Tech

Warhammer 40K: Rogue Trader genießt die Freiheit des Science-Fiction-Rollenspiels

„In der trostlosen Dunkelheit der fernen Zukunft gibt es nur Krieg.“ Dies ist das Logo von Warhammer 40.000, einer der brutalsten und brutalsten Szenen der Science-Fiction. Aber selbst in einer erbarmungslosen Dystopie, die ihre Menschen zu Staub zermahlt, genießen manche es, an der Spitze der Nahrungskette zu stehen. Warhammer 40.000: Schurkenhändler Es geht um die Gefahren und Freuden, die es mit sich bringt, an der Spitze dieser besonderen Hierarchie zu stehen.

Die Rogue Traders von 40K sind unabhängige Entdecker, die die entlegensten Gebiete des Imperiums der Menschheit erkunden. Es ist ein riskanter Beruf, aber er bringt luxuriöse Belohnungen mit sich: Entscheidungsfreiheit, Freiheit, Macht und ein riesiges Flaggschiff. Als Spieler erkunde ich mit einer treuen Truppe von Gefährten das System des Imperiums, treffe wirkungsvolle Entscheidungen und bestimme das Schicksal meiner Mitmenschen.

Schurkenhändler Es handelt sich um ein Computer-Rollenspiel im Rahmen von Baldur’s Gate 3 oder Säulen der Ewigkeit. Ich erstelle einen benutzerdefinierten Protagonisten und lege Statistiken und Boni basierend auf meiner Hintergrundgeschichte, meiner Heimatwelt usw. fest. Dann wurde ich in ein unter Hochdruck stehendes Vorstellungsgespräch als potenzieller Erbe der Rogue Trader an Bord ihres Flaggschiffs gedrängt. Wir wissen nicht, dass ein Putsch vorbereitet wird und dass Verräter an Bord sind. Nach einem tödlichen Kampf gegen Ketzer und Dämonen stieg sie in die Position einer Schurkenhändlerin auf. ich Kapitän, jetzt werde ich entscheiden, wie ich mein Schiff führe.

Bild: Eulenspiele

Dies ist ein groß angelegtes Spiel mit vielen Funktionen, die Sie von einem CRPG erwarten würden – Gefährten (jeder mit seinen eigenen Erzählpfaden und Gesprächsbäumen), strategischen Top-Down-Kämpfen und verzweigten Entscheidungen, die sich auf die Welt um Sie herum auswirken . Ich muss den ganzen Tag über Entscheidungen treffen – das gehört tatsächlich zum Job des Schurkenhändlers. Einige sind wichtiger als andere; Immer wenn ich bestimmte Punkte in der Geschichte erreiche, kann ich zwischen drei Hauptpfaden wählen. Doktrinäre Entscheidungen erfreuen den Gottkaiser und hassen den Gestaltwandler und die Hexe, ketzerische Entscheidungen streben nach korrupter Macht und der Pfad der Zerstörung des Aeonos kommt einer modernen Moral des „guten Kerls“ am nächsten.

Siehe auch  Happinet gibt Aufstellung der TGS 2022 bekannt [Update: Leaked titles include Radiant Silvergun]

Nach den Ereignissen des Tutorials ist meine schöne Leere verschwunden und mein Personal leidet. Als neu ernannter Schurkenhändler muss ich die verschiedenen Planeten der Koronus-Ausdehnung bereisen, um einen neuen Navigator zu finden, mein Schiff zu reparieren und größere diplomatische Zwischenfälle mit den Einheimischen zu vermeiden. Meine Zelle hat die Größe einer modernen Stadt; Ich bin sowohl ein Herrscher als auch ein Kapitän und muss das Schiff, seine Ladung und seine vielen Passagiere verwalten.

Als ich wieder auf die Beine kam, entdeckte ich einen bösen Kult und eine tiefe Verschwörung. Es ist keine leichte Aufgabe, aber ich habe das Glück, eine Gruppe Kameraden aus dem Imperium zu haben, die mir hilft. Ich kann sie bitten, Türen zu öffnen oder andere Umgebungskontrollen durchzuführen, aber sie sind im Kampf am nützlichsten.

Wenn ich auf Widerstand stoße, ist es für mich eine große Befriedigung, meine Truppen in rundenbasierten Kämpfen zu kontrollieren. Jeder Kampf findet online statt. Es ist sehr ähnlich Baldur’s Gate 3 oder auch Excom 2. Einige Positionen bieten Deckung, während andere offen liegen. Friendly Fire ist ebenfalls ein sehr reales Problem. Der Lichtbogen eines automatischen Verschlusses oder die Öffnung des dritten Auges des Navigators kann Freund und Feind gleichermaßen verletzen. My Rogue Trader ist ein Scharfschütze und wäre verloren, wenn ihr Senechal nicht an die Front käme. Mir steht jede Menge Feuerkraft zur Verfügung, und es ist größtenteils recht zufriedenstellend, sie einzusetzen – auch wenn ich meinen armen Seneschall hin und wieder mit verheerendem AOE in Stücke reiße.

Bild: Eulenspiele

Ich kann zwischen den Kämpfen mit Kameraden chatten und mehr über ihre Vergangenheit erfahren. Die meisten von ihnen bergen tiefe, dunkle Geheimnisse, die ich mit ein wenig Zeit oder Geduld aufdecken kann, und sie haben großartige Geschichten zu erzählen. Abaelard, Seneschall, ist ein moralisch schlechter Mann, aber er wird mich nach Kräften unterstützen. Ich habe es geliebt, von seiner Zeit in der kaiserlichen Marine zu hören, und er war der einzige Mann, dem ich vertrauen konnte. Augusta, Battles Schwester, beginnt als One-Note-Fanatikerin, doch als ich etwas über ihre Vergangenheit und ihre Zweifel erfahre, bilden sich Risse in dieser Fassade. Cassia und Pasqal repräsentieren zwei Unterfraktionen in 40K und haben viel über Navigatoren und Tech-Priester zu erzählen.

Siehe auch  Cherrys neuer mechanischer Schalter basiert auf einem 11 Jahre alten Forenbeitrag

Mein Lieblingsgefährte aller Zeiten ist Marazhai Aezyrraesh, ein dunkler Weltraumelf, der sich vom Leid fühlender Wesen ernährt. Er ist grausam, korrupt und ein absoluter Idiot. Ja, für meinen Geschmack mag er ein wenig zu viele Leute häuten, aber er ist der beste Begleiter, den man auf eine Party mitnehmen kann.

Im Großen und Ganzen ist dies eine der umfassendsten und detailliertesten Erkundungen, die Sie im 40k-Universum finden können. Das Spiel ist eine Hommage an die Warhammer 40K-RPGs von Fantasy Flight Games, inkl Schurkenhändler Und Dunkle Häresie. Als Teenager und junger Erwachsener habe ich Jahre damit verbracht, diese Nachschlagewerke zu studieren (die… Schurkenhändler Inspiriert von) erfahren Sie mehr über die Besonderheiten des Lebens im Imperium. Entwickler Owlcat Games hat jedem Detail von Koronus Expanse die gleiche Aufmerksamkeit geschenkt. Ich tauche in antike Einrichtungen ein, in denen die Tech-Priester des Robotergottes leben, in die xenosfeindliche Stadt Commorragh oder in die Megastädte, die zu Ehren des Gottkaisers der Menschheit errichtet wurden.

Ich liebe die Charaktere, die Umgebungen, das Schreiben, die Überlieferungen und den Ablauf der Schlachten. Aber ich habe Bedenken hinsichtlich des Tempos des Spiels. Am Ende des ersten Kapitels war ich 16 Mal aufgestiegen. Jedes Level bietet geringfügige Boni, wie z. B. die Möglichkeit, sich während des Spielzugs eines Charakters im Kampf etwas weiter zu bewegen oder eine höhere Chance auszuweichen, wenn er angegriffen wird. Durch das langsame Tropffütterungssystem fühlt sich jedes Level weniger wichtig an, und obwohl ich stärker werde, fühle ich mich auf lange Sicht nicht so zufrieden.

Bild: Eulenspiele

Besonders frustrierend ist es, wenn ich auf eine Hürde wie die am Ende des ersten Kapitels stoße, wo ein unglaublich mächtiger Boss aus dem Nichts auftaucht und meine Crew herumschlägt – und ich nicht aufbrechen kann, um woanders eine neue Erfahrung zu machen. Irgendwann fand ich einen Weg, den Kampf aufzupeppen, indem ich mich auf die Positionierung der Nahkämpfer konzentrierte, aber es dauerte zu lange, bis ich meinen Kopf gegen die Wand schlug. Der Sieg schmeckte nach all der Frustration wie Asche in meinem Mund.

Siehe auch  Haben Sie schon einmal von Google Groups gehört? Macht das Teilen von Links, Fotos und Plänen zum Kinderspiel

Der Vakuumkampf ist ein weiterer Aspekt, der sich schwierig und frustrierend anfühlt. Wie truppbasierte Gefechte sind auch Seebegegnungen rundenbasiert, wobei die Positionierung äußerst wichtig ist. Seeschlachten im Weltraum sollten spannend sein, aber stattdessen ärgert es mich vor allem, dass ich ständig mein Schiff drehen und meine Angriffsgebiete einrichten muss. Ich wünschte, ich könnte diese Ärgernisse an meinen Seneschall delegieren – um die Aufgaben des Charakterlevelns und des Schiffskampfs zu delegieren, umso besser für die Wertschätzung aller Dinge Schurkenhändler Er macht einen guten Job.

Schurkenhändler Es ist ein dichtes und umfangreiches Spiel, und es ist klar, dass ein Großteil davon mit Liebe zur umfassenden Überlieferung des 40K-Kanons entwickelt wurde. Obwohl es auf dem Weg kleine Ärgernisse und veraltete Elemente gab, haben mich die politischen Intrigen, die Besetzung der Charaktere und die moralischen Entscheidungen umgehauen. Für 40.000 Fans ist dies ein seltener Leckerbissen – ein Spiel, das über die heroische Fassade der Kämpfer und Schlachten hinausgeht und sich mit der düsteren Dystopie befasst, die dieses Science-Fiction-Setting so fesselnd macht.

Warhammer 40.000: Schurkenhändler Es wird am 7. Dezember für Windows-PCs veröffentlicht. Das Spiel wurde mit einem von Owlcat Games bereitgestellten Demo-Downloadcode überprüft. Vox Media hat Affiliate-Partnerschaften. Dies hat keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt, obwohl Vox Media möglicherweise Provisionen für Produkte erhält, die über Affiliate-Links gekauft werden. Sie können finden Weitere Informationen zur Ethikrichtlinie von Polygon finden Sie hier.

Mehr lesen

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close