August 10, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

John Wall über seinen Wechsel zu den Los Angeles Clippers

John Wall über seinen Wechsel zu den Los Angeles Clippers

LAS VEGAS – Machen Sie sich bereit, Seite an Seite zu spielen Kohi Leonard Und die Paul George nächste Saison, Johannes Wand Er sagte, er sei froh, sich den geladenen Los Angeles Clippers anzuschließen, die ihn nicht brauchen würden, um „jede Nacht Batman zu sein, um zu gewinnen“.

In seinen ersten Kommentaren, seit er offiziell einen Zweijahresvertrag über 13,2 Millionen US-Dollar mit Los Angeles unterzeichnet hat, glaubt Wall, dass er helfen kann, einen fehlenden Gegenstand für die Clippers bei Point Guard zu füllen.

Es wird erwartet, dass die Clippers um die Meisterschaft kämpfen, wobei Leonard zurückkehrt, nachdem er die gesamte letzte Saison wegen eines gerissenen rechten vorderen Kreuzbandes verpasst hatte. Wall sagte, er freue sich, sich der Liste der talentiertesten Menschen anzuschließen, die jemals an seiner Karriere teilgenommen haben.

„Ich muss das nicht jede Nacht machen, ich muss nicht jede Nacht Batman sein, um zu gewinnen“, sagte Wall am Samstag in der Las Vegas Summer League. „Das ist das ultimative Ziel für mich [at] In diesem Teil meiner Karriere möchte ich nicht jede Nacht Batman sein und versuchen zu gewinnen. In unserem Team, das wir haben, denke ich, dass jeder Batman sein kann.“

Wall, der im September 32 Jahre alt wird, hat seit dem 23. April 2021 nicht mehr in der NBA gespielt. Er saß in der vergangenen Saison bei den Houston Rockets, die sich mit jüngeren Spielern neu aufbauen.

Wall hat in den letzten drei Spielzeiten nur 40 Spiele bestritten – alle in der Saison 2020-21 mit Houston. Er verpasste die gesamte Saison 2019/20 wegen einer Achillessehnenverletzung. In den Spielzeiten 2017-18 und 2018-2019 bestritt er aufgrund von Verletzungen insgesamt nur 73 Spiele.

Siehe auch  Der MLB CBA-Vorschlag beinhaltete das Recht, die Anzahl der verfügbaren Punkte für Minor-League-Kader zu reduzieren

„Wenn ich es zwischen diesen vier Streifen mache, verletze ich mich nicht, ich denke nicht darüber nach“, sagte Wall über frühere Verletzungen am Knie, an der Achillessehne und an der Ferse. „Ich gehe da raus und trete an. Ich arbeite jeden Tag hart, um zu versuchen, wieder in diese Position zu kommen, um wieder in die Liga zu kommen.

„In den letzten drei Jahren war ich an dem dunkelsten Ort, an dem ich je war. Ich glaube nicht, dass viele Menschen über das hinweggekommen wären, was ich durchgemacht habe – meine Mutter zu verlieren, meine Großmutter zu verlieren, meine zu zerreißen Achillessehne, all diese Torturen und der Versuch, mich selbst zu finden und dann etwas von dieser Liebe zu haben, mehr als alles, was mir entrissen wird.

Der fünfmalige All-Star, der in der Saison 2020-2021 für die Rockets durchschnittlich 20,6 Punkte und 6,9 Assists erzielte, sagte, er freue sich darauf, einem Team beizutreten, mit dem er sich nicht abfinden müsste und das neben Talent gedeihen könne.

„Ich habe mich nicht wirklich um alle anderen Teams gekümmert“, sagte Wall über diejenigen, die sich für ihn interessierten, bevor er sich entschied, zu den Clippers zu wechseln. „Die anderen Teams sind großartig und ich bin froh, dass die Teams mir folgen wollten, aber ich habe irgendwie auf das gleiche Bild geschaut, wo gehe ich hin? [where] Ich muss nicht John Wall von 2016 sein und ich muss die Last tragen und alles tun [things] Und drück weiter. Ich vermute [LA] Mir hat etwas gefehlt, eine Wache zu haben, was eine großartige Situation für mich ist, dort zu sein.“

Siehe auch  Liverpool, Real Madrid und die Größen des modernen Fußballs | Fussball

Verbandsquellen sagten, Wal werde um die Position des Startpunktwächters kämpfen Reggie Jackson. Wall begrüßte den Wettbewerb und sagte, es sei in Ordnung, welche Rolle er auch spielen würde.

„Für mich bin ich einfach glücklich, wieder Basketball zu spielen“, sagte Wall. „Ich bin ein Konkurrent. Ich weiß, dass mich viele Leute fragen, bist du verrückt, wenn du anfängst oder nicht anfängst? Um irgendwohin zu kommen, und wenn ich es verstehe, verstehe ich es. Und wenn ich es nicht verstehe, wissen wir es wie talentiert Reggie Jackson ist und was er für dieses Team getan hat und diesen Jungs geholfen hat.“ Besonders wenn Kohei und BJ aus dem Haus waren. Als sie es waren [healthy]Es ist ein wunderbares Stück. Wer den Slick bekommt, ist großartig.“

Wall machte jedoch deutlich, dass er immer noch auf dem Niveau spielen kann, das er 2016-2017 hatte, als er durchschnittlich 23,1 Punkte und 10,7 Assists für die Washington Wizards erzielte.

„Ich bekomme immer noch all die Dinge, die ich 2016 besessen habe“, sagte er. „Aber ja, ich habe nur 40 Spiele gespielt [two seasons ago]Aber letztes Jahr war weder meine Schuld noch meine Wahl und ich konnte es nicht kontrollieren. „

Und mit diesem Clippers-Team glaubt Wall, dass es ein Problem für die Verteidigung sein wird.

„Es wird schwierig für sie, sich zu verteidigen“, sagte Wall. „Für mich bin ich froh, dass ich nicht jede Nacht den besten Spieler haben muss, der mich bewacht, wie ich es meine ganze Karriere getan habe.

„Er hat mir gesagt, der drittbeste Verteidiger müsste mich beschützen? Viel Glück.“

Siehe auch  Barcelona und Athletic Bilbao, La Liga: Endstand 4:0, Barcelonas Weg zum leichten Sieg im Camp Nou