entertainment

BamBam tritt in der ersten Halbzeit zwischen den Golden State Warriors und den Los Angeles Lakers an

BamBam von der südkoreanischen Boyband Got7 trat am Donnerstagabend in der ersten Hälfte des Spiels zwischen den Golden State Warriors und den Los Angeles Lakers im Chase Center auf.

Dies ist derselbe BamBam, der möglicherweise dafür verantwortlich war, den Warriors-Stürmer Andrew Wiggins in die Startaufstellung für das NBA All-Star Game 2022 zu lenken.

Am 7. Januar, BamBam, a Global Warriors-BotschafterAuf seinem Instagram postete er, dass er sich „sehr geehrt fühle, zum globalen Botschafter der Golden State Warriors ernannt worden zu sein“. Er fügte hinzu: „Ich werde alles in meiner Macht Stehende tun, um mich während der gesamten Saison 2022 mit der GSW und allen Fans zu beschäftigen. Bitte zeigen Sie weiterhin unsere Unterstützung für die größten Spieler der GSW!“

Der K-Pop-Star, der 15 Millionen Follower auf Instagram und 9,4 Millionen Follower auf Twitter hat, gab dann die All-Star-Stimme für Wiggins über Twitter ab und bezeichnete ihn als einen der „besten Zwei-Wege-Spieler“ der Liga. Wiggins endete mit 2.644571 Stimmen, was ihm einen Platz in der Startaufstellung der Western Conference einbrachte.

Leider nutzten die meisten Fans die Pause, um sich entweder zu erfrischen oder auf die Toilette zu gehen, da die Tribünen schrecklich leer aussahen. Vielleicht hätte das Team sie daran erinnern sollen, was BamBam für Wiggins getan hat.

Siehe auch  Die drei Sternzeichen mit den besten Horoskopen ab Donnerstag, 2. Juni 2022

Die Warriors schlagen die Lakers 128-112. Stephen Curry von den Warriors, LeBron James, Anthony Davis und Russell Westbrook von den Lakers spielten nicht.

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close