Tech

Kein Hit: „Anthem“ und „Titanfall“ werden wieder zum Leben erweckt, und EA ist jetzt völlig risikoscheu

Wenn Microsoft tatsächlich Activision Blizzard übernehmen würde, wäre EA der größte verbleibende Drittanbieter auf dem Markt, selbst wenn an diesem Tag und sechs Stunden lang alle dachten, Amazon würde es kaufen.

Heute gab es eine Reklamation Twitter Über tote Spiele oder Serien, die man gerne wiederauferstehen sehen würde. Battleborns Gearbox wurde als Paradebeispiel verwendet (ehhh), aber ich habe ein paar Spiele gesehen, die am meisten herauskamen, darunter meine Wahl, Anthem. Das andere ist natürlich Titanfall, beide stammen von EA, dem Anbieter zerbrochener Träume.

Anthem war BioWares erster Shooter, der der Destiny-Ära Konkurrenz machen wollte. Es war bei der Veröffentlichung unvollständig und durchlief mehrere Überarbeitungsrunden, bevor es schließlich vor der vollständigen Renovierung des Grand 2.0 geschlossen wurde. Aber irgendwann hatte sie herausgefunden, wie man es spielt und sogar plündert.

Titanfall dauerte zwei Spiele, aber obwohl es seine Apex Legends-Battle-Royale-Spieltradition fortsetzt, gibt es kaum Anzeichen dafür, dass die Serie einen völlig neuen Teil bekommen wird. Das Beste, was wir bekommen, ist, dass Respawn sagt: „Vielleicht denken wir darüber nach, zu hoffen, dass wir das eines Tages schaffen!“

Diese Spiele werden weder wiederbelebt, noch wird es in absehbarer Zeit, wenn überhaupt, Fortsetzungen geben. Wahrscheinlich NEIN niemals. Warum? Um dies zu verstehen, müssen Sie sich lediglich die Liste der kommenden EA-Spiele ansehen. Zu diesem Zeitpunkt ist EA fast völlig risikoscheu, bleibt bei der vorherigen Name-Id-Serie und profitiert nun von einigen der größten Unterhaltungs-IPs auf dem Markt, Star Wars und Marvel.

Lass uns einen Blick darauf werfen:

  • Dead Space-Remake – Ein Remake eines beliebten Spiels aus dem Jahr 2008. Bei guter Handhabung eine sichere Sache. Er war.
  • Star Wars: Jedi-Überlebender – Fortsetzung des Erfolgsspiels von Respawn.
  • Drachenzeitalter 4 – Die Produktion ist definitiv problematisch, aber es ist das vierte Spiel in einem zuvor beliebten Franchise.
  • Neuer Blockeffekt – Die „Erholungsbemühungen“ nach Andromeda und wo viele Mitglieder des alten Anthem-Teams gelandet sind.
  • Bedürfnis nach Geschwindigkeit – Sie werden sie für immer weitermachen.
  • EA Motive Iron Man-Spiel Wir begeben uns auf Marvel-Territorium mit der Firma, die an der Dead Space-Edition gearbeitet hat. Davor arbeiteten sie am Star-Wars-Spiel.
  • Star Wars Respawns FPS Respawn entwickelt ein Nicht-Jedi-Star-Wars-Spiel, bei dem es sich dieses Mal um ein von Dark Force inspiriertes FPS handelt.
  • Star Wars-Strategiespiel Mehr Star Wars. Eine Mischung aus Action und Strategie von ehemaligen XCOM-Entwicklern.
  • EA Sports – Ich meine, was gesagt werden muss.
  • Das neue Schlachtfeld – werden irgendwann zum Franchise zurückkehren, was das zehnte Spiel der Serie sein wird.
  • Neues Black Panther-Spiel – Das war’s gerade angekündigtdie zweite kommende Marvel-IP in Arbeit, dieses Mal von einem neuen Studio, Cliffhanger, bestehend aus Veteranen aus Mordor, Halo und God of War.
  • Apex-Legenden – Sehen Sie, das Nur Bisher handelte es sich um eine recht neue IP auf dieser Liste, eine Art zufälliger Debüt-Hit, den man nie hätte vorhersagen können, zumindest gemessen an der völlig plötzlichen Veröffentlichung und dem Mangel an Marketing. Und jetzt fließen alle Multiplayer-Ambitionen von Respawn in dieses statt in Titanfall, während der Rest von Respawn gleichzeitig mehrere Einzelspieler-Projekte in Arbeit hat (zuletzt waren es beide Star Wars).
  • wilde Herzen – Nun, hier ist es, die neue IP, das Originalspiel mit einem stattlichen Budget, das kürzlich ohne viel Aufsehen erschienen ist. Von Koei Tecmo und den Dynasty Warriors nehmen Sie es mit einer Version des Monsterjägers im feudalen Japan auf. Es erhielt ausreichend gute Kritiken, hatte aber keine große Wirkung.
Siehe auch  Apple wird noch in diesem Monat eine neue App exklusiv für klassische Musik herausbringen – Ars Technica

Wie Sie sehen, gibt es keine Möglichkeit, auf „gescheiterte“ Serien wie Anthem oder Titanfall zurückzugreifen, selbst wenn sie nur etwas mehr Zeit und etwas mehr Ressourcen brauchen, um wirklich zu glänzen. Und es fühlt sich an, als wären die Tage des Experimentierens mit solchen großen Wendungen bei EA vorbei, da nun eine endlose Reihe von Star Wars- und Marvel-Spielen zu den sichereren Serien zurückkehren, die sie einst waren. Er war So große Schwankungen. Die Zeiten haben sich geändert.

Folgen Sie mir auf TwitterUnd ThreadsUnd YoutubeUnd Und Instagram. Melden Sie sich für unseren kostenlosen wöchentlichen Content-Newsletter an. Gott rollt.

Holen Sie sich meine Science-Fiction-Romane Herokiller-Serie Und Earthborn-Trilogie.

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close