sport

Arsenal gegen Chelsea live: Ergebnis der Premier League und Reaktion auf die Ausschreitungen der Gunners nach den Toren von White und Havertz

„Wir werden es richtig versuchen“ – Arteta über den Titelkampf vor Chelsea am Dienstag

Arsenal baute seinen Vorsprung in der englischen Premier League um drei Punkte vor Liverpool aus, nachdem es Chelsea im Emirates Stadium mit 5:0 besiegte.

Die Männer von Mikel Arteta dominierten von Beginn an, konnten die kontrollierten ersten 45 Spielminuten jedoch trotz Leandro Trossards Führung in der vierten Minute nicht voll ausnutzen. Er bekam den Ball von Declan Rice zugespielt und schoss den Ball dann am kurzen Pfosten ins Tor.

Nach der Pause drehte Arsenal den Druck auf, als Ben White einen Schuss von Rice abwehren ließ, dann schlenzte Kai Havertz einen brillanten Schuss über den Torwart hinweg und brachte Arsenal in Führung. Havertz erzielte dann den vierten Treffer mit einem Schuss direkt ins untere Eck, bevor White einen wunderbaren Pass von Martin Odegaard ins obere Eck köpfte.

Für Chelsea war es ein Abend zum Vergessen, aber Arsenal profitierte davon, diese Woche als Erster zu spielen, und jetzt müssen Liverpool und Manchester City reagieren, wenn sie hoffen, im Titelrennen keine Punkte zu verlieren.

Erleben Sie die Updates von Arsenal gegen Chelsea im heutigen Live-Blog noch einmal und erhalten Sie die neuesten Spielquoten und Tipps. Hier

1713906896

Die Demütigung von Chelsea durch Arsenal wirft Fragen über die Zukunft von Mauricio Pochettino auf

Dies war eines der verbliebenen peinlichen Spiele für Arsenal, ganz zu schweigen von der Vorstellung, dass das Rennen um den Titel vorbei sei. Chelsea hatte für all das andere Pläne, gerade weil sie keinen eigenen Spielplan umsetzen konnten. Sie konnten überhaupt nicht viel tun.

Der Fokus sollte auf dem umfassenderen Management dieses Clubs liegen. Das war die Demütigung, die Chelsea für einige Zeit zu ertragen drohte. Es gibt auch viel für Spieler, die in Abwesenheit des angeschlagenen Cole Palmer aufsteigen.

Mike Jones23. April 2024 um 22:14

1713906294

Der Zusammenbruch von Chelsea gegen Arsenal war demütigend, unvermeidlich und ihr bisheriger Tiefpunkt

Etwas mehr als 24 Stunden später reichte der Anblick von Chelsea ohne seinen besten Torschützen und Spieler des Jahres aus, um die Mehrheit der Auswärtsfans auf einen Rückflug durch London zu schicken. Mehr als 20 Minuten nach dem Ende dieser demütigenden und frustrierenden Begegnung London-Derby schlägt gegen die Emirate.

„Ich will dein Hemd nicht, ich will nur für unser Hemd kämpfen“, flehte ein kleiner Junge am anderen Ende. Chelsea scheiterte spektakulär.

Mike Jones23. April 2024 um 22:04

1713908577

„Men vs Boys“: Rio Ferdinand kritisiert die Leistung von Chelsea nach der peinlichen Niederlage gegen Arsenal

Rio Ferdinand beschrieb Chelseas Leistung gegen Arsenal als „Männer spielen gegen Jungs“, da Mauricio Pochettinos Mannschaft im Emirates Stadium mit 0:5 verlor.

Leandro Trossard brachte die Gastgeber bereits nach vier Minuten in Führung, bevor Ben White und der frühere Chelsea-Star Kai Havertz jeweils zwei Tore erzielten und den Gunners einen komfortablen Sieg bescherten.

In einer Rede auf TNT Sports nach dem Spiel behauptete Ferdinand, dass die Blues weit von dem Niveau entfernt seien, das sie in den letzten Wochen erreicht hätten.

Mike Jones23. April 2024 um 22:42 Uhr

1713908074

Chelsea-Trainer Mauricio Pochettino sprach mit TNT Sports:

„Ich denke, wir haben das Spiel nicht gut begonnen. Wir haben das Gegentor kassiert und dann war es für uns schwierig, uns von diesem Tor zu erholen. Ich denke, in der ersten Halbzeit waren wir nach 10 oder 15 Minuten konkurrenzfähig. Wir kamen mit dem Spiel nicht so zurecht wie wir.“ „In der ersten Halbzeit haben wir angefangen und wir sind nicht so konkurrenzfähig geworden, wie wir es brauchten.“ Und als sie dann das dritte Tor schossen, war es für Arsenal leicht, das Spiel zu kontrollieren.

Siehe auch  Höhepunkte und Ergebnisse: Gervonta Davis stoppte Hector Luis García mit neun Toren

„Ich denke, man muss gelassen sein. Wie vor drei Tagen waren wir nicht entscheidend, und heute ist das Gleiche passiert. Eine schwierige Leistung, weil es nicht gut ist, die eigene Mannschaft so spielen zu sehen, wenn man die volle Energie hat. Nach drei Tagen hast du ein tolles Spiel gegen Manchester City gespielt, heute sind wir von der Leistung enttäuscht.“

Mike Jones23. April 2024 um 22:34

1713907910

Arsenal-Trainer Mikel Arteta sprach mit TNT Sports:

„Es ist ein großes Derby in London und wir wissen, was das für die Fans bedeutet. Wir werden es genießen, entspannen und uns auf das nächste Spiel vorbereiten.

„Ich möchte, dass die Spieler in der Umkleidekabine zurechtkommen. Man muss ihnen etwas Freiraum lassen. Sie wissen, wofür sie spielen. Das bringt die Mannschaft zusammen. Meine Aufgabe ist es, sie zu fragen und auch.“ in den richtigen Momenten, um sie glauben zu lassen, dass sie es schaffen können.

„Wir haben viele Spiele vor uns. Lasst uns heute Abend genießen und uns wieder an die Arbeit machen.

Mike Jones23. April 2024 um 22:31 Uhr

1713907373

Reaktion von Leandro Trossard

„Ich denke, das frühe Tor hat uns geholfen und danach haben wir gut gespielt. Wir hatten viele Chancen und haben sie in Tore umgewandelt. Es ist ein toller Abend.“

„Man sagt, dass ein Gegentreffer einem hilft, Spiele zu gewinnen. Aber ich denke, dass wir heute den perfekten Abend erreichen wollen.“ Ich bin wirklich glücklich, hier zu sein.

Mike Jones23. April 2024 um 22:22

1713907019

Arsenal – Chelsea 5:0

Dies ist Chelseas zweithöchste Niederlage in der Premier League in London, nach der 0:6-Niederlage gegen die Queens Park Rangers am 31. März 1986.

Mike Jones23. April 2024 um 22:16 Uhr

1713907003

Reaktion von Ben White

„Wir wissen, dass wir Tore schießen können, und heute war ein schnelles Spiel und es war wichtig, dass wir den Ball wegstecken, als wir die Chance dazu hatten.

„Es geht nicht nur darum, dass die Abwehr ohne Gegentreffer bleibt, sondern auch die Flügelspieler.“

Mike Jones23. April 2024 um 22:16 Uhr

1713905796

Vollzeit! Arsenal – Chelsea 5:0

Minute 90+7: Der Schlusspfiff ertönt. Mikel Artetas Arsenal liegt mit drei Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Mit dieser Leistung gewinnt man Meistertitel.

Sie werden noch etwas Hilfe brauchen, aber Arsenal hat die richtigen Voraussetzungen, um die Premier League zu gewinnen.

Mike Jones23. April 2024 um 21:56

1713905409

Arsenal – Chelsea 5:0

90. + 3. Minute: Arsenal setzt alles daran, ohne Gegentreffer zu bleiben, doch Chelsea ist trotz Ballkontrolle nicht wirklich torgefährlich.

Es sieht so aus, als ob sich beide Teams dem Ende nähern.

Mike Jones23. April 2024 um 21:50 Uhr

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close