Dezember 9, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Black Adam is screening in theaters

Wie viel hat Dwayne Johnsons Black Adam-Film bisher an den Kinokassen eingespielt?

seit seiner Veröffentlichung, Dwayne Johnson’s schwarzer Adam Er beeindruckt die Massen genauso wie der Mann selbst. Sie haben DCEU geholfen, einen großen Schritt nach vorne zu machen und das Universum auf solide Weise zu etablieren.

Johnson spielt den Antihelden, dessen Art der Gerechtigkeit sich stark von der traditionellen der DC-Helden unterscheidet. Seine Geschichte und die anschließenden Kämpfe mit den Guten machen den Film aus, und das Publikum strömt in Scharen herbei, um zu sehen, wie sich die Handlung entwickelt.

Zum Zeitpunkt des Schreibens war Dwayne Johnson schwarzer Adam Er lief zwei Wochen lang im Kino. Die Einnahmen an den Kinokassen waren solide, der Film spielte weltweit 256 Millionen US-Dollar ein.

Diese Zahl wird sich in den nächsten Tagen definitiv steigern und mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern WWE Das Gesicht der Legende.


Dwayne Johnsons Gedanken zu schwarzer Adam

Dwayne Johnson wird seit 2014 mit der Figur Black Adam in Verbindung gebracht. Ursprünglich sollte er neben dem Helden Shazam die Rolle des Bösewichts spielen. Die Produzenten gaben Adam jedoch zuerst seinen eigenen Film, bevor er sich mit Billy Batson vermischte.

Johnson hat dies bereits gesagt schwarzer Adam Sie werden eine neue Ära im DC-Universum betreten. Er erklärte, was er damit meinte, und erklärte, dass der Film mit der einzigen Absicht gemacht wurde, den Fans etwas Aufregendes zu bieten.

„Ich sage schon seit einiger Zeit, dass eine neue Ära im DC-Universum beginnt. Was ich wirklich meinte, ‚Dies ist eine neue Ära im DC-Universum‘, war, den Fans zuzuhören. Und das tun wir Wir tun alles, was wir können, um den Fans das zu geben, was sie wollen. Ich habe gewartet“, fügte Johnson hinzu. Jemand, der auftaucht und die Fans anspricht und sagt: „Hey, wir hören euch.“ Also endlich, nach vielen Monaten In viele Jahre sind wir zu dem gekommen, was wir sind. Das Ziel und die Absicht ist jetzt dieses neue Zeitalter, das neue Zeitalter. Jetzt bauen wir. “ [H/T CinemaBlend]

Der Film wurde am 21. Oktober 2022 in den USA und einen Tag zuvor in einigen anderen Ländern veröffentlicht. Ihre Einnahmen beliefen sich auf 117,2 Millionen US-Dollar in den Vereinigten Staaten und Kanada und 139,3 Millionen US-Dollar in anderen Gebieten, was ihre Gesamtsumme auf 256,5 Millionen US-Dollar bringt.

schwarzer Adam schmeiß ihn raus Shazam! Am Eröffnungstag wurden 26,7 Millionen US-Dollar eingespielt, verglichen mit 20,4 Millionen US-Dollar. Der Film wurde zum Wochenende mit den höchsten Einnahmen in Dwayne Johnsons Karriere, verdiente 67 Millionen US-Dollar und war damit das fünfthöchste Eröffnungswochenende im Oktober für den Film.

Es ist eine weitere Feder in The Rocks Mütze – eine Feder, die er genauso sehr schätzte wie die erste WWE-Meisterschaft überzeugen.

Kann man Paul Heyman vertrauen? Wir haben eines der ursprünglichen Bloodline-Mitglieder gefragt. Hör zu hier drüben.

Schnelle Links

Mehr von Sportskeeda

Herausgegeben von Pranav Onikrishnan

Siehe auch  Casino Cashback Bonus - Woran erkennt man die besten Angebote?