August 7, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die NASA-Raumsonde auf dem Mars entdeckt ein seltsames, fadenartiges Objekt, das sich viral verbreitet

Die NASA-Raumsonde auf dem Mars entdeckt ein seltsames, fadenartiges Objekt, das sich viral verbreitet

das neueSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Spinnereien gibt es nach Erkenntnissen der Wissenschaftler des Jet Propulsion Laboratory (JPL) der NASA noch nicht auf dem Mars.

Ein Foto von etwas, das wie ein winziges Marsgras aussieht, lässt einige Social-Media-Nutzer Fragen stellen.

Schüsse wurden am Dienstag, 12. Juli, oder genommen Marstag 495.

Der Rover Mars Perseverance machte Fotos mit der vorderen linken und rechten Frontkamera, um Gefahren zu vermeiden.

Der NASA-Rover entdeckt ein Teil seiner Ausrüstung für die Landung auf dem Mars

Der Rover Mars Perseverance der NASA hat dieses Bild des Bereichs vor ihm mit der Frontkamera auf seinem Rücken aufgenommen, um rechtshändigen Gefahren auszuweichen A. .
(Bildquelle: NASA/JPL-Caltech)

Eines wurde letzte Woche per Publikumsvoting zum „Picture of the Week“ gekürt.

populäre Theorie, Bestätigt von einem NASA-Sprecher In einer E-Mail an Gizmodo heißt es, dass der String-Block ein Wrack aus der Aufgabe ist.

Die NASA-Raumsonde Mars Perseverance hat dieses Bild des vorderen Bereichs mit ihrer rechten Frontkamera aufgenommen, um Gefahren an Bord zu vermeiden.  .

Die NASA-Raumsonde Mars Perseverance hat dieses Bild des vorderen Bereichs mit ihrer rechten Frontkamera aufgenommen, um Gefahren an Bord zu vermeiden. .
(Bildquelle: NASA/JPL-Caltech)

Dies ist nicht das erste Mal, dass Percy ein Wrack fotografiert.

Die NASA treibt die Suche nach außerirdischem Leben voran und wird eine „absolut notwendige“ Studie über UFOs in Auftrag geben

im Juni, Ausdauer Team Auf Twitter entdeckten sie ein Stück Thermodecke, das möglicherweise von der Anlegestelle des Rovers stammt.

„Dieses glänzende Stück Folie ist Teil einer Thermodecke – ein Material zur Temperaturregelung“, schrieb JPL. „Es ist überraschend, das hier zu finden: Meine Abstiegsstufe zersplitterte etwa zwei Kilometer entfernt. Ist dieses Stück dann hier gelandet oder wurde es vom Wind hierher geweht?“

Siehe auch  Shaun die Schafspuppe, die auf der Mondmission Artemis 1 der NASA fliegt

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

Das Team schrieb auch am 12. Juli. Sie haben den Rover eingesammelt Sie nannte ihren zehnten Felskern.