Juni 30, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Hawkish Rookie Desmond Ryder ist „Lichtjahre“ für die meisten jungen QBs

Hawkish Rookie Desmond Ryder ist „Lichtjahre“ für die meisten jungen QBs

Atlanta Falcons-Rookie-Quarterback Desmond Ryder überraschte Trainer Arthur Smith damit, wie einfach er ein Angriffsschema umsetzte.

„Hinter den Kulissen sind die Dinge, die er als Rookie getan hat, wirklich vom Hals aufwärts“, sagte Smith am Mittwoch. Über die offizielle Website des Teams. „Wie es funktioniert, wenn wir die Rookies führen, wenn wir diese Spiele und auf dem Feld machen und es befehlen. Dann wetten Sie auf einige physische Dinge, die Sie manchmal sehen, um aufzuholen. Er ist den meisten Quarterbacks in Bezug auf Lichtjahre voraus vom Hals aufwärts zu spielen. Ich werde ihm dieses Lob aussprechen.“

In der dritten Runde von Cincinnati spielte Ryder viel Fußball für die Bearcats und erzielte in einem vierjährigen Start einen Rekord von 43-6, einschließlich des Einzugs in die College Football Playoffs im letzten Jahr.

All diese Spielzeit half dem Rookie-Spieler beim Übergang.

„Allgemeines Wissen über den Angriff – ich werde nicht lügen, ich dachte, ich würde hineingehen und ein wenig leiden“, sagte Ridder. „Wir haben fast alle Installationen durchgeführt und alle diese Überprüfungen durchgeführt, und ich habe ein ziemlich gutes Verständnis dafür. Es hat mich ehrlich überrascht. Ich habe nicht gesagt, dass ich es nicht verstanden hätte, aber ich dachte, es könnte ein wenig dauern länger oder zwei zusätzliche Tage. Ich konnte es ganz reibungslos abholen.“

Angesichts des Lobes für die Erlangung der mentalen Seite – normalerweise der schwierigste Teil des Übergangs eines Anfängers – wurde der erste Abschlag für Ridder gesetzt, der Mariota für den ersten Auftritt springt.

Ob der Anfänger am ersten Tag startet, hängt vom Ablauf des Bootcamps ab. Aber was den Wiederaufbau der Falcons betrifft, wird es wahrscheinlich eine Frage der Zeit sein, bis Ridder seine Chance bekommt. Nicht zuletzt muss Atlanta wissen, ob sie das Signal des zukünftigen Anrufers in der dritten Runde wirklich erkennen oder ob sie zu Beginn des Entwurfs 2023 auf dem Markt für einen anderen Mittelfeldspieler sein werden.

Es ist noch am Anfang des Prozesses, aber es ist ein guter Anfang für Riders Chancen.

Er ist sehr klugSmith sagte: „Natürlich muss er immer besser werden … aber hinter den Kulissen hat er Dinge getan, die mich als Neuling beeindruckt haben.“