegen.“

Krakau hat keine Datei erstellt Razer Boomslang, Aber er war eine Schlüsselfigur, um dies zusammen mit einer Marketingagentur namens Fitch zu verwirklichen Er gründete die Marke Razer, die wir heute kennen. Dazu gehören der Name, das Three Headed Snake-Logo, die Website, die Verpackung, das Design und die Technik der Boomslang-Maus.

Karna ging 2001 bankrott und Krakow gründete Razer 2005 zusammen mit dem derzeitigen Razer-CEO Min-Lian Tan.

Bei Razer wird und wird Krakoff das öffentliche Gesicht des Unternehmens werden Es enthält nicht nur eine Nachricht von RazerGuy mit Razer-Produkten, Aber er fügte der Notiz auch seine E-Mail hinzu. Er war auch bekannt als Interview mit Nachwuchsjournalisten Und Sie werden einigen von ihnen sogar Jobs verschaffen.

Siehe auch  Samsung Galaxy S22 Plus – 6 Wege, es ist besser als das iPhone 13 Pro Max

Nach seiner Zeit bei Razer wird er MindFX Science gründen, das sich auf Energy-Drinks und Nahrungsergänzungsmittel konzentriert hat, in der Hoffnung, eine „gesunde Alternative zu koffeinhaltigen Energy-Drinks und Pre-Workout-Produkten“ zu verkaufen.

Er war auch ein veröffentlichter Autor unter dem Namen RM Krakoff, nachdem er seit 2009 Dutzende von Büchern geschrieben hatte, die von Fantasy bis hin zu Sachbüchern reichten.

Krakau hinterlässt seine Frau Dr. Patsy Krakow, ihre beiden Kinder Scott und Robin und fünf „sehr entzückende“ Enkelkinder.

Adam Pankhurst ist Nachrichtenschreiber für IGN. Sie können ihm auf Twitter folgen Tweet einbetten und weiter Zucken.