Tech

Das Next-Gen-Update von The Witcher 3 ist kaputt, also hier ist, wie man es rückgängig macht

Heute ist der gewünschte Tag The Witcher 3: Wilde JagdDas viel gepriesene kostenlose Update der nächsten Generation kommt auf PC und Konsolen, aber für viele von uns läuft es auf dem PC nicht gut. Die Leute haben sich bereits daran gewöhnt TwitterUnd die redditUnd die Dampf Mit ihren Geschichten über Leistungsprobleme seit dem Eintreffen des Updates haben Steam-Rezensionen behauptet, dass es alles verursacht hat, von reduzierten Bildraten bis hin zu HUD-Problemen. Das RPS Treehouse hat seit der Installation des 4.0-Updates ebenfalls ein Problem, da es selbst mit dem RTX 3080 sehr inkonsistente Bildraten bei den neuen maximalen Einstellungen erhält, es sei denn, Raytracing und andere neue grafische Funktionen sind deaktiviert. Hardware-Redakteur James und Vid-Kumpel Liam werden später mehr darüber erfahren, aber im Moment erfahren Sie hier, wie Sie vermeiden können, dass das Next-Gen-Update Ihr Witcher-3-Erlebnis verdirbt, und dafür sorgen, dass die Kakerlake gut und reibungslos läuft.

The Witcher 3: Wild Hunt – Vollversion und Update 4.0 heute veröffentlicht.

jemand mit Welche Version The Witcher 3 sollte ab heute das nächste Update der 4.0-Generation herunterladen können, aber wir empfehlen, bei der klassischen Version zu bleiben, bis sie gepatcht ist. Dazu müssen Sie zum klassischen Zweig wechseln, der auf Steam und GOG verfügbar ist.

auf mich gutGehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Installation verwalten. Wählen Sie dann „Konfigurieren“ und „Klassisch“, um aus der Dropdown-Liste „Beta-Zweige“ darauf zurückzuschalten.

auf mich Dampf, gehen Sie zu Eigenschaften, dann zu Beta und wählen Sie denselben Classic-Zweig aus der Dropdown-Liste aus. Dies sollte es Ihnen ermöglichen, das Spiel auf Version 1.32 zurückzusetzen.

Dies mag weit vom heutigen Patch 4.0 der nächsten Generation entfernt erscheinen, aber 1.32 war das letzte Update für die PC-Version von The Witcher 3, daher sollte es ziemlich stabil laufen.

Siehe auch  Die Benutzeroberfläche zum Verfassen von Google-Nachrichten ist sehr unübersichtlich

Ich habe mit meiner Kopie auf GOG angefangen und Updates vermieden und hatte keine Probleme, das Spiel auszuführen. Dies scheint vorerst die beste Option zu sein, da der Versuch, das Spiel nach der Installation des Updates zu verlassen, die Dinge erschweren kann.

Mit dem für die PC-Version installierten Update 4.0 hatten einige Spieler extrem niedrige Bildraten. Einzelspieler-Beiträge auf The Witcher unterreddit Sie nannten das Spiel „unspielbar“ und sagten, dass sie gestern 100-120 fps erreichten, als sie in 4K durch Novograd liefen. Nach dem Update sank das sogar mit aktualisierten Treibern auf 45fps. „Hier RTX 3080. Ich bin mit RT nach Novigrad gefahren. Ich war wahrscheinlich unabhängig von der Auflösung unter 30 fps“, sagte ein Kommentator zu dem Beitrag. „Es ist unglaublich.“

The Witcher 3: Wild Hunt – Vollversion ist jetzt verfügbar DampfUnd die gutund die Epischer Spieleladenaber ja, es lohnt sich wahrscheinlich, jetzt zu warten, bis CD Projekt Red einen weiteren Patch veröffentlicht.

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close