Economy

Nasdaq steigt, während GameStop nach dem Wiederaufleben von „Roaring Kitty“ steigt.

Eine technische Panne an der New York Stock Exchange (NYSE) am frühen Montag führte zu mehreren falschen Börsenkursen und stoppte die Volatilität.

Die Panne betraf mehrere Aktien, insbesondere einen Rückgang des Aktienkurses von Warren Buffetts Berkshire Hathaway (BRK-A) um 99,9 %, berichtete Ines Ferré von Yahoo Finance.

Die Klasse-B-Aktien von Berkshire Hathaway (BRK-B), die zu 1/1.500 des Kurses der Klasse-A-Aktien gehandelt werden, fielen am Montag um bis zu 1,1 % und schienen von dem Fehler trotz offensichtlicher Volatilität in beiden Bereichen weitgehend unberührt zu bleiben… Beides Versionen. Die A-Aktien werden gegen 11:35 Uhr ET wieder für den Handel geöffnet.

„Ein technisches Problem mit den vom CTA SIP veröffentlichten branchenweiten Preisspannen führte dazu, dass die Notierung einer Reihe von Aktien an den Börsen der NYSE Group heute Morgen gestoppt wurde“, sagte die NYSE kurz nach 11 Uhr ET in einer E-Mail-Erklärung.

Händler und Parkettbeamte reagieren auf technische Probleme am Parkett der New York Stock Exchange (NYSE) in New York City, USA, 3. Juni 2024. REUTERS/Brendan McDiarmid

Händler und Parkettbeamte reagieren auf technische Probleme am Parkett der New York Stock Exchange (NYSE) in New York City, USA, 3. Juni 2024. REUTERS/Brendan McDiarmid (Reuters/Reuters)

Preisbänder verhindern große Schwankungen oder extreme Bewegungen einzelner Aktien. Die betroffenen Aktien wurden inzwischen wiedereröffnet oder befinden sich im Wiedereröffnungsprozess, und das Problem wurde gelöst, teilte die NYSE mit.

Die Aktie von Chipotle (CMG) wurde aufgrund der Volatilität etwa 14 Minuten nach Markteröffnung ausgesetzt, obwohl die Aktie nur 1,2 % verlor.

Horace Mann Educators (HMN) und Franco-Nevada Corp (FNV), ein auf Gold spezialisiertes Immobilien- und Streaming-Unternehmen, wurden ebenfalls vorübergehend suspendiert.

Der technische Fehler trat am Montag, Tage später, auf Verschwinden Aus Live-Berechnungen des S&P 500 Index (^GSPC) und des Dow Jones Industrial Average (^DJI) für etwa eine Stunde.

Siehe auch  Cathie Wood von Ark stolperte immer wieder

Vor etwa einer Woche begann die New York Stock Exchange mit der Abwicklung von Aktien an einem Werktag in Übereinstimmung mit einer neuen Regel der Securities and Exchange Commission, bei der die Zeit zwischen Handel und Abwicklung von zwei Tagen auf einen Tag verkürzt wurde.

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close