entertainment

„General Hospital“ Johnny Wactor GoFundMe wurde von seiner Großmutter ins Leben gerufen, um Angehörige nach einer tödlichen Schießerei zu unterstützen

Johnny Wactor, ex Öffentliches Krankenhaus Der Schauspieler, der am Samstag erschossen wurde, hat ein GoFundMe eingerichtet, um seine Lieben zu unterstützen.

Wactors Mutter, Scarlett Wactor, unterstützte die von ihrer Freundin und Johnnys Patin Michelle Kennard initiierte Crowdfunding-Aktion.

„Ich möchte Geld für seine Mutter Scarlett und seine Brüder Lance und Grant sammeln, damit sie 2.000 Meilen (so oft wie nötig) reisen können, um sich um diese herzzerreißende Tat zu kümmern, zu der sie verurteilt wurden“, heißt es darin . GoFundMe-Seite.

Ziel der Spendenaktion ist es, 100.000 US-Dollar zu sammeln, wobei zum Zeitpunkt dieses Beitrags mehr als 35.000 US-Dollar gesammelt wurden.

Kennard bemerkte, dass „alle überschüssigen Spenden“ „zu Johnnys Gedenken an die von der Familie gewählte Wohltätigkeitsorganisation gespendet werden“.

Wactors Patin sagte, sie sei „absolut untröstlich“ und fügte hinzu: „Irgendwie brauchen wir Gerechtigkeit für Johnny!“

VERBINDUNG: „General Hospital“-Schauspieler Johnny Wactor beschützte seinen Kollegen, als er angeschossen wurde – Bericht

„So Gott will, wird der Mörder gefasst und seine Familie wird ihm persönlich begegnen. Dies könnte dazu beitragen, dieser Tragödie ein Ende zu setzen“, fügte Kennard hinzu.

Wactor wurde tödlich erschossen, nachdem er eine Schicht in der Innenstadt von Los Angeles beendet hatte. Berichten zufolge ging er mit einer Kollegin spazieren, als ihm auffiel, wie drei Männer versuchten, einen Katalysator aus seinem Auto zu stehlen.

Laut Wactors Bruder Grant Öffentliches Krankenhaus Der Alaun sah die Räuber und fragte, ob er geschleift würde.

„Er traf sie und dachte, sein Truck würde abgeschleppt. Also sagte er etwas zu den Jungs, wie: ‚Hey, schleppst du ab?‘ tägliche Post. „Als er sich dann umdrehte, sah er, was los war, und stellte seinen Kollegen hinter sich. Dann haben sie ihn erschossen.“

Siehe auch  Harry Styles und Chris Pine dementieren das „Spucken“-Gerücht, das durch ein virales Video von der Premiere von „Don’t Worry Darling“ ausgelöst wurde

Wactor trat zwischen 2020 und 2022 in der ABC-Serie als Brando Corbin auf.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close