Januar 28, 2023

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die deutsche Inflation ist heute eine bemerkenswerte Veröffentlichung in Europa

Der japanische Yen USD/JPY droht derzeit mit einem soliden Durchbruch unter die wichtige Marke von 130,00 und wir starten gut ins neue Jahr, da der japanische Yen einige Fortschritte macht. Gold war eine bescheidene Bewegung, wobei das Edelmetall um 0,9 % auf 1.840 $ stieg, da sich die Aufwärtslücke vom Ende des letzten Jahres weiterhin auswirkt.

Darüber hinaus halten sich die Aktien mit S&P 500-Futures derzeit um 0,3 % im Plus. Dies erfolgt mit leichter Verzögerung am Freitag, obwohl der Index zu diesem Zeitpunkt noch 0,25 % niedriger schloss. Es ist ein brandneues Jahr und ich würde sagen, dass die Aktien in den ersten Tagen vorsichtig sind, wenn sich die Liquiditätsbedingungen verbessern.

Mit Blick auf Europa steht heute nicht viel auf der Tagesordnung, aber die deutsche Inflation wird auf weitere Anzeichen für nachlassenden Preisdruck in der Region achten. Das Staatliche Metriken an erster Stelle stehen und vor dem nationalen Start tonangebend sein werden.

0830 GMT – Schweiz Dez. Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe
0855 GMT – Deutschland Änderung der Arbeitslosenquote im Dezember
0900 GMT – SNB Total View Deposit Mi 30 Dez
0930 GMT – UK Dezember Final Manufacturing PMI
1300 GMT – Deutschland Dezember vorläufige VPI-Zahlen

Das war’s für die kommende Session. Ich wünsche Ihnen gute Geschäfte und gute Tage! Bleibt sicher da draußen.

Siehe auch  Der Weihnachtsmarkt in München wurde inmitten des deutschen Aufstands entfernt