Juni 30, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Resident Evil-Spieler auf Steam können jetzt Upgrades rückgängig machen

Resident Evil-Spieler auf Steam können jetzt Upgrades rückgängig machen

Jill Valentine sitzt in einem U-Bahn-Wagen.

Bildschirmfoto: Capcom

Capcom hat kürzlich angekündigt, dass Menschen, die besitzen Resident Evil 2 Neuauflage, die Resident Evil 3 neu machen und Resident Evil 7 auf dem Computer Sie können jetzt zu früheren Versionen zurückkehren von Spielen, bevor Sie sie erhalten Eine Handvoll Next-Gen-Upgrades neben der Konsole.

„Aufgrund der massiven Community-Reaktion haben wir die vorherige Version reaktiviert, die kein Raytracing und verbessertes 3D-Audio enthielt“, Vampir Das Team schrieb auf Steam. „Sowohl die verbesserte als auch die vorherige Version werden ab sofort verfügbar sein.“

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, wenn Sie die Aktualisierung Ihrer Spiele abbrechen möchten:

  1. Klicken Sie im Steam-Client auf „BIBLIOTHEK“.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel und wählen Sie „Eigenschaften…“
  3. Wählen Sie im Popup „BETAS“
  4. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste „dx11_non-rt“ aus (Hinweis: Das Passwort ist nicht erforderlich)
  5. Schließen Sie das Popup und lassen Sie den Steam-Client das Spiel automatisch aktualisieren

Sie sollten das Spiel normal ausführen können, sobald das Update abgeschlossen ist

Bitte beachten Sie, dass einige Einstellungen der Spieloptionen als Ergebnis des Rollback-Vorgangs zurückgesetzt werden.

Ein Downgrade auf die neueste Version folgt einfach dem gleichen Vorgang, wobei „Keine“ in der Liste der Testversionen ausgewählt ist.

Capcom hat das Anfang dieser Woche bekannt gegeben Resident Evil 2Und die Resident Evil 3Und die Vampir Version 7 wird 4K-Auflösung, Raytracing, höhere Bildraten und 3D-Audio auf dem PC haben, um mit den Neuerscheinungen auf PlayStation 5 und Xbox Series X/S übereinzustimmen. Viele waren besorgt, dass die Systemanforderungen für diese Upgrades sie daran hindern könnten, schwächer zu spielen Plattformen, Bedenken, die sich bewahrheitet haben. Anscheinend, als die Updates eintrafen. Aber zum Glück hat Capcom zugehört und innerhalb weniger Tage gearbeitet.

Die Möglichkeit, frühere Versionen in Zukunft zu verwenden, sollte auch vermeiden, dass gängige Mods für diese drei Spiele veraltet sind, da sie ständig aktualisiert werden.

Das hielt die Leute natürlich nicht davon ab, ein neues Gerät zu bestellen Dino-KriseUnd die Aber das ist eine ganz andere Geschichte.

Siehe auch  Die Worldwide Apple Developer Conference kehrt in ihrem reinen Online-Format zurück