entertainment

Blac Chyna stellt ihre natürlichen Kurven in einem figurbetonten braunen Body bei SiriusXM in NYC zur Schau

Von Garrett Thomas Sackman, Cassie Carpenter und Sonya Huron für Dailymail.Com

01:30 30. März 2023 Aktualisiert 01:42 30. März 2023

Blac Chyna trug am Mittwoch in New York City einen braunen Body und stellte ihre natürlichen Kurven zur Schau, nachdem sie „10 Pfund“ illegales Silikon entfernt hatte.

Die 34-jährige Sexbombe – der kürzlich ein „Satanic“-Tattoo-Laser von ihrer Hüfte entfernt wurde – sah sexy aus, als sie bei SiriusXM vorbeischaute.

Die obere Hälfte von Chynas Look zeigte ein marineblaues Button-Up, während ihr schlanker Oberkörper mit einer schmalen Taille zur Geltung kam.

Die wiedergeborene Christin wurde im Mai letzten Jahres getauft, schmückte ihre Ohren mit silbernen Kreuzen und steckte ihr langes Haar in herabfallende Ringe.

Chyna hat sich in den letzten Monaten komplett verändert und Filler, lange Nägel und sogar ihr OnlyFans-Konto für 19,99 $ pro Monat aufgegeben.

NATÜRLICHE SCHÖNHEIT: Blac Chyna, 34, trug am Mittwoch in NYC einen figurbetonten braunen Bodysuit und stellte ihre natürlichen Kurven zur Schau, nachdem sie „10 Pfund“ illegales Silikon entfernt hatte
Lovely: Die Bombe sah sexy aus, als ich bei SiriusXM vorbeischaute. Chynas Look zeigte einen marineblauen Knopfteil, während ihr schlanker Oberkörper durch die winzige Taille zur Geltung kam

Der Reality-Star behauptete kürzlich, dass ihr während eines achtstündigen Eingriffs in diesem Monat von dem plastischen Chirurgen Dr. David Matlock aus West Hollywood eine erstaunliche Menge illegalen Silikons von ihrem berühmten Hintern entfernt wurde.

„Du weißt, wie viele CCs [cubic centimeters] heraus nehmen? 1250 CCs, sagte Chyna Zugang Montags. Coca-Cola 2 Liter Flasche im Swag!

Pin war erst 19 Jahre alt, als ihr ein unerlaubter „Laie“ ihr Gesäß spritzen ließ, das „sehr entzündet, sehr hart, richtig heiß“ wurde.

Das Body-Double des ehemaligen Nicki Minaj erklärte: „Es war so beängstigend. Sie geben dir das Material, das sie machen, und geben es dir. Sie werden dir nicht sagen: „Hey, weißt du, du könntest sterben.“

Dr. Matlock sagte der Verkaufsstelle, dass die „physischen Risiken des Erwerbs illegaler Füllstoffe im Überfluss vorhanden sind“, da Patienten an Infektionen, Abszessen und Blutvergiftungen leiden können – Sepsis-Patienten können daran sterben. „

Siehe auch  Tony Dow, 'Leave It To Beaver'-Star, unterzieht sich in 'letzten Stunden' einer Hospizpflege, sagt Sohn

Der plastische Chirurg führte auch die fünfte Brustvergrößerung von Blac Chyna durch, die eine Verkleinerung war.

Chyna – die sich auch dreimal einer Fettabsaugung unterzogen hat – hat sich auf eine epische „Heilungsreise“ begeben, um ihre spirituelle Neuerfindung zu begleiten.

Die Cash-Only-Sängerin hat ihr früheres Leben als Stripperin namens „Karim“ fest hinter sich gelassen und ihren Namen legal in Angela White geändert.

Make-under: Chyna hat sich in den letzten Monaten komplett verändert, Füllstoffe, eine lange Maniküre und sogar ihr OnlyFans-Konto für 19,99 USD pro Monat aufgegeben
Was Gott ihr gab: Die wiedergeborene Christin wurde im Mai letzten Jahres getauft, schmückte ihre Ohren mit silbernen Kreuzen und legte ihre langen Haare in kaskadierende Ringe.
The New Chyna: Der Reality-Star behauptete kürzlich, dass ihm während eines achtstündigen Eingriffs in diesem Monat von dem plastischen Chirurgen Dr. David Matlock aus West Hollywood eine erstaunliche Menge illegalen Silikons aus ihrem berühmten Hintern entfernt worden sei.
Weniger ist mehr: „Sie wissen, wie viele CCs [cubic centimeters] heraus nehmen? 1250 CCs“, sagte Chyna am Montag gegenüber Access. Coca-Cola 2 Liter Flasche im Swag! (Foto vor dem Eingriff im September)

Nach ihrem Beitritt zu OnlyFans im Jahr 2020 wurde Chyna schließlich im folgenden Jahr als die bestverdienende Berühmtheit bestätigt, wobei einige Schätzungen ihre Kürzung auf 20 Millionen Dollar pro Monat festlegten – obwohl sie seitdem behauptet, ihre Einnahmen lägen näher bei Millionen Dollar pro Jahr.

Der ehemalige Videomogul versorgte seine Fans regelmäßig mit anzüglichen Inhalten und feierte Thementage wie den Foot Freaks Monday.

Letzte Woche enthüllte Chyna offen gegenüber DailyMail.com, wie die Wiederverbindung mit Gott sie dazu inspirierte, das „schändliche“ Leben als OnlyFans-Model aufzugeben.

Chyna erkannte, dass das Teilen von nicht jugendfreien Fotos und Videos auf der umstrittenen Plattform nicht „das war, was Gott von mir will“.

Jet-Leben: Chyna wurde am Dienstag beim Verlassen des Flughafens LAX in Los Angeles gesehen
Bequem bleiben: Sie zog einen roten Pelzmantel und eine paillettenbesetzte Hose für die Reise an

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close