Dezember 2, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Deutschland kann russisches Gas ganz verbieten, warum nicht?

Jetzt bestehen die Führer des Landes darauf, dass es einfach unbezahlbar ist. Während Finanzminister Robert Hebeck vor sozialen Unruhen warnt, plädiert Präsident Olaf Scholes auf Mehrarbeit.

Ernsthaft? Wird Deutschland ohne russische Macht lahmgelegt? Die Minister können argumentieren, wenn sie wollen, aber es ist eine klare Tatsache, dass die Behauptung einer ernsthaften Prüfung nicht standhält.

Nach Angaben des weithin geschätzten Brooklyn Institute wird Öl aus Russland innerhalb von sechs Monaten an andere Orte verteilt.

Bei über 110 US-Dollar pro Barrel, wie Sie vielleicht vermuten, beginnt die Produktion wieder zu steigen.

Bei den Qualitäten und Häfen müssen einige Änderungen vorgenommen werden, aber es ist absurd zu argumentieren, dass Deutschland sich nicht das gesamte Öl leisten kann, das es benötigt.

Ebenso kann Kohle innerhalb eines Jahres ersetzt werden. Die Gasversorgung ist ohne Zweifel heikel. Aber man kann sie auch aufhalten.

Die Analyse von Benjamin Molin, Wirtschaftsprofessor an der LSE, vergleicht die Folgen der Schließung von Atomkraftwerken in Japan. Fukushima-Katastrophe (Zu dieser Zeit betrug die Kernkraft in Japan 30 Prozent Strom, aber in einem Jahr ging sie auf Null).

Die Analyse legt nahe, dass die Auswirkungen des deutschen BIP in der 1-Prozent-Region liegen könnten. Vernünftigerweise kann es zu niedrig sein. Die Schätzungen des BIP in Deutschland variieren zwischen 3 und 5 Prozent.

Aber das Wichtigste ist: Es ist signifikant, aber nicht katastrophal.

Natürlich müssen Sie alle Maßnahmen berücksichtigen, die die Regierung ergreifen kann, um die durch die Schließung von Rohren verursachten Schäden zu mindern.

Deutschland hat eine große, dynamische Chemieindustrie. Schließen Sie es für ein Jahr und es wird viel weniger Gas benötigt.

Siehe auch  Gasimporteur Uniper in Verstaatlichungsgesprächen mit Bundesregierung | Öl- und Gasunternehmen

Es kann Autofabriken an drei Tagen in der Woche halten (schließlich werden sie dieses Jahr nicht viele Beamer oder Merks in Moskau verkaufen).

Es könnte nicht wesentlichen Mitarbeitern Hausaufgaben auferlegen oder eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 km / h für Autobahnen festlegen.

Wenn Sie solch drastische Änderungen vornehmen können, um die Ausbreitung der Regierung zu kontrollieren, ist es unvernünftig zu verlangen, dass mindestens so viel getan wird, um Europa frei und sicher zu halten.

Natürlich kostet es ein wenig Geld. Arbeiter müssen entlassen werden, und Unternehmen gewähren Subventionen, um die Produktion einzustellen. Aber Deutschlands BIP-Wachstumsrate beträgt nur 70 %, was eine der niedrigsten in der entwickelten Welt ist. Was ist, wenn 10 Punkte auf dieses Verhältnis gesetzt werden? Es spielt selten eine Rolle.

Deutschland hat den großen Fehler begangen, sich zu sehr auf die russische Macht zu verlassen.

Sein industrielles und politisches Establishment ließ es glauben, dass Russland unterworfen werden könnte und dass es niemals den Zugang zu den europäischen Märkten verlieren würde.

Das war ein schrecklicher Anruf. Kann aber auf Wunsch repariert werden. Das BIP wird betroffen sein, aber es wird sich in einem Jahr bis zu 18 Monaten erholen.

Ein reiches Land wie Deutschland ist in der Lage, sie zu überwinden. Es ist eine Schande, sich hinter dem Vorwand zu verstecken, teuer zu sein. Es verdient nicht ernst genommen zu werden, bis es das Gas abdreht.