entertainment

David Gale aus „Beverly Hills 90210“ ist im Alter von 58 Jahren gestorben

David Gale, der Dr. Joe Scanlon in der ABC-TV-Serie „Port Charles“ spielte und in „Beverly Hills, 90210“ auftrat, ist gestorben. Er war 58 Jahre alt.

Sein Tod wurde am Samstag bekannt gegeben Auf Instagram Von Katie Colmenares. Todesursache und Todesdatum wurden nicht genannt.

„Es gab keinen Tag in meinem Leben, an dem du mich nicht an meiner Seite hattest, immer mein Pilot, immer mein bester Freund, bereit, alles und jeden mit mir aufzunehmen“, schrieb Frau Colmenares und fügte hinzu: „Ich wird dich festhalten.“ Jeden Tag in meinem Herzen bist du ein wundervoller Mensch und ein wilder und erstaunlicher Liebhaber. Ich vermisse dich für immer in jeder Sekunde eines jeden Tages und es wird nie etwas anderes geben.

Herr Gill war Mitte bis Ende der 1990er Jahre ein produktiver Fernsehschauspieler. Seine größte Rolle spielte er im „General Hospital“-Spinoff „Port Charles“, in dem er laut IMDb in 216 Episoden einer Staffel in den Jahren 1999 und 2000 als Dr. Joe Scanlon auftrat. Laut Dr. Scanlon war eine der Hauptfiguren der Serie, Dr. Karen Wexler, verliebt Fanseite „General Hospital“.

Zu Beginn seiner Karriere spielte Mr. Gale in acht Episoden der Fox-Serie „Beverly Hills, 90210“.

Seinen Weg in die Serie fand er zum ersten Mal im Jahr 1991, während der ersten Staffel, in einer einmaligen Rolle als Hotelpage namens Tom, nachdem er die wiederkehrende Charakterrolle nicht bekommen hatte, sagte Mr. Gill in „Der Beverly Hills Show-Podcast„Im Jahr 2021.

Casting-Direktoren mochten ihn, sagten aber, er sei „grün“, sagte Herr Gill, sein Agent habe es ihm gesagt.

Siehe auch  Milana Weintraub wird am offiziellen Squirrel Girls Podcast teilnehmen

Aber der erfahrenere Mr. Gale wird zwei Jahre später in Staffel 4 zur Serie zurückkehren, dieses Mal laut IMDb als Stuart Carson, der Sohn eines wohlhabenden Geschäftsmannes, der mit Brenda Walsh verlobt ist, gespielt von Shannen Doherty.

Die Hochzeit fand nie statt und das Paar geriet schließlich in Streit, so „Beverly Hills, 90210-Fanseite.“

„Als ich zurückkam, war es ein großer Schock“, sagte Herr Gale im Podcast und bezog sich dabei auf seine Bedenken, mehrere Charaktere in derselben Show zu spielen. „Ich fragte mich: ‚Wie kann ich zurückkommen?‘“

„Aber es hat funktioniert“, fügte er hinzu.

Laut IMDb trat Mr. Gale 1994 und 1995 auch in 22 Folgen der TV-Show „Robin Hoods“ als Eddie Bartlett und 1996 und 1997 in 34 Folgen der Serie „Savannah“ als Dean Collins auf. .

Eine Liste der Überlebenden und weitere Details waren am Sonntagabend nicht verfügbar. Auf Nachrichten an die Vertreter von Herrn Gale wurde nicht sofort reagiert.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close