Top News

Die Europäische Union und Deutschland werden Albanien 88 Millionen Dollar zur Verfügung stellen, um die drei Hauptbuslinien der Hauptstadt zu elektrifizieren.

Die Europäische Union und Deutschland sagen, dass sie Albanien fast 88 Millionen Dollar zur Verfügung stellen werden, um drei große Buslinien in der Hauptstadt Tirana zu elektrifizieren.

TIRANA, Albanien – Die Europäische Union und Deutschland gaben am Mittwoch bekannt, dass sie Albanien 81,09 Millionen Euro (ca. 88 Millionen US-Dollar) für die Elektrifizierung von drei großen Buslinien in der Hauptstadt Tirana, einem 27-Nationen-Block, zur Verfügung stellen werden.

Black Green Transport wird dem Tirana-Projekt 31,09 Millionen Euro (34 Millionen US-Dollar) zur Verfügung stellen, während die deutsche KFW-Entwicklungsbank ihm 50 Millionen Euro (54 Millionen US-Dollar) leihen wird. Die Gemeinde Tirana wird außerdem 29,17 Millionen Euro (31,6 Millionen US-Dollar) investieren.

Es ist das erste Elektrobus-Schnellverkehrssystem in Albanien mit dem Namen „e-BRT“.

Das Projekt, das voraussichtlich noch in diesem Jahr gestartet wird, zielt darauf ab, den öffentlichen Nahverkehr deutlich zu verbessern und den Kohlendioxidausstoß sowie die Luftverschmutzung zu reduzieren.

Die postkommunistische Bevölkerung Tiranas hat sich mehr als verdreifacht: von 300.000 im Jahr 1990 auf eine Million. Die aktuellen Transportlinien verfügen über Gebrauchtbusse, die langsam durch die verstopften Straßen der Stadt fahren, auf denen es nur wenige eigene Fahrspuren gibt.

Die westlichen Balkanländer – Albanien, Bosnien, Kosovo, Montenegro, Nordmazedonien und Serbien – befinden sich in unterschiedlichen Stadien ihrer Anträge auf EU-Mitgliedschaft, was bei den Einwohnern über das langsame Tempo frustriert ist. Der russische Einmarsch in die Ukraine, der im Februar 2022 begann, veranlasste alle sechs europäischen Staats- und Regierungschefs, dem Bündnis beizutreten.

Russland dominiert traditionell den Balkan, insbesondere unter orthodoxen christlichen Serben.

Siehe auch  National Express erhält Vertrag über 880 Millionen Pfund für den Betrieb der deutschen Eisenbahn

Kürzlich boten EU-Beamte den Balkanländern ein 6-Milliarden-Euro-Paket an, um Reformen zu fördern und sie vor russischem Einfluss zu schützen.

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close