Osterfeuer sorgt für behagliche Temperaturen

Großer Andrang herrschte beim Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr. Foto: FFW

Tannenbäume wurden zu Brennmaterial

Langenlonsheim (red). Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr veranstaltete das alljährliche Osterfeuer. Ort der Veranstaltung war, wie in den Jahren zuvor, die Freifläche hinter dem Schwimmbad. Gut dreihundert Gäste aus Nah und Fern nahmen an dem Osterfeuer teil. Offizieller Beginn war um 20 Uhr, die Entzündung des Feuers fand um 21 Uhr statt. Wie üblich wurde das Osterfeuer durch einen ausgelosten Besucher entzündet. Cora Reeb aus Bingerbrück zog in diesem Jahr das Glückslos. Bereits nach kurzer Zeit stand das gesamte Brennmaterial in Flammen und sorgte rundum für behagliche Temperaturen. Für das leibliche Wohl stellte der Förderverein verschiedene Getränke und Feuerwurst vom Grill bereit.

Bei dem Brennmaterial handelte es sich um Tannenbäume, welche zur Weihnachtszeit die Wohnzimmer der Langenlonsheimer und Bretzenheimer schmückten und im Rahmen der „Tannenbaumaktion“ durch die Feuerwehren eingesammelt wurden.

Der Förderverein bedankt sich für die rege Teilnahme und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr, oder auch schon zum Feuerwehrfest am 27. und 28. Mai.

Das könnte Sie auch interessieren


Helmut Schmidt vertritt deutsches Handwerk in Brüssel

Raumausstattermeister aus Pfaffen Schwabenheim macht jetzt Handwerkspolitik auf großer Bühne.

Pfaffen-Schwabenheim (red). Mitte Mai wurde...

>> Weiterlesen

Konzert: Very British

Royaler Glanz im Kursaal /Last Night of the Proms

Bad Kreuznach (red). Für Musikliebhaber weltweit gehört „Last Night of the Proms“, das...

>> Weiterlesen

„All you can row“

Drei Creuznacher Ruderer bei Wettkampf

Germersheim/BadKreuznach (red). „Der Schmerz geht- der Stolz bleibt“ lautet das Motto von „All you can row“....

>> Weiterlesen

Zoar macht Station am Rhein-Nahe-Eck

Menschen mit und ohne Beeinträchtigung waren gemeinsam unterwgs

Bingen (red). Am Samstag machte die Radgruppe des Evangelischen Diakoniewerks Zoar im...

>> Weiterlesen

Dorothea Schäfer setzt sich deutlich durch

65,1 Prozent stimmten für CDU-Kandidatin / 34,9 Prozent für Barbaro

Region (dd). Mit einem grandiosen Wahlergebnis wurde Dorothea Schäfer (CDU) zur...

>> Weiterlesen

Die wunderbare Welt des Hugo Gernsback

Sonderausstellung im Museum am Strom

Bingen (dd). Er war Autor, Verleger, Erfinder, Visionär und Vater der modernen Science-Fiction-Literatur. Er,...

>> Weiterlesen

Das Magazin "Lebenslust" erscheint vier Mal im Jahr.

Lebenslust 2/17
Lebenslust 1/17
Lebenslust 4/16
Lebenslust 3/16
Lebenslust 2/16
Lebenslust 1/16
Lebenslust 1/15