Oktober 27, 2021

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Entschlüsselung der Karrierestatistik des deutschen Stars Alexander Sverre

(MENAFN – NewsBites) Alexander Sverrev aus Deutschland erreichte am Freitag das Finale der Olympischen Spiele 2020 in Tokio und schlug den Weltranglistenersten Novak Djokovic. Die Deutschen beenden ihre Suche nach Djokovics historischem Golden Slam. Sverev, der im Finale Serbien mit 1:6, 6:3, 6:1 besiegte, kämpfte mit Karen Kachanov um olympisches Einzelgold. Hier präsentieren wir Sverres Karrierestatistiken.

In diesem Artikel

  • Schau dir seine Zahlen an
  • Gewinne ein historisches ATP-Finale im Jahr 2018
  • Werfen Sie einen Blick auf die bemerkenswerten Errungenschaften von Swarovski
  • Andere bemerkenswerte Beiträge von Sverre
  • Sverev ist ein Gewinner, der olympisches Gold gewinnt

Zahlen Schau dir seine Zahlen an

Sverev hat eine Gewinnbilanz von 283-136. Deutsch 58-24 bei Grand Slams. Sieger der meisten Slam-Matches bei den French Open (18-6). Anfang des Jahres erreichte er das Halbfinale von Roland Crosse. Sverev hat in Melbourne eine 16:6-Bilanz (bestes Ergebnis: Halbfinale, 2020). Er erreichte in Wimbledon nicht die vierte Runde (11-6). Sverev verlor im Finale der US Open 2020 gegen Dominic Theme (13-6).

ATP Finals Ein historisches ATP Finale 2018 wurde gewonnen

2018 wurde Sverev der jüngste Champion im Nito ATP-Finale seit einem Jahrzehnt. Der 21-jährige Sverrev hob Djokovics Rekord mit 6: 4, 6: 3 auf, den größten Titel seiner Karriere. Er war der jüngste Spieler, der seit Djokovic im Jahr 2008 ein Saisonfinale gewann. Sverev war der erste deutsche Spieler nach Boris Becker (1995).

Errungenschaften Werfen Sie einen Blick auf Sverevs bemerkenswerte Errungenschaften

Sverev besiegte Roger Federer aus der Schweiz auf seinem Weg zum ATP-Finals-Titel in geraden Sätzen. Dies ist das erste Mal, dass ein Spieler sowohl Djokovic als auch Federer in derselben ATP-Finals-Ausgabe besiegt hat. Sverev war der erste Spieler seit Andre Agassi im Jahr 1990, der die ersten beiden Samen im Halbfinale und im Finale gewann.

Siehe auch  Joshua Kimmich von Bayern München glaubt, dass Deutschland in jeder Formation spielen kann

Eindrücke werden fließend, global und diffus gewonnen

Sverev, 20, wurde 2017 Dritter. Er wurde nach Djokovic (20) im Jahr 2007 der jüngste Dreier. Sverev gewann die Italian Open 2017 31 Tage nach seinem 20. Geburtstag. 2021 schloss er sich Andy Murray und Thiem als dritter Spieler an, der Rafael Nadal auf Sand, Djokovic hart und Federer auf dem Rasen besiegte.

Olympic Swerve ist ein Gewinner, um olympisches Gold zu gewinnen

Sverev hat noch ein Spiel, um olympisches Gold zu gewinnen. Er besiegte Djokovic zum dritten Mal in neun Versuchen. Djokovic besiegte Sverre bei den Australian Open und beim ATP Cup. Anfang des Jahres besiegte der Deutsche Matteo Beretini im Finale der Madrid Open. Er gewann die Mexican Open und schlug Stefanos Tsitsipas auf dem Gipfel.

MENAFN31072021000165011035ID1102545640

Haftungsausschluss: MENAFN stellt Informationen „wie besehen“ ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für Richtigkeit, Inhalt, Bilder, Videos, Lizenzen, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit oder Authentizität der in diesem Artikel enthaltenen Informationen. Bei Beschwerden oder Urheberrechtsproblemen zu diesem Artikel wenden Sie sich bitte an den oben genannten Anbieter.