sport

Belleville QB Bryce Underwood, der beste Spieler des Landes, hat sich der LSU verpflichtet

Belleville-Quarterback Bryce Underwood, Bestplatzierter Spieler des Jahrgangs 2025mündlich verpflichtet, an der LSU College-Football zu spielen.

Underwood gab seine Entscheidung am Samstag bei einer Zeremonie an der Belleville High School bekannt, nur zwei Tage vor dem CFP-Nationalmeisterschaftsspiel in Houston. Underwood wurde von fast allen großen Programmen des Landes verfolgt, darunter Michigan und Alabama, die am Montag im Rose Bowl gegeneinander spielen.

Gemeinsam: Notizen zum Michigan-Fußballtraining in Houston

Der 1,80 m große und 90 kg schwere Nachwuchsspieler ist bereits ein Fünf-Sterne-Rekrut und der beste Quarterback des Landes sowie Michigans Spieler des Jahres 2025, laut der zusammengesetzten Rangliste von 247Sports. Belleville hatte 38 Mal in Folge gewonnen, mit Underwood in der Mitte, bis er im Staatsfinale der Division I in einem Thriller gegen Southfield A&T unterlag.

Dich kennenlernen: Mehr über Belleville-Star Bryce Underwood

Er absolvierte 179 von 276 Pässen (65 %) für 3.329 Yards und 41 Touchdowns mit nur drei Interceptions im Jahr 2023 und lief außerdem 199 Yards mit 30 Läufen und sieben Touchdowns. Er führte Belleville als Erstsemester und Zweitsemester zu Staatsmeistertiteln.

Underwood wird zur LSU wechseln, die gerade den Quarterback-Gewinner der Heisman Trophy, Jayden Daniels, unter dem ehemaligen Trainer von Grand Valley State und Central Michigan, Brian Kelly, verpflichtet hat.

Siehe auch  Der Kehrer der Detroit Tigers, Miguel Cabrera, wird mit 3.000 Treffern und 500 Hausbesitzern der siebte MLB-Spieler

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close