entertainment

Das Willy-Wonka-Event wird zu einer Videospiel-Parodie auf eine Goldmine

Ein Animal Crossing-Charakter steht hinter einem Tisch voller chemischer Ausrüstung.

Bildschirmfoto: Nintendo / @Haztecamarera auf X

Falls Sie irgendwie noch nichts von dem Berüchtigten gehört haben Veranstaltung „Willies Schokoladenerlebnis“. Die ganze Saga, die am 24. Februar in Glasgow stattfand und einen Tag später abgesagt wurde, war wild. Die Kinderveranstaltung (Tickets kosten 35 £, etwa 44 $) wurde als „ein Ort, an dem Schokoladenträume wahr werden“ beworben, entpuppte sich jedoch als billiges, kaum dekoriertes Lagerhaus, das überhaupt nicht wie ein Schokoladenlagerhaus aussah. Von künstlicher Intelligenz gerenderte Bilder verwendet, um dafür zu werben. Die Die Polizei wurde gerufen Denn das Ereignis war katastrophal, aber diejenigen von uns draußen können sich im Schein dieses Müllcontainerbrandes sonnen. Seit das Willy's Chocolate Experience viral ging, haben sich die Leute dazu entschieden, das Event in Videospielen nachzubilden – selbst große Marken springen auf den Trend auf.

Eine bestimmte Aufnahme des legal gezeigten Oompa Loompa ging viral und wurde zur Grundlage für zahlreiche Memes rund um die Veranstaltung. Das Foto zeigt einen der Schauspieler, der an einer wissenschaftlich wirkenden Station steht und alles andere als aufregend aussieht, während im Hintergrund Rauch aufsteigt. Im Interview mit vielfältigDie Schauspielerin namens Kirsty Patterson sagte, sie finde die ganze Sache „komisch“, aber auch „peinlich“ für ihre Schauspielkarriere. Doch das Bild wurde zum Synonym für Fiasko und wurde in zahlreichen Spielen sowohl von Fans als auch von den Videospielfirmen selbst nachgebildet. Klicken Sie sich durch, um sie alle zu sehen.

Siehe auch  Ed Sheeran verteidigt sich in einem Urheberrechtsfall mit seiner Gitarre

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close