sport

Die Ehefrau von Grant Wahl, Dr. Celine Gunder, enthüllte in ihrem ersten Interview seit seinem Tod bei der Weltmeisterschaft in Katar, dass die Todesursache ein Aortenaneurysma war.

Wand gewährenDie Frau von CBS News, Dr. Celine Gunder, sagte am Mittwoch, dass die berühmte Fußballjournalistin an einem Aortenriss gestorben sei.

„Eine Autopsie wurde hier in New York vom Büro des Gerichtsmediziners in New York City durchgeführt und es zeigte sich, dass er ein Aortenaneurysma hatte“, sagte Gunder, Spezialist für Infektionskrankheiten und Mitarbeiter von CBS News.

„Es ist nur eines dieser Dinge, die sich wahrscheinlich seit Jahren zusammenbrauen, aus welchen Gründen auch immer es zu diesem Zeitpunkt der Fall ist“, sagte Gayle King, Co-Moderatorin von CBS Morning, in ihrem ersten Interview seit dem Tod ihres Mannes.

Wahl starb am Freitag im Alter von 49 Jahren Während er in Katar war, um über die WM-Spiele zu berichten. Sein Agent Tim Scanlan sagte, der Journalist habe während des Viertelfinalspiels zwischen Argentinien und den Niederlanden im Stadion, als die beiden Mannschaften in die Verlängerung gingen, „anscheinend eine Art ernsthaften Stress im Presseraum erlebt“. Sanitäter wurden zur Szene gerufen, sagte Scanlan, aber sie konnten ihn nicht wiederbeleben.

Katarische Beamte sagten in einer Erklärung, dass Wal „sofort vor Ort medizinisch behandelt wurde und weitermachte, als er mit dem Krankenwagen in das Hamad General Hospital gebracht wurde“.

Gunder sagte, sie habe am Freitag Arbeitsanrufe beendet, als sie eingehende Twitter-Nachrichten, Texte und E-Mails sah und feststellte, dass „eindeutig etwas nicht stimmt“. Ihr wurde gesagt, ihr Mann sei zusammengebrochen und sie wurde nach etwa 20 Minuten HLW ins Krankenhaus gebracht. Sie versuchte, jemanden im Krankenhaus aufzuspüren, der ihr sagen konnte, was passiert war.

„Ich habe immer wieder gefragt: Hatte er einen Puls?“ Sie sagte. „Wenn er beim Verlassen des Feldes einen Pulsschlag bekommen hätte, wäre das ein gutes Zeichen gewesen, aber niemand würde die Frage beantworten. Also für mich – ich hatte Angst.“

Siehe auch  Letzter Spielbericht - Punjab Kings vs. Royals 8. Spiel 2023
Wand gewähren
Grant Wahl ist am 10. Oktober 2014 bei einem Spiel zwischen der US-Männer-Nationalmannschaft und Ecuador im Renschler-Stadion in East Hartford, Connecticut, zu sehen.

Farid Kfoury III/Icon Sportswire/Corbis/Icon Sportswire/Getty Images


Gaunder twitterte am Freitag, sie sei „völlig geschockt“ über den Tod ihres Mannes und dankte der „Fußballfamilie“ sowie Familie und Freunden für ihre Unterstützung.

„Zu wissen, dass er von so vielen Menschen geliebt wurde, macht mich ein wenig einsam“, sagte Gunder zu King. „Es ist wie eine warme Umarmung, wenn man sie wirklich braucht.“

Als produktiver Journalist hat Wahl für mehrere Verkaufsstellen geschrieben und Beiträge für CBS Sports geleistet. Während der Weltmeisterschaft in Katar war er Analyst für CBS Sports HQ und schrieb für CBS Sports Gastkolumnen, die sich auf die US-Männer-Nationalmannschaft konzentrierten. Er war auch redaktioneller Berater für die Fußballdokumentationen von Paramount+.

Wahl sprach am Donnerstag in einem Spotify-Podcast über seine Gesundheit und sagte, er habe während der Berichterstattung über die Weltmeisterschaft eine Bronchitis bekommen. Scanlan sagte gegenüber CBS News, dass Wahl in Katar einen „schweren Zeitplan“ hatte.

Gruß Es sprudelte bald nach seinem Tod über Wal, von Athleten wie LeBron James und Billie Jean King.

Seine Leiche wurde am Montag in die Vereinigten Staaten zurückgebracht.

„Ich möchte, dass die Leute sich an ihn als diese freundliche, großzügige Person erinnern, die sich für soziale Gerechtigkeit eingesetzt hat“, sagte Gunder.

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close