Juli 6, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Neue Datei-Explorer-Registerkarten in Windows 11 stehen kurz vor der Veröffentlichung

Neue Datei-Explorer-Registerkarten in Windows 11 stehen kurz vor der Veröffentlichung

Microsoft hat mit dem Betatest der neuen Datei-Explorer-Registerkarten für Windows 11 begonnen. Die Registerkarten-Funktion des Datei-Explorers wird jetzt im Windows-Insider-Programm eingeführt im Betakanal Und es scheint ziemlich nah an der Veröffentlichung für alle zu sein, die Windows 11 verwenden.

Die Tabs-Funktion enthält ein aktualisiertes Design, das den Zugriff auf Ordner oder das schnelle Auffinden von Lieblingsdateien erleichtert. Das aktualisierte Design des Datei-Explorers umfasst Registerkarten zum Navigieren durch mehrere Ordner in einem einzigen Fenster und die Möglichkeit, Registerkarten frei zu verschieben. Microsoft ursprünglich Getestete Registerkarten in Windows 10-Apps Vor vier Jahren in einem der Features benannte Gruppen. Dies beinhaltete die Unterstützung von Registerkarten im Datei-Explorer, aber am Ende Microsoft Projektabbruch Und es wird nicht an Windows 10-Benutzer geliefert.

Microsoft hat zum ersten Mal mit dem Testen begonnen Registerkarten im Windows 11-Datei-Explorer Anfang dieses JahresUnd der Wechsel in den Beta-Kanal deutet auf eine Veröffentlichung in den kommenden Monaten hin. „Der Beta-Kanal wird der Ort sein, an dem wir Erfahrungen vorab ansehen, die dem am nächsten kommen, was wir unseren Kunden im Allgemeinen liefern werden“, erklärt Microsoft. Da diese spezielle Beta-Version nur ein Update von ist Windows 11 22H2 (nächstes großes Update) Kürzlich an die Versionsvorschau gesendet, erwarten Sie, dass bald auch die Registerkarten für die Versionsvorschau angezeigt werden.

Siehe auch  Polium One ist eine Web3-Konsole, die nie veröffentlicht wird