World

Israel sagt, dass die Bodenoperationen in Gaza ausgeweitet werden, da sich der Krieg mit der Hamas verschärft

Armeesprecher Daniel Hagari sagte am Samstagmorgen, dass sich israelische Bodentruppen im Gazastreifen befänden, nachdem sie nachts von Norden her in den Gazastreifen eingedrungen seien.

Hagari sagte während einer Pressekonferenz in Tel Aviv, dass israelische Streitkräfte „in den Gazastreifen eingedrungen seien und die Bodenoperation ausgeweitet hätten, an der sich Infanterie, Panzereinheiten, Ingenieure und Artillerie mit schwerem Feuer beteiligten“.

Er fügte hinzu: „Die Streitkräfte sind vor Ort und kämpfen weiter“, ohne weitere Einzelheiten zu nennen.

Israelische Verteidigungskräfte (IDF) Die Worte des Sprechers bestätigen, dass der Militäreinsatz nach den zuvor von ihm als „zwei gezielten Razzien“ bezeichneten Einsätzen am Mittwochabend und am Donnerstagabend eine deutliche Ausweitung erfahren habe. Bei beiden Angriffen zogen sich die Bodentruppen nach einigen Stunden zurück.

Eine größere Bodenoffensive zur Eroberung großer Gebiete scheint jedoch noch nicht begonnen zu haben.

Hajjari sagte, die Armee habe bei den Kämpfen in der Nacht keine Verluste erlitten und fügte hinzu: „Wir tun weiterhin alles in unserer Macht Stehende, um die Sicherheit unserer Streitkräfte zu gewährleisten.“

Der Sprecher der israelischen Armee sagte, dass die Bewohner des Gazastreifens, die in das südliche Gaza-Tal gezogen seien, eine Wasserstraße, die mitten durch den Streifen verläuft, sich in einem Gebiet befänden, das er als „Schutzgebiet“ bezeichnete, und dass sie mehr Nahrung, Wasser und Medikamente erhalten würden heute, obwohl er ihnen nichts gegeben hat. Irgendwelche Details.

Hajari wiederholte auch seinen Appell, Gerüchte über einen Geiselhandel mit der Hamas zu ignorieren, und beschrieb dies als einen zynischen Schachzug der Bewegung, der darauf abziele, das zu fördern, was er „psychologischen Terrorismus“ nannte.

Siehe auch  Südkorea hat einen Teil einer Rakete geborgen, die bei einem gescheiterten nordkoreanischen Satellitenstart eingesetzt wurde

„Die Rückführung von Geiseln ist eine große nationale Anstrengung. Alle unsere operativen Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, dieses Ziel zu erreichen“, sagte er.

Jakob Stein

"Spieler. Bedauerliche Twitter-Lehrer. Zombie-Pioniere. Internet-Fanatiker. Hardcore-Denker."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close