entertainment

Die neue Sueños-Besetzung wurde veröffentlicht, nachdem Stürme das Festival verzögerten und andere Veranstaltungen in Chicago beeinträchtigten

Nach mehreren Stunden heftiger Stürme, die den Beginn des zweiten Tages des Sueños Music Festivals im Grant Park verzögerten, gaben die Organisatoren endlich die Ankündigung bekannt, die jeder hören wollte: Das Festival wird weitergehen.

Während mehrere Konzerte am Sonntagnachmittag abgesagt wurden, werden die vier Abendshows – Jewel Y Randy, Mora, Maluma und Biso Pluma – wie geplant fortgesetzt, sofern keine weiteren Wetterereignisse auftreten, sagten die Organisatoren. Die Tore zum Grant Park öffneten um 16 Uhr, gleichzeitig war die Premiere von „Delilah“ geplant. Gabito Ballesteros, Bad Gial und Alexis y Fido sollen später am Abend ebenfalls auftreten.

Das gaben die Organisatoren des Festivals bereits am Sonntag bekannt Verzögerung Über soziale Medien wurde den Teilnehmern geraten, bis auf Weiteres zu warten, bevor sie sich auf den Weg zum Grant Park machen.

Fans stehen Schlange am Festivaltor und warten auf eine Ankündigung über das Schicksal des Suenos Music Festivals, das aufgrund von Regen am Sonntagmorgen verschoben werden musste. Am Mittag kamen einige gute Nachrichten, nämlich dass die Abendsets wie geplant weitergehen würden.

ALEX WROBLOWSKI/Für die Sun-Times

Das hinderte begeisterte Fans der zweitägigen Veranstaltung trotz des Regens nicht daran, teilzunehmen. Eine Gruppe Fans an der Spitze der Schlange begann zu skandieren: „Öffne die Tür!“ bei den Sicherheitsleuten, wenige Minuten später folgte eine A-cappella-Aufführung von „Ella Baila Sola“ von Eslabon Armado und Peso Pluma.

Siehe auch  General Hospital: Woher kennen Sie den Star, der Lucys Anwältin Elise spielt?

Lizeth Vale, 21, sagte, sie würde nach Suenos gehen, egal ob es regnet oder die Sonne scheint. Sie hatte sich seit 5 Uhr morgens mit ihrer Freundin Ashley Lopez, 21, auf das Festival vorbereitet. Die beiden stellten sich hinter der Menge auf und nutzten die mexikanische Flagge als Schutz vor weiterem Regen.

„Tag und Nacht sind wir heute noch hier“, sagte Lopez. Seit 9 Uhr wartet sie im Regen darauf, den Old-School-Reggaeton-Act des Tages zu sehen: Alexis y Fido. Es handelte sich um eines der Werke, das ursprünglich aufgrund von Verzögerungen gestrichen werden sollte, später aber verschoben wurde.

Auch das Wetter hatte Einfluss Maxwell Street Market in der ganzen Stadt, der Stunden früher als erwartet geschlossen hat.

Der Markt, der dieses Jahr zum ersten Mal am Sonntag um 9 Uhr morgens entlang der Maxwell Street zwischen Halsted Street und Union Street eröffnete, wurde um 11 Uhr geschlossen, nachdem ein unregelmäßiger Nieselregen in starken Regen überging.

Der Wetterdienst teilte mit, dass der Regen gegen Mittag aufhörte, voraussichtlich aber am Sonntagabend zwischen 19 und 21 Uhr zurückkehren würde.

Für diejenigen, die Outdoor-Veranstaltungen wie Suenos besuchen, rät Yak, „das Wetter im Auge zu behalten und den Organisatoren der Veranstaltung zuzuhören, wenn es um mögliche Unterkünfte geht.“

„Wir erwarten immer noch mehr Regen und Stürme, und wenn es dazu kommt, können sie schnell explodieren“, sagte Yack.

Bevor der Regen fiel, dröhnte Gitarrenmusik aus Lautsprechern in den Straßen West Maxwell und South Union, wo eine Live-Band für einige Zuschauer spielte.

Händler verkauften Pflanzen, Armbänder, Schuhe und andere Gegenstände. Zu den Verkäufern gehörte auch Jawi Opara, der unter anderem Vinyl und selbstgemachte Kunstwerke verkauft.

Siehe auch  Britischer Musikunternehmer und YouTube-Star war 31 – Deadline

Opara, 72, sagte, der Maxwell Street Market sei „Chicago, er ist Chicagos Geschichte. Es ist ein großartiger Ort zum Einkaufen, um Freunde zu treffen und neue Leute kennenzulernen.“

Das Randolph Street Market Festival in der 1341 W. Randolph St., ein Wochenend-Antiquitätenmarkt, der seit 2003 stattfindet, blieb trotz des Wetters am Sonntag geöffnet. Die meisten Verkäufer waren drinnen.

Das für 13:10 Uhr geplante Spiel der White Sox gegen die Baltimore Orioles wurde nach Angaben des Teams verschoben. Das Spiel begann gegen 14:50 Uhr

Zum Sueños-Wochenende wurden mehr als 65.000 Menschen aus der Region Chicago und dem ganzen Land erwartet, was es zu einem der größten Latin-Musikfestivals in den Vereinigten Staaten macht.

Mitwirkender: Violet Miller

Rau Alejandro tritt am Samstag beim Sueños Music Festival im Grant Park in Chicago auf.

Allerdings waren die Sueños am ersten Abend von Chicagos größtem jährlichen Latin-Musik-Event Headliner im Grant Park.

Xavi tritt beim Sueños Music Festival vor Hunderten auf und trägt dabei ein Bulls-Trikot

Eine Menschenmenge strömt in den Grant Park, um das größte Latin-Musikfestival der Stadt zu genießen, in der Hoffnung, sich neben Domingos in die Menge zu drängen.

Die junge Miko tritt am Samstag beim Sueños Music Festival im Grant Park in Chicago auf.

Sie waren zeitweise getrennt, aber die Fans haben gezeigt, dass sie alle Wörter von „LISA“ und „Riri“ kennen.

Xavi tritt beim Sueños Music Festival vor Hunderten auf und trägt dabei ein Bulls-Trikot

Zu seinem Set gehörten „La Diabla“, mit dem er der erste mexikanische Künstler war, der die weltweiten Spotify-Charts anführte, und seine neueste Single „Corazón de Piedra“.

Rels B streckt seine Arme aus und lächelt, während er beim Suenos Music Festival auftritt

Rails B, der 30-jährige Rapper und Plattenproduzent aus Mallorca, Spanien, eröffnete sein Set am Samstag mit seiner Hitsingle „A Mí“ aus dem Jahr 2019.

Empanadas beim Sueños Music Festival

Bis Sonntag gibt es im Grant Park mehr als 30 Speise- und Getränkeoptionen für die dritte Ausgabe von Chicagos größtem Latin-Musikfestival.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close