entertainment

Erklärung der Post-Flash-Kreditszene

Könnte ein Superheldenfilm ohne Pläne für eine Fortsetzung oder die Zukunft eine Abspannszene haben?

Wenn wir Dateien verwenden das Licht Zum Beispiel ja! Der Film mit Ezra Miller als Flitzerheld hat am Ende eine Szene.

Während der Film damit endet, dass Barry die Welt vor sich selbst rettet, das Multiversum (einschließlich eines außerirdischen Charakters, Christopher Reeve) beschützt und zu seiner normalen Zeitlinie zurückkehrt, scheint die Zukunft von The Flash ganz davon abzuhängen, wie viel er von diesem Film hält. Warner Bros. hat keine Ankündigung gemacht. Alle bevorstehenden Flash-Projekte in der vorläufigen Liste der TV- und Filmprojekte. Das kann sich jedoch ändern, da sich die Zeitpläne für äußerst erfolgreiche Immobilien ändern können.

Die Abspannszenen von Superheldenfilmen dienen in der Regel als kleine Werbespots für die Zukunft. Wenn kein Projekt in Planung ist, welche zusätzliche Szene würde er für diesen Helden machen?

Die Antwort scheint der Nervenkitzel dessen zu sein, was übrig bleibt: Aquaman!

In der Abspannszene am Ende hängen Barry Allen und Arthur Curry (Jason Momoa) zusammen. Ein sichtlich betrunkener Barry erzählt Arthur von seinen Abenteuern und sagt, dass Arthur im gesamten Multiversum immer Aquaman sei. Das sei seltsam, erklärt Barry, denn er sei Process Wayne und anderen begegnet, aber Arthur sei immer derselbe. Dann wird Arthur etwas betrunken und fällt kopfüber in eine (eklige) Pfütze. Barry fragt, ob Arthur etwas braucht, worauf Arthur antwortet, dass er noch etwas trinken möchte, bevor er ein kleines Nickerchen im Teich macht (ja, es ist immer noch ekelhaft).

Diese Szene fungiert eher als Teaser mit einem kleinen Insider-Witz.

Siehe auch  Gwen Stefanis Kinder haben sie bei ihrer Familien-Weihnachtskarte 2023 mit Blake Shelton fast übertroffen

Aquaman und das verlorene Königreich, in dem Momoa die Hauptrolle spielt und am 20. Dezember in die Kinos kommen soll. Das Zusammenbringen von Flash und Aquaman und der Aufbau ihrer Beziehung deutet auf die Möglichkeit hin, dass Flash in diesem Film auftauchen könnte. Schließlich wurden die beiden seit 2017 nicht mehr legal zusammen gesehen Gerechtigkeitsliga. Ihre Chemie war wohl einer der besten Teile eines durchschnittlichen Films.

Der andere Grund, warum diese Szene so wichtig erscheint, ist, dass die Warner Bros. For DC Superheroes scheint nun abgesagt worden zu sein. Warner Bros. hat ernannt Peter Safran und Regisseur James Gunn als neue kreative Köpfe des DC-Comic-Universums des Studios, und mit dieser Entscheidung Gal GadotUnd Henry CavillUnd Ben Affleck Es sieht so aus, als wären sie alle von ihren Verträgen gebrochen worden und könnten ihre Rollen als Wonder Woman, Superman und Batman nicht mehr wiederholen. Momoa und Miller sind die letzten beiden großen Stars, die noch spielen Gerechtigkeitsliga Figuren. Es ist nicht klar, ob einer von ihnen eine Zukunft bei Warner Bros. Pictures hat. Das neue Superhelden-Universum. Safran und Jan haben darauf hingewiesen Es mag eine Aquaman-Trilogie geben, aber es gibt auch Gerüchte, dass Momoa sich darauf freut, DC zu spielen Antihiro namens Lobo.

Der Witz darüber, dass Arthur im gesamten Multiversum derselbe Charakter sei, scheint – was auch immer als nächstes passiert – eine schöne Anerkennung dafür zu sein, wie Momoa Aquaman wiederbelebt hat.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close