Dezember 6, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Vorläufige Tests zeigen eine schwere Knieverletzung von New York Giants WR Sterling Shepherd

Vorläufige Tests zeigen eine schwere Knieverletzung von New York Giants WR Sterling Shepherd

East Rutherford, NJ – Wide Receiver der New York Giants Sterling Hirte Er erlitt eine vermutlich schwere Verletzung am linken Knie, teilten mehrere Quellen ESPN mit, nachdem Shepherd sich nach dem Spiel am Montagabend gegen die Dallas Cowboys vorläufigen Tests unterzogen hatte.

Die kontaktlose Verletzung ereignete sich in den letzten Minuten der 23:16-Niederlage von New York gegen Dallas. Die endgültige Diagnose wird am Dienstagmorgen kommen, wenn Shepherd weitere Tests hat, aber die Befürchtung ist, dass seine Saison vorbei ist.

Shepherd, der diesen Sommer spät trainieren durfte, nachdem er sich im vergangenen Dezember die rechte Achillessehne gerissen hatte, führt die Giants mit 154 Yards in drei Spielen an. Er hat auch die meisten Schüsse (157) von allen Empfängern des Teams gespielt.

„Es ist ein harter Sport. Es ist ein harter Sport“, sagte Trainer Brian Dabol. „Die Jungs arbeiten sich den Hintern auf, um sich von Verletzungen zu erholen. Das ist etwas, von dem wir wahrscheinlich wissen werden, wenn es die ganze Saison aus war [Tuesday] Morgen… Sie verletzen diese Typen, weil Sie sie im Reha-Raum beobachten, Sie beobachten sie außerhalb der Saison. Es ist einfach eine Schande.“

Der 29-jährige Shepherd hatte zu Beginn der Saison eine hohe Arbeitsbelastung. Infolgedessen erhielt er am Mittwoch einen Wartungstag.

Die Verletzung ereignete sich im letzten Offensivspiel der Giants am Montagabend, als Shepherd nahe an der rechten Seitenlinie lief. Hinkend kletterte er ins Auto und Spieler beider Mannschaften kamen, um ihm aufmunternde Worte zu sagen.

„Es ist schwer. Ich würde nicht einmal lügen. Es ist schwer, sich nicht erstickt zu fühlen“, sagte Giants Wide Receiver Darius Slayton Er sagte, er habe die Verletzung gesehen. „Er ist seit dem ersten Tag, an dem er sich gemeldet hat, hier. Er hat viel für mich getan, als ich jung war. Dann habe ich gesehen, wie er letztes Jahr aus seiner Achillessehne herausgekommen ist und das ganze Jahr über in die Reha gegangen ist, und wie hart er es geschafft hat, dorthin zurückzukehren , es ist definitiv schwer zu sehen.“

Siehe auch  The Masters 2022 - Tiger Woods hat sein Leben damit verbracht, sich auf diese Art von Schmerz vorzubereiten

Das Spiel führte zu dem, was im Wesentlichen das ultimative Abfangen des Spiels war. Im Moment spielte das keine Rolle.

Shepard lag auf dem Boden und wand sich vor Schmerzen.

„Es ist schwer“, sagte er und zog sich zurück Ich werde Barclay seinEiner von Shepherds besten Freunden im Team. „Ich würde sagen, ich bin einer der größten Konkurrenten, aber als ich Shep fallen sah, dachte ich: ‚Was zum Teufel ist los?‘ „Offensichtlich war mir klar, dass es eine Entscheidung war, aber in diesem Moment, als Sie es auf dem Boden sahen, wollte ich nicht einmal dorthin gehen. Ich fiel hin, ein schnelles Gebet wurde gesprochen und … es ist schwer. Er hat es so durchgemacht Viele Verletzungen in letzter Zeit, es ist schwer, zurückzukommen und so zu kämpfen, wie er es hat, von seiner Achillessehne, in einem Spiel wie diesem nach vorne zu gehen, es ist ein harter Weg, ein emotionales Spiel zu beenden.

Die Giants verloren (2:1) zum ersten Mal in dieser Saison und zum zehnten Mal in elf Versuchen gegen ihren Divisionsrivalen.

Shepherd war wegen eines großen Teils dieser Verluste dort. Er ist der langlebigste Giants-Spieler. Er gehört dem Team an, seit er in der zweiten Runde des NFL Draft 2016 von der University of Oklahoma ausgewählt wurde.

Der erfahrene Empfänger nahm eine Pauschalsumme der Saison, um in der Gegend und bei den Giants zu bleiben. Dies ist der jüngste Schlag in eine Karriere, die in den letzten Jahren aus dem Ruder gelaufen ist.

„Ich hasse es, das für ihn zu sehen“, Quarterback Daniel Jones Er sagte. „Niemand hat es verdient, aber nicht er im Besonderen. Er läuft ihm hinterher und bedeutet diesem Team, uns allen, viel.“

Siehe auch  Die Unterstützer von Britney Grenier fordern ihre Freilassung, nachdem der NBA-Star in Russland festgenommen wurde

Shepherd hat konsequent für Giganten produziert. Das Problem war, dass er nicht auf dem Feld bleiben konnte.

Dies wird wahrscheinlich das vierte Jahr in Folge sein, in dem er mindestens vier Spiele verletzungsbedingt verpasst hat. Er hat sich in den letzten Jahren mit Achillessehnen-, Quadrizeps-, Kniesehnen-, Zehen- und Gehirnerschütterungsverletzungen befasst. Jetzt ist es sein Knie.

„Ich flipp einfach aus für den Typen“, sagte Daboll.

Aber Shepherd konnte sich in etwas mehr als acht Monaten von seiner Achillessehnenverletzung erholen. Er sah im späten Sommer im Training gut aus und kehrte am 11. September zum Saisonauftakt gegen Tennessee zurück. In diesem Wettbewerb erzielte er einen 65-Yard-Touchdown.

Shepard hat 362 funktionale Jagdpunkte für 4.038 Yards und 22 Touchdowns.