August 15, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Hier ist Hyundais nächstes Elektroauto, der Ionic 6 Sedan

Hier ist Hyundais nächstes Elektroauto, der Ionic 6 Sedan

Zoomen / Die aerodynamischen Flugzeuge der 1930er und 1940er Jahre waren die Inspiration für den Hyundai Ioniq 6.

Hyundai

Die eigentliche Enthüllung des Konzeptautos Hyundai Prophecy war ein frühes Opfer von COVID, das ursprünglich geplant war Genfer Autosalon 2020 hastig abgesagt. Das hinderte sie nicht daran, mich aus den Socken zu hauen, sobald Hyundai einige Bilder online schickte. Damals dachte ich nicht, dass der koreanische Autohersteller das Konzept – das er als Ergebnis eines „Transporterunfalls mit einem Mercedes CLS und einem Tesla Model 3“ beschrieb – in Produktion bringen würde.

Offensichtlich war ich ein Idiot, denn gerade als sich das Hyundai 45-Konzept in einen erstklassigen Ioniq 5-Crossover verwandelte, wurde Prophecy wie die Ioniq 6-Limousine in die Produktion übersetzt. Wie der Ioniq 5 verwendet der Ioniq 6 Hyundais neue E-GMP-Plattform für Autos 800 Voltaber was noch wichtiger ist, er ist tatsächlich kleiner (mit einem 2 Zoll/50 mm kürzeren Radstand) und wird billiger sein als der Eck-Ioniq 5. (Ja, das verwirrt mich immer noch, weil der 6 größer ist als der 5, also würde man einen erwarten größeres, teureres Auto plus Ioniq 7 Er Wird sein Siebensitziger großer Elektro-SUVnächstes Jahr fällig.)

Die bemerkenswerteste Änderung gegenüber diesem Konzept ist die zusätzliche Höhe des Ioniq 6, eine unvermeidliche Folge der Notwendigkeit, eine 150-mm-Platte mit Lithium-Ionen-Batterien unter den Kabinenboden zu packen. Ich fragte Hyundai-Chefdesigner Sangyup Lee, ob er versucht sei, den Radstand des Serienautos zu verlängern, um die Proportionen des Konzepts beizubehalten.

„Das war das Design, und um ehrlich zu sein, dafür haben wir im Designzentrum bezahlt.“ Aber die Verkaufs- und Marketingabteilung entschied, dass 4.485 [mm, or 176.5 inches] Es hatte genau die richtige Größe“, sagte er mir.

Siehe auch  Tesla-Chef Elon Musk wirft der SEC vor, Informationen preisgegeben zu haben

Wenn Sie im Aussehen des Autos einen Hauch von Vergangenheit entdecken – insbesondere in der Seitenlinie – liegen Sie nicht falsch. Sagen Sie mir, dass Single-Bend-Designs mögen tapferer Skarabäus In den 1930er Jahren hatte er Einfluss.

Das "Grenzpixel" Die Rücklichter sind nicht ganz so wild wie das Konzept, aber sie sind immer noch sehr auffällig.  Verfügt über Bewegungsmuster, die ausgelöst werden, wenn das Fahrzeug ver- oder entriegelt wird.
Zoomen / Die „Parametric Pixel“-Rücklichter sind nicht ganz so wild wie das Konzept, aber sie sind immer noch absolut umwerfend. Verfügt über Bewegungsmuster, die ausgelöst werden, wenn das Fahrzeug ver- oder entriegelt wird.

Hyundai

Wie Sie vielleicht erwarten, mussten einige der Prophecy-Details für den Ioniq 6 abgeschwächt werden, aber wie bei seinem großen kastenförmigen Geschwister spielen Pixellichter sowohl vorne als auch hinten am Auto eine große Rolle. Der transparente Acryl-Spoiler des Showcars ​​ist jetzt aus schwarzem Kunststoff, hat aber auch ein zentrales Bremslicht, das sehr gut funktioniert reitender Ritter-ähnliche Animation, die von einer Seite zur anderen fegt.

Er erklärte mir: „Ein Pixel ist etwas, das Analoges und Digitales miteinander verbindet. Es ist sehr einzigartig, und je präziser es wird, desto digitaler wird es. Das richtige Gleichgewicht zwischen Pixeln und optischer Signatur ist der Schlüssel zu unserem Design.“

Die Front des Serienautos ist jedoch viel ungestümer als das stilvolle Konzept. Dies ist notwendig, um den Luftstrom um, über und unter dem Auto zu kontrollieren, sowie um die verschiedenen Autosensoren (in diesem schwarzen Band) auszufüllen. Und Seitensichtkameras können wir hier in den Staaten wahrscheinlich vergessen, weil die Vorschriften sie noch nicht zulassen.

Als Hyundai den Ioniq 6 in London sah, interessierte er sich nicht sehr für technische Spezifikationen, aber Lee war zu Recht stolz darauf, dass das Serienauto einen Luftwiderstandsbeiwert von nur 0,21 erreichte, was es zu einem der am wenigsten schleppenden Autos in der Preissenkung machen würde. Das sollte eine ziemlich hohe Reichweite bedeuten, insbesondere wenn die 77,4-kWh-Batterie eines größeren E-GMP verwendet wird – sie ist relativ klein für ein Elektrofahrzeug, was eine kleinere Frontfläche bedeutet, und die E-GMP-basierten Elektrofahrzeuge, die wir getestet haben, habe ich zumindest geschafft 4 Meilen/kWh (15,5 kWh/100 km).

Siehe auch  ERCOT fordert die Texaner auf, über das Wochenende bis 20 Uhr Strom zu sparen – NBC 5 Dallas-Fort Worth
Hyundais Designsprache beschreibt den Innenraum als "Kokon bewusst." Es ist fahrerorientierter als das Ioniq 5.
Zoomen / Die Designsprache von Hyundai beschreibt die Kabine als „bewussten Kokon“. Es ist fahrerorientierter als das Ioniq 5.

Hyundai

Der Innenraum des Ioniq 6 ist für den Fahrer persönlicher als der offene Raum des Ioniq 5. Eine interessante Projektionsbeleuchtung beleuchtet die Kabine nachts, und der Lenkradkopf verfügt über vier LEDs, die als Ladeanzeige dienen und visuelles Feedback geben die das Spracherkennungssystem gehört haben könnte. Es gibt dedizierte physische Bedienelemente für allgemeine Funktionen wie Sound- oder Klimasysteme.

„Der Touchscreen ist großartig, wenn dieses Auto in der Nähe ist [in] Stabilität, sagte er mir, aber wenn man sich bewegt, können Touchscreens gefährlich sein. „Deshalb denken wir immer über die richtige Balance, das Benutzererlebnis, die Tasten und die Zusammenführung der Sprachaktivierung nach. Natürlich wird die Sprachaktivierung in Zukunft die Hauptrolle gegenüber dem Touchscreen spielen, aber das befindet sich noch in einer Übergangsphase. Für uns alles, was mit Sicherheit zu tun hat, verwenden wir Hardware. Etwas, das nicht mit Sicherheit zu tun hat, verwendet eine Touch-Oberfläche. So gleichen wir aus – so machen wir eigentlich die Hierarchie „, erklärte er mir.

Die Produktion des Ioniq 6 soll im Juli in Korea beginnen, und seine offizielle öffentliche Enthüllung ist für den 14. Juli geplant. Wir haben kein genaues Datum für den Beginn des US-Verkaufs, aber wir erwarten das Auto hier irgendwann im Modell 2023, möglicherweise vor Ende dieses Jahres (obwohl seit 2020, wer weiß, was nächste Woche passieren wird). Preisinformationen sollten jetzt auch abgewartet werden, aber für den Kontext wird es billiger sein als der Ioniq 5, der bei 46.650 $ beginnt, was bedeutet, dass der Ioniq 6 das Tesla Model 3 deutlich reduzieren wird, das im Gegensatz zu Hyundais, Nicht berechtigt für die Federal Vehicle Tax Credit.

Siehe auch  Die Internationale Energieagentur warnt davor, dass Russland innerhalb weniger Wochen 30 % seiner Ölförderung verlieren könnte