science

Deckt die Hausratversicherung Meteoritenschäden ab? Das sagen die Experten.

Die Es besteht die Möglichkeit, dass ein Meteor vom Himmel fällt und in Ihr Haus einschlägt Es ist astronomisch, einige Experten schätzen es auf 1 zu 3,9 Billionen, was eine viel geringere Wahrscheinlichkeit ist als ein einzelner Lottoschein, der einen Powerball-Preis gewinnt.

Obwohl selten, überlebte ein kleiner, steiniger Chondrit-Meteorit tatsächlich eine Reise durch die Erdatmosphäre und zerschmetterte am Montag das Dach eines Hauses in der Stadt Hopewell in New Jersey, so die örtliche Polizei und Astronomieexperten.

Da stellt sich die Frage: Decken Hausratversicherungen normalerweise die Kosten für Schäden ab, die durch Meteoriten, Asteroiden oder andere Arten von Weltraumschrott verursacht werden, die zufällig aus dem Weltraum fallen und in Ihr Haus einschlagen? Viele Versicherungsexperten sagen, die Antwort dürfte „Ja“ lauten.

„Basierend auf dem Feedback unserer Mitglieder und anderer Industriepartner scheint es, dass ein heruntergefallener Gegenstand, wie ein Meteorit oder ein abgestürzter Satellit, normalerweise durch eine Standardversicherung für Hausbesitzer oder gewerbliche Sachversicherungen abgedeckt wäre“, sagt Gary LaSpisa, Vizepräsident von New Jersey Versicherungsbehördefür NJ Advance Media.

„Natürlich ist es immer wichtig, Ihre Police zu lesen und sich über etwaige Ausnahmen im Klaren zu sein“, bemerkte er.

Astronomen haben bestätigt, dass am 8. Mai 2023 ein seltener Steinmeteorit aus dem Weltraum durch das Dach dieses Hauses im Titusville-Viertel von Hopewell Township, New Jersey, einschlug.

Nachdem im Januar 2018 in Michigan ein heller Feuerball am Himmel funkeln gesehen wurde, teilte die Michigan Insurance Alliance mit MLive.com Herabfallende Objekte – darunter Asteroiden, Meteoriten und Satelliten – sind wahrscheinlich sowohl durch die Hausrat- als auch die Unternehmensversicherung abgedeckt.

„Es besteht Versicherungsschutz für Schäden, die durch herabfallende Gegenstände an der Struktur eines Hauses oder Unternehmens verursacht werden, sowie für Eigentum oder Besitztümer, die innerhalb des Gebäudes beschädigt werden“, heißt es in der Mitteilung MLive, verbunden mit NJ.com.

Siehe auch  Astrophysiker sagen, dass "planetare Intelligenz" existiert ... aber die Erde hat keine Intelligenz

„Meteoriten stellen möglicherweise keine Gefahr dar, an die die Menschen in Michigan im Allgemeinen denken“, sagte Pete Conmench, Geschäftsführer von IAM. „Aber zum Glück deckt die Hausratversicherung Schäden ab, die durch einen Meteoriten oder seine Splitter entstehen.“

Versicherungsseite, InsuranceHub.comstimmt zu, dass Gegenstände, die aus dem Weltraum fallen, normalerweise durch eine Hausratversicherung abgedeckt sind – ähnlich wie terrestrische Gegenstände, wie zum Beispiel Bäume, die bei schlechtem Wetter auf Ihr Haus fallen könnten.

„Die Antwort ist ja, normalerweise sollten Sie von diesem abtrünnigen Asteroiden abgedeckt werden.“ sagt die Seite in diesem Beitrag. Denn die Hausratversicherung deckt in der Regel herabfallende Gegenstände ab. Und ein Asteroid ist, nun ja, ein Objekt, das herunterfällt, wenn es auf die Erde trifft.“

Susie Cobb, Eigentümerin des Hauses im Titusville-Viertel von Hopewell, das am frühen Montagnachmittag von einem kleinen Meteor getroffen wurde, konnte nicht für eine Stellungnahme dazu erreicht werden, ob die Hausversicherung den Schaden oder die Reparaturkosten übernimmt.

Nach Angaben der Hopewell Township Police Department riss der etwa 15 mal 10 Zentimeter große Weltraumstein ein Loch in das Dach ihres Hauses, krachte dann durch die Decke und prallte auf den Hartholzboden.

Das berichtete CBS 3 News in Philadelphia Steine ​​prallten vom Boden ab, gehe zurück zur Decke und dann wieder zum Boden. Es gab keine Berichte über Verletzungen.

Ein metallischer Gegenstand, bei dem es sich nachweislich um einen seltenen Steinmeteorit handelt, stürzt am Montag, dem 8. Mai 2023, durch das Dach eines Hauses in der Washington Road am Old Pennington Crossing im Titusville-Viertel der Hopewell Township.

Es sei selten, dass ein Meteorit (der Fachbegriff dafür, dass ein Meteorit auf der Erde landet) in einem besiedelten Gebiet einschlage, sagte Chris Buckley, ein Astronom aus South Jersey.

„Da der größte Teil des Planeten von den Weltmeeren bedeckt ist, fallen die meisten Meteoriten hierher“, sagte Buckley. Dies bedeutet nicht, dass sie nicht ständig auf besiedelte Gebiete fallen. Jedes Jahr fallen mehr als 17.000 Meteore auf die Erde. Es ist nur so, dass Meteoriten, die in abgelegenen Gebieten oder in gemeinsamen geschlossenen Gebieten gefunden werden, es schwierig machen, sie anhand von gewöhnlichem Erdmaterial zu identifizieren.“

Siehe auch  Jagen Sie in einem Gewölbe in der Neutrino Alley nach dunkler Materie

Der Hopewell-Meteoritenvorfall, sagte Buckley, „erregt die wissenschaftliche Gemeinschaft, denn wenn man ein solches Gebäude trifft, ist es einfacher, es zu identifizieren und zu bestätigen, dass es zweifellos vom Himmel kam.“

Er sagte, es wäre nicht überraschend, wenn sich weitere Stücke des steinigen Meteoriten „festgesetzt und in das Dach und die Decke des betroffenen Hauses gespritzt hätten“.

Meteoriten sind im Grunde Weltraumgesteine. Bei einigen handelt es sich um kleine Staub- und Gesteinspartikel, die von Kometen zurückgelassen wurden, bei anderen handelt es sich um Fragmente von Asteroiden oder Planeten.

Vielen Dank, dass Sie sich darauf verlassen, dass wir die lokalen Nachrichten liefern, denen Sie vertrauen. Bitte denken Sie über Unterstützung nach NJ.com mit einem Abonnement.

Len Melisurgo ist unter erreichbar LMelisurgo@njadvancemedia.com.

Haben Sie einen News-Tipp? Sag es uns weiter nj.com/tips.

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close