sport

Hut ab vor Saisonauftakt für die Bruins, 5-2

Verlorene Washington Capitals Erstes Saisonspiel, aber ich fand sie gut. Sieht so aus, als hätten die Boston Bruins gerade die Bounces bekommen und all ihre großen Plays beendet. Lassen Sie uns darauf eingehen.

Hör mal zu. Objektive Zusammenfassungen sind schwierig. Lassen Sie uns langsam hineingehen. Die Bruins erzielten die ersten drei Tore: Bergeron aus einem Rebound bei starkem Spiel, Pastrnak mit einer guten Bewegung und dann einer schnellen Freigabe aus dem Loch, dann Hall mit einem Solo-Longe. Hats bekam die nächsten zwei: Strom legte Mantha auf den Mund des Torwarts, dann Sherry mit einer ganzheitlichen Klinik. David Krikje erzielte spät im dritten Spiel ein 2:1 zum 4:2. Lindholm bekam den leeren Netzer. Nun, das war nicht so schlimm.

Kappen verlieren.

  • Capitals hat gut gespielt. Es ist ein Spiel. Wir Ameisen am Rand eines großen Kronleuchters. Wir wissen nichts.
  • Das war es Das 600. Spiel für Kuznetsov und das 300. Spiel für Komper.
  • Dylan Strom Es dauerte nicht lange Holen Sie sich seinen ersten Punkt als Hauptstadt. Das war ein Expertenpass für Anthony Mantha. Ich denke, er war eine geniale Ergänzung des Teams in der Nebensaison – beides aus und wie.
  • Markus Johansson Es sah großartig aus, als der Puck das Timing der Offensivzone kontrollierte, im Machtspiel Zoneneintritte erzielte und neutral durchging. Überall, außer direkt vor dem Gitter. Der erste Höhepunkt der Saison war, Marcus eine Torchance zu geben. (Ich bin gestolpert. Das ist ein bisschen).
  • Boston Jake Debrosk Ich wurde von dem neuen Washingtoner Verteidiger geschlagen, Erich Gustafson, in der ersten Periode. Er versuchte zurückzukehren, konnte es aber nicht.
  • Das Kraftpaket von Washington hat nicht viel getan, und nichts davon wird nach vier Chancen auf der Anzeigetafel erscheinen. Ich bin hübsch in diesem Teil ihres Spiels.
  • Auch als Kritik-Tipp: Mir hat die Paarung Carlson-Fehervary nicht gefallen. Sie waren auf dem Eis, um zwei Tore der Bruins zu erzielen, als Fehervary bei einem von ihnen seinen Stab verlor. Fehervary gab Boston auch im dritten Inning seine zweite Kraft. (Chris sagte auf Discord über diese Bestrafung: „Dive City.“) Dieses Duo war einer der größten und bemerkenswertesten Fehler von Laviolite in der letzten Saison. Ich hoffe, sie werden entweder besser zusammen oder vielleicht sollten sie sich trennen.
  • Überprüfen Sie einfach den maximalen Aufwand von Connor Kirsche auf sein Ziel. Ich liebe diesen Spieler jeden Tag mehr. Die Caps sagten, er habe Kuznetsov für die dritthöchste Anzahl von Toren im Team in den letzten drei Jahren gebunden.
  • Das ist die obligatorische Kugel des nationalen Hasses: Müll! TNT achtete darauf, die Hauptstädte mit jedem Kommentar zu kritisieren. Stroms Pass war ein Unfall, Ovechkin ist ein One-Trick-Pony, O’Shea versucht so sehr, uns mit seiner Frisur zu beeindrucken. Es tut mir leid, aber ich war in Bars und ich weiß negativ, wenn ich das höre. Ich kann Joe Pei und Locker morgen kaum erwarten.
Siehe auch  Luis Araz Marlins Trading

Apropos: Wir haben morgen Abend einen Joe-B-Anzug. Das bringt mich zum Lächeln.

Nun, ein Spiel vorbei. Ein Verlust, sicher, aber es ist eine feine Anstrengung, aus der man lernen kann. Schlechtes Powerplay, gutes Sekundär-Scoring. Schlechter Sprung, aber gute Zeiten mit guten Schüssen. Schlechte Verteidigung an der Spitze der Paarung, aber es ist gut, dass die Aliaksei Protas riesig sind.

Titelbild: @Benebaker

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close