August 15, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Daniel Snyder wird sich am Donnerstag den Fragen des House Committee unter Eid stellen

Daniel Snyder wird sich am Donnerstag den Fragen des House Committee unter Eid stellen

Suspension

Der Eigentümer der Washington Leaders, Daniel Snyder, wird am Donnerstag aus der Ferne ein eidesstattliches Briefing mit dem Aufsichts- und Reformausschuss des Repräsentantenhauses teilen, nachdem er und der Ausschuss sich nach wochenlangen Beratungen auf Interviewbedingungen geeinigt haben.

Das Komitee gab die Einigung am frühen Donnerstagmorgen bekannt, nachdem die Verhandlungen, an denen Anwälte beider Seiten beteiligt waren, am späten Mittwochabend fortgesetzt wurden. Snyder soll am Donnerstag um 8 Uhr morgens eine freiwillige Erklärung unter Eid zu Fragen im Zusammenhang mit dem Arbeitsplatz des Teams abgeben, ohne eine Vorladung zu akzeptieren.

„Das Briefing des Ausschusses an Herrn Snyder wird heute fortgesetzt“, sagte ein Sprecher der Kommission in einer schriftlichen Erklärung. „Herr Snyder verpflichtet sich, vollständige und vollständige Aussagen zu machen und die Fragen des Ausschusses zu seinem Wissen und seinen Beiträgen zum toxischen Arbeitsumfeld der Führungskräfte sowie zu seinen Bemühungen, sich in die interne Untersuchung der NFL einzumischen, zu beantworten, ohne sich hinter Geheimhaltung oder anderer Vertraulichkeit zu verstecken Wenn Mr. Snyder seinen Verpflichtungen nicht nachkommt, ist die Kommission bereit, seine Aussage zu allen unbeantworteten Fragen nach seiner Rückkehr in die Vereinigten Staaten zu erzwingen.“

Die Zeugenaussage vom Donnerstag wird nicht öffentlich sein. Aktionen werden kopiert. Es ist nicht klar, ob der Text jemals veröffentlicht wird; Dies liegt im Ermessen des Ausschusses. Die eidesstattliche Erklärung wird von den Mitarbeitern der Kommission durchgeführt, von denen die meisten Anwälte sind, und wird voraussichtlich länger dauern als die zweieinhalbstündige öffentliche Anhörung im letzten Monat, in der NFL-Kommissar Roger Goodell eher von Gesetzgebern als von Anwälten befragt wurde .

Vertreterin Caroline B. Maloney (DN.Y.), Vorsitzender, brachte eine Verfahrensvorschrift durch Hinterlegungsmitteilung Montag Mit dem Büro des US-Repräsentantenhauses. Es war jedoch nicht sicher, dass die Anzahlung tatsächlich erfolgen würde, bis die Parteien ihre Differenzen über die Bedingungen beigelegt hatten.

Die Vereinbarung hindert das Komitee nicht daran, weitere Versuche zu unternehmen, Snyder eine Vorladung zuzustellen, wenn das Komitee mit seiner Zusammenarbeit während der Einreichung am Donnerstag nicht zufrieden ist. Nachdem Snyder eine Einladung zum Erscheinen abgelehnt hatte In der Sitzung vom 22. Juni Auf dem Capitol Hill lehnte Snyders Anwalt die ersten Bemühungen der Kommission ab, eine Vorladung elektronisch einzureichen.

Siehe auch  Die Lakers stellten Darvin Hamm ein und erfüllten mit dem Trainer im ersten Jahr mehrere Kriterien

Zeugen sagten der Kommission, dass Daniel Snyder als NFL-Besitzer nicht „die Hand hebt“.

Rep. Gerald E. Connolly (D-VA), ein Mitglied des Komitees, sagte in einem Telefoninterview Am Dienstag werden die Ausschussmitglieder zwar zur Teilnahme an eidesstattlichen Erklärungen eingeladen, die Befragung erfolgt jedoch normalerweise durch professionelles Personal, das sich mit verwandten Themen befasst.

„Sie sind Anwälte und arbeiten legal“, sagte Connolly. „Ehrlich gesagt ist dies eine sehr nützliche Plattform, um eine öffentliche Anhörung abzuhalten.“

Snyder und das Komitee waren sich in den letzten Wochen auch danach über die Bedingungen seines Auftritts uneins Das Komitee vom Donnerstag akzeptierte Calium für ein bevorstehendes Interview. Snyders Anwältin Karen Patton Seymour hat wiederholt Fragen der Justiz und des ordnungsgemäßen Verfahrens angeführt und sagte, Snyder würde freiwillig erscheinen. Das Komitee suchte Snyders Erscheinen unter einer Vorladung.

Unter der freiwilligen Aussage wird Snyder wahrscheinlich die Fragen auswählen, die er beantworten wird. Im Rahmen einer Vorladung wäre er nicht befugt, die Beantwortung einer Frage zu vermeiden, ohne sich auf ein verfassungsrechtlich geschütztes Privileg zu berufen.

In seinen Kommentaren Tage vor der Vereinbarung in der elften Stunde kritisierte Connolly scharf Snyders Vorgehensweise im Umgang mit dem Ausschuss.

„Ich war geprägt von Dan Snyders typischer Arroganz und Praktikabilität: ‚Ich mache die Regeln. Ich muss entscheiden, wann ich sie einhalte.'“, sagte Connolly, dessen Region Nord-Virginia sich von Herndon bis Quantico erstreckt und in der auch viele Fans der Kapitäne leben wie die ehemaligen Mitarbeiter.

„Einige der Verhandlungen zwischen der Kommission und Zeugen waren unerhört. Aber in diesem speziellen Fall denke ich, dass es die Art von Arroganz zeigt, für die er sich einen solchen Ruf erworben hat. Und lassen Sie uns es in einen Kontext stellen: Es ist der Kontext der Verleugnung und versuchen, die Verantwortung für das giftige und sexistische Arbeitsumfeld, das er geschaffen hat, zu vermeiden. Es geht nur um Schadensminderung und Vermeidung von Rechenschaftspflicht, und das ist der Kontext dieser Verhandlungen.“

Siehe auch  Ten Hag zielt im Hauptplot von Man United auf Chuamini ab; Real Madrid ist optimistisch in Bezug auf Mbappe

Goodell sagte bei der Anhörung am 22. Juni aus der Ferne aus. Seymour führte Terminkonflikte, Fairnessprobleme und ein ordnungsgemäßes Verfahren an, weil er zu diesem Zeitpunkt nicht für Snyder erschienen war. Maloney kündigte während der Anhörung an, dass sie eine Vorladung zur Einreichung einer eidesstattlichen Erklärung von T0 ausstellen würde, die Snyders Aussage rechtlich bindet. Aber Seymour Verweigern Sie die Benachrichtigung über diese Vorladung Im Namen von Snyder stellte Maloney in einem Schreiben vom 12. Juli fest. Snyders ausgedehnte Auslandsreisen erschweren den Prozess der persönlichen Einreichung einer Vorladung.

Im House Committee hat Daniel Snyder möglicherweise sein rechtliches Risiko erhöht

Das Komitee studierte Vorwürfe wegen sexueller Belästigung im großen Stil Innerhalb der Leaders Organization, einschließlich der Anschuldigungen gegen Snyder. Tiffany Johnston, eine ehemalige Cheerleaderin und Marketingleiterin des Teams, sagte: Bei einem runden Tisch im Kongress im Februar Dass Snyder sie bei einer gemeinsamen Dinnerparty neckte, seine Hand auf ihren Oberschenkel legte und sie zu seiner Limousine drückte. Snyder bestritt die Anschuldigungen und nannte sie „offensichtliche Lügen“.

Washington Post Ich habe letzten Monat erwähnt Einzelheiten der damaligen Behauptung eines Mitarbeiters, Snyder habe sie während eines Fluges in seinem Privatjet im April 2009 sexuell angegriffen. Drei Monate später stimmte das Team zu, dem von ihm entlassenen Mitarbeiter in einer vertraulichen Einigung 1,6 Millionen Dollar zu zahlen. In einer Gerichtsakte aus dem Jahr 2020 nannte Snyder die Anschuldigungen der Frau „unbegründet“. Goodell teilte dem Komitee während der Anhörung am 22. Juni mit, er erinnere sich nicht, dass Snyder zum Zeitpunkt der Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe die NFL gemeldet habe.

Bei ihrer Untersuchung stellte die Kommission fest, dass Snyder und Mitglieder seines Rechtsteams führte eine „Schattenermittlung“ durch Er stellte eine „Akte“ zusammen, die sich gegen die ehemaligen Mitarbeiter des Teams, ihre Anwälte und Journalisten richtete, um seine Ankläger zu diskreditieren und die Schuld abzuwälzen.

Siehe auch  Andrew Nymbard, Chief Executive Officer der Gonzaga Bulldogs, kündigt den NBA-Entwurf 2022 an

Im April der Ausschuss Detaillierte Vorwürfe wegen finanziellen Fehlverhaltens Von Snyder und Team in einem Brief an die Federal Trade Commission. Der Generalstaatsanwalt der demokratischen Hauptstadt, Karl A. Racine und der Republikaner Jason S. Mearis, sie werden Nachforschungen anstellen. Das Team bestritt finanzielles Fehlverhalten.

Die Republikaner im Ausschuss kritisierten die von den Demokraten geführte Untersuchung von Snyder, dem Team und der NFL und sagten, der Ausschuss sollte sich auf Themen von größerer nationaler Bedeutung konzentrieren. Sie sagten, sie würden die Angelegenheit fallen lassen, wenn er die Ausschussführung im Januar übernehmen würde, basierend auf den Ergebnissen der Zwischenwahlen im November.

Die NFL hat eine laufende Untersuchung der jüngsten Vorwürfe gegen Snyder in Auftrag gegeben. Diese Sonde Universum Betreut von Mary Jo White, ein ehemaliger US-Anwalt für den südlichen Bezirk von New York und ehemaliger Vorsitzender der Securities and Exchange Commission. nach vorheriger Untersuchung Geschrieben von Anwältin Beth WilkinsonIm vergangenen Juli gab die NFL bekannt, dass das Team Er wurde mit einer Geldstrafe von 10 Millionen Dollar belegt und dass Snyders Frau Tanya, die Co-CEO des Teams, auf unbestimmte Zeit die täglichen Geschäfte des Franchise übernehmen wird. Der Verband sagte, Whites Bericht werde im Gegensatz zu Wilkinson veröffentlicht.

Mehrere NFL-Besitzer sagten im Mai, sie würden es tun Großartige Kommentarunterstützung Von Daniel Snyder, wenn Vorwürfe wegen sexuellen Fehlverhaltens und finanzieller Unangemessenheit gegen ihn und das Team begründet werden. Sie sagten, dass zu diesem Zeitpunkt keine bedeutenden Schritte unternommen wurden, um Snyder aus dem Eigentum an seinem Franchise zu entfernen. Connolly sagte am Dienstag, er hoffe, dass sich das ändern werde.

„Es muss Verantwortlichkeit geben“, sagte Connolly. „Es muss einen kompletten kulturellen Wandel geben. Und ehrlich gesagt – ich bin ehrlich – ich denke, das bedeutet einen Eigentümerwechsel.“