Tech

Zombie-Shooter am Tag zuvor im seltsamsten Rechtsstreit

Bildschirmfoto: gestern

Seit einiger Zeit – oder zumindest bis letzten Monat, als es von der Liste gestrichen wurde –gestern Es war eines der am meisten erwarteten Spiele auf Steam. Das war sogar Die Räder des Projekts beginnen zu fallen, mit angekündigten Verzögerungen und Zweifeln, ob das Gameplay-Material echt ist oder nicht Und jetzt kommt von unerwarteter Seite ein Rechtsstreit um den Namen des Spiels.

Der Streit an sich ist nicht neu. Fntastic-Entwickler nannten dies als Grund dafür, das Spiel letzten Monat von Steam zu nehmen:

Liebe Fans!

Unmittelbar vor der Veröffentlichung hat Steam unsere Spieleseite auf Wunsch einer Privatperson wegen des Namens The Day Before gesperrt.

Wie Sie wissen, wurde unser Spiel im Januar 2021 angekündigt. Zum Zeitpunkt der Ankündigung war das Branding von The Day Before verfügbar.

Nach Bekanntgabe des obigen Einzelspiels Füllen Sie vor uns einen Antrag aus, um die Marke des Spiels am Vortag in den Vereinigten Staaten zu registrieren.

Was dann?

Zuvor waren uns die Vorwürfe nicht bekannt. Wir haben dies erst am 19. Januar 2023 erfahren, als wir eine Beschwerde von ihm und eine Bitte um Kontaktaufnahme erhalten haben.

Jetzt erfahren wir alle Umstände des Unfalls und werden definitiv alles lösen.

Aber wo man zunächst dachte, dass das Problem bei einer einzigen Anmeldung der Marke liegt, Eurogamer Er hat bestätigt Dass der aktuelle Besitzer des Namens gestern Es ist eigentlich … eine koreanische Kalender-App, die erstmals in veröffentlicht wurde 2010.

Entwickler und CEO Lee Sun-jae sagt, dass sie die Marke zum ersten Mal seit 2015 in Korea registriert haben, und sie behaupten auch, derzeit die Markenrechte an dem Namen in „Korea, den Vereinigten Staaten, China, Russland, Japan, Vietnam, und der Europäischen Union.“ Es sei darauf hingewiesen, dass Lees Antrag in den USA erst im August 2022 stattgegeben wurde, was die Behauptung von Fntastic stützt, dass die Marke König Verfügbar ab Januar 2021.

Wie wir letzten Monat berichtetenDie der Kalender-App gewährte US-Marke umfasst „Kunstwerke, Darbietungen, Musik, Display-Unterhaltung und Freizeitaktivitäten“. [and] In Verbindung gebracht [games]. „

„Da wir wissen, dass das gleichnamige Spiel produziert wurde, ergreifen wir Maßnahmen zum Schutz der Markenrechte“, heißt es in einer Erklärung.

Siehe auch  Hier ist eine Aufschlüsselung, warum Spieler Probleme mit der Street Fighter 6-Eingabe haben

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close