Top News

R. Power betritt Deutschland mit Co-Development-Vertrag für 80 MW Solar

R. Power ist derzeit in Polen, Portugal, Spanien und Italien erhältlich. Bild: R. Macht.

Polens R.Power tritt in den deutschen Solarmarkt ein, nachdem es gemeinsame Entwicklungsvereinbarungen mit lokalen Entwicklern unterzeichnet hat, um bei PV-Projekten im Land zusammenzuarbeiten.

Die Partnerschaft umfasst zunächst 80 MW PV in ganz Deutschland. Dies führt zur Schaffung von Anlagen, die voraussichtlich durch langfristige Stromabnahmeverträge oder die Solarauktionen des Landes unterstützt werden.

R. Power hat Mittel erhalten, um bereits etablierte Projekte zu erwerben Das Projekt letzten Monat Ausgabe von grünen Anleihen im Gesamtwert von nominal 1 Mrd. PLN (222 Mio. US-Dollar).

Tomas Zack ., Mitbegründer von R. Power PVTech Das Unternehmen habe sich für Deutschland entschieden, weil es sich um einen Markt handele, der „in den nächsten zwei, drei Jahrzehnten im Hinblick auf das Gesamtumfeld und das Wachstum sehr stabil sein wird“.

Er sagte, Deutschland sei Polen sehr ähnlich, da es feste Beschränkungen auf der Grundlage von Umwelt- und Genehmigungsverfahren habe. Zusätzlich zu den heute angekündigten Co-Development-Vereinbarungen befindet sich R. Power in Gesprächen mit anderen Entwicklern im Land, die in Zukunft in Kooperationen münden könnten.

Das Unternehmen ist derzeit in Polen, Portugal, Spanien und Italien ansässig. Zach sagte, es ziele darauf ab, in europäischen Ländern tätig zu sein und mehr als 1 GW PV-Kapazität pro Jahr zu installieren, und erwäge derzeit eine Erweiterung auf die Niederlande und Rumänien.

Nach der Installation von 4,8 GW im Jahr 2020 erreichte Deutschlands PV-Gesamtkapazität Ende letzten Jahres 54,6 GW. Das Land will bis 2030 98 GW nutzen.

Siehe auch  Deutschlands பயண 9-Monats-Reisegenehmigung kommt diesen Sommer

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close