Tech

Die fünfjährige Reise zur Entwicklung eines Abenteuerspiels aus Tinte und Papier

„Ich konnte mich von Feder und Tinte nicht fernhalten“, sagt John Evelyn, der Erfinder der Idee. Collage-Atlas, Ein traumhaftes Erzählabenteuer, das kürzlich auf Steam veröffentlicht wurde. Das gesamte Spiel ist handgezeichnet, von den winzigen Blumen und Insekten bis hin zu den riesigen Gebäuden und den darüber schwebenden Wolken. Die Erkundung dieser Welt offenbart ihre traumhafte Geschichte, in der Umgebungen als Reaktion auf Ihre Annäherung auftauchen.

„Davor habe ich viele Jahre lang gezeichnet […] Und ich habe immer sofort mit Tusche gezeichnet, ohne jegliche Vorskizze oder Bleistiftzeichnung. „Mir gefielen all die zufälligen Details und Zwischenfälle, die auf dem Weg passieren.“ Er vergleicht es mit improvisierter Musik: „Eigentlich gehen die Dinge manchmal sehr schief!“ – aber er sagt, dass das Gefühl, in einen Zug zu geraten und von unerwarteten Ergebnissen überrascht zu werden, für das gesamte Spiel wichtig war.

Deshalb unterstützt der Kunststil den Rest des Erlebnisses. Wo einzelne Spielkunstwerke in den Hintergrund treten können, Collage-Atlas Er fordert Ihre Liebe zum Detail – und belohnt sie. Zu Beginn des Spiels erscheint ein Windrad aus einer Grasebene; Ich schaue es mir an und es beginnt sich zu drehen. Es war eines der ersten Dinge, die Evelyn kreierte, ursprünglich eine App, die ein Bilderbuch begleiten sollte.

Das Buch, das eine Fortsetzung eines selbstveröffentlichten Werks mit dem Titel ist Schlafend wie die Brisesollte Themen wie Macht und das Gefühl der Entmachtung untersuchen, die aus traumatischen oder chaotischen Lebenserfahrungen resultieren können. „Man kann anfangen, das Gefühl zu haben, dass das Leben etwas ist, das einem passiert, und nicht etwas, über das man sinnvolle Kontrolle oder Urheberschaft hat“, sagt Evelyn.

Siehe auch  Ich mag mein GPT, aber ich kann keine Verwendung für das eines anderen finden

Als er mit dem Thema experimentierte, passte „alles zusammen“, als sich das Windrad drehte, sagt er. „Plötzlich machte es Sinn, dass dies der Kern dessen war, worüber ich sprechen wollte. Tatsächlich hat die bloße Anwesenheit in der Welt, selbst wenn man es nicht spürt, eine echte Bedeutung und einen Einfluss auf sie. Sogar.“ Auch dein Blick und deine Beobachtung haben Bedeutung.“

„Auch Ihr Blick und Ihre Beobachtung haben eine Bedeutung.“

Die Idee für die App basierte Evelyn auf einem kurzen künstlerischen Experiment, das er 2016 in der Leftfield Collection auf der britischen Gaming-Konferenz EGX vorstellte. Damals, sagt er, hatte er nicht die Absicht, es weiter zu einem Spiel auszubauen würde es irgendwann zu Apple Arcade und dann zu Steam schaffen. Stattdessen, sagt er, „war es etwas, von dem ich persönlich das Gefühl hatte, dass ich es wirklich tun musste.“

„Ich habe jahrelang eine wirklich schlimme Zeit durchgemacht und es fiel mir schwer, Medien zu finden, die mit mir über die Dinge sprachen, die ich durchmachte“, sagt er. Andere Medien schienen zu spezifisch auf die Positionen anderer einzugehen, während Evelyn etwas umfassenderes wollte. „Dinge, die auf universelle Themen abzielen, finde ich wirklich hilfreich.“

Bei der Show fühlten sich die Leute mit seinem Stück verbunden. Evelin war besonders berührt vom Interesse der „Geschäftsleute“, die ihn fragten, wie lange es dauern würde, bis das komplette Spiel fertig sei. „In meinem Kopf dachte ich: ‚Oh, glauben Sie wirklich, dass die Leute das wollen?‘“ Er sagt, er sei von ihnen beeindruckt gewesen, weil sie die Sache aus einer „ziemlich kalten finanziellen Perspektive“ betrachteten und dachten Es würde ein Publikum dafür geben, er könnte es vielleicht selbst glauben.

Siehe auch  NVDA-Aktie: Nvidia und Microsoft Azure arbeiten gemeinsam an generativer KI

Foto: John William Evelyn

Er wusste, dass er wollte, dass die Erfahrung etwas ist, das einen „langsam in die Sache einbeziehen“ kann – das heißt, ein paar Stunden statt 10 Minuten. In den nächsten vier Jahren tat er sein Bestes, um diesen Bereich zu füllen. Obwohl er über Erfahrung und Wissen aus einer Karriere verfügte, in der er unter anderem Zeit damit verbrachte, Flash-Spiele zu entwickeln, an freiberuflichen Illustrationen zu arbeiten und Musik-EPs zu veröffentlichen, musste er auch noch viel lernen. „Der Tag, an dem ich angefangen habe Collage-Atlas So wie es jetzt aussieht, nicht die Mini-Beta, das war der erste Tag, an dem ich es geöffnet habe [game engine] Einheit“, sagte er.

Um die Illustrationen in 3D umzuwandeln, ein Vorgang, den er noch nie zuvor durchgeführt hatte, erstellte er zunächst Modelle in Unity, bevor er die Karten ausdruckte und die Details mit einem Stift zeichnete. Nach dem erneuten Scannen werden diese Texturen in das Modell zurückgelesen, um seine Welt zu erschaffen Collage-Atlas Und alles, was es ausmacht.

„Unternehmen haben keinerlei Beständigkeit, sie können einfach verschwinden.“

Nach fast fünfjähriger Arbeit wurde das Spiel im Jahr 2020 auf Apple Arcade veröffentlicht, im Jahr 2023 jedoch nach Ablauf der Exklusivitätsfrist aus der Liste genommen. Nicht lange danach konnten selbst Leute, die es heruntergeladen hatten, es nicht mehr spielen. „Das ist das Traurige an der Entwicklung unserer kreativen Medien: Werke haben keinerlei Beständigkeit – sie können einfach verschwinden“, sagt er. Evelyn hatte das Gefühl, dass er es seinem früheren Ich schuldig war, der die ganze Arbeit geleistet hat, um sicherzustellen, dass das Spiel noch verfügbar ist, und es kürzlich auf Steam veröffentlicht hat.

Siehe auch  Neue durchgesickerte Bilder behaupten, Googles Pixel Watch am Handgelenk zu zeigen

Nachdem das Spiel auf Apple Arcade veröffentlicht wurde, dachte Evelin, er sei mit der Arbeit an Spielen fertig. „Ich habe mit einem meiner Freunde gesprochen, der ein AAA-Entwickler ist, und gesagt: ‚Das ist es. Das habe ich getan. Ich werde das nie wieder tun.‘ Er sagte: ‚Ich gebe dir sechs Monate.‘“ Ungefähr Sechs Monate später begann er mit der Arbeit an seinem nächsten Spiel, Sycamore Suiten. Es ist ebenfalls handgezeichnet und dient als spirituelle Fortsetzung Collage-Atlas.

Atlas „Es versucht, die Idee des Hineinfallens zu erforschen“, sagt er. „Sycamore Suiten Es geht ums Fliegen. Und wenn Sie wieder aus der Tiefe aufsteigen können, hoffe ich, dass Sie die pure Freude am Fliegen haben.

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close