Oktober 2, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Brian Cox, Mitglied der SAG Awards: Russischer Angriff auf die Ukraine „wirklich entsetzlich“

Brian Cox, Mitglied der SAG Awards: Russischer Angriff auf die Ukraine „wirklich entsetzlich“

Schauspieler Brian Cox sprach am Sonntag emotional über den Konflikt in der Ukraine und das Schweigen russischer Künstler, als er den Screen Actors Guild Award für „Succession“-Schauspieler entgegennahm.

Der schottische Schauspieler, der Logan Roy in der HBO-Serie spielt, sagte, Russlands Angriff auf die Ukraine sei „wirklich entsetzlich“, bevor er öffentlich darüber sprach, Künstlern in Russland nicht zu erlauben, ihre Meinung zur Situation in der Ukraine zu äußern.

„Es gibt eine Sache, die ich hinzufügen möchte, von der ich denke, dass sie mir wichtig ist, und ich hoffe, dass sie für Sie wichtig sein wird, und ich denke, Sie werden es als Schauspieler, Künstler, Schriftsteller und Regisseure sein.“ Das ist etwas, was mir in den Sinn kommt darüber, was in der Ukraine passiert“, sagte Cox, als er den Preis für das beste dramatische Ensemble entgegennahm.

Der Schauspieler kommentierte die Vergangenheit des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj als Komiker.

„Es ist besonders schrecklich, wie es andere betrifft, insbesondere in unserem Beruf. Der Präsident der Ukraine war ein Komiker. Er war ein großartiger Burlesque-Darsteller. Und wir müssen das für ihn respektieren. Es war erstaunlich, es in die Präsidentschaft zu schaffen“, sagte Cox genannt.

„Was mich wirklich beunruhigt hat, ist, was in Russland mit meinen Schauspielkollegen, Schauspielerinnen, Darstellern, Schriftstellern und Kritikern passiert. Ihnen wird unter der Last des Hochverrats gesagt, dass sie kein Wort über die Ukraine sagen dürfen. Und ich Ich finde das sehr erschreckend und ich denke, wir sollten alle zusammenstehen.“

Cox wandte sich auch an Einzelpersonen in Russland, insbesondere an Künstler, die sich gegen die Invasion des Landes in der Ukraine ausgesprochen hatten.

Siehe auch  Raksha Bandhan Trailer: Akshay Kumars Familiendrama scheint sehr alt zu sein. Uhr

„Für diese Leute, die Leute in Russland, die nicht mögen, was passiert, besonders die Künstler, und ich denke, wir sollten uns ihnen wirklich anschließen und mit ihnen feiern, in der Hoffnung, dass sie wirklich etwas bewirken können. Ich denke, sie können es“, sagte er genannt.

Die Kommentare von Cox kommen Tage nach der russischen Invasion in der Ukraine, die am Donnerstag nach dem russischen Präsidenten begann Der russische Präsident Wladimir PutinWladimir Wladimirowitsch Putin Cyber-Beamte fordern die Bundesbehörden auf, sich gegen mögliche russische Angriffe zu immunisieren Rick Scott: Putin „ein mörderischer Schläger“, wird weiterhin „versuchen, immer mehr Territorium zu schlucken“ Mehr Ich habe eine Militäroperation in der Ukraine angeordnet. Russische Streitkräfte haben seitdem eine Reihe von Städten in der Ukraine infiltriert, obwohl ihre Offensive durch den Widerstand ukrainischer Streitkräfte und einfacher Bürger verlangsamt wurde.

Das ukrainische Innenministerium teilte am Sonntag mit, dass bei der Invasion in der Ukraine mindestens 352 Zivilisten getötet wurden.

Andere Schauspieler zeigten am Sonntag bei den Screen Actors Guild Awards ihre Solidarität mit der Ukraine.

Michael Douglas trug ein blau-gelbes Taschentuch, und Tyler Perry, Shari Belafonte und Douglas Hodge trugen laut der britischen Zeitung Guardian blaue und gelbe Bänder. e! Nachrichten.

Die Schauspielerin Leslie Odom Jr. eröffnete die Preisverleihung in Anwesenheit von A Kurzer Hinweis Über den Konflikt sagte er: „Wir haben einen Platz in unseren Herzen für die Ukraine und senden unsere Gedanken, Gebete und Hoffnungen auf einen baldigen Frieden.“