sport

Travis Kelce löste Kontroversen nach „inakzeptablem“ Verhalten während des Super Bowls aus

Travis Kelce steht in der Kritik, nachdem er während des Super Bowl LVIII seinen Kansas City Chiefs-Trainer Andy Reid in einem wütenden Schlagabtausch geschubst hatte.

Star-Tight-End Kelce wird seinen Abend in Las Vegas mit einem weiteren Super Bowl-Titel beenden, als er mit seiner Freundin Taylor Swift feierte, nachdem die Chiefs die San Francisco 49ers in der Verlängerung mit 25:22 besiegten.

Kelce spielte mehrere entscheidende Spielzüge und half den Chiefs, aus einem späten Rückstand herauszukommen, was für Quarterback Patrick Mahomes ein verlässliches Ziel war, seinen dritten Super Bowl in fünf Saisons zu gewinnen.

Doch als die 49ers zur Halbzeit in Führung lagen, sah es so aus, als ob Kelces Nacht von der Auseinandersetzung mit Reid geprägt sein würde, als am Ende des zweiten Viertels der Tight End beim Chiefs-Trainer explodierte.

Die Chiefs lagen mit 0:3 zurück, als das Team den Ball in der Nähe der Endzone der 49ers verlor, und Kelce war wütend auf Reid, nachdem der Trainer beschlossen hatte, ihn aus dem Spiel zu nehmen.

Kelsey Reid stürmte davon, stürmte auf den 65-jährigen Trainer zu und schrie ihn an. Reid verlor kurz das Gleichgewicht und wandte sich von Kelce ab, während sein Spieler weiterhin wütend schrie.

Kelce schreit seinen Trainer Andy Reid an

(Getty Images)

Kelce musste von einem Teamkollegen weggezogen und an die Seitenlinie gebracht werden, um sich zu beruhigen, wobei der 34-Jährige vor Wut mit seinem Helm auf die Bank schlug. Nach der Halbzeit gehörte Kelce zu den Spielern des Spiels und beendete das Spiel mit 93 Receiving-Yards, doch als sich der Vorfall ereignete, wurde er von der 49ers-Verteidigung auf nur einen Yard beschränkt.

Siehe auch  Anmerkungen zum freien Agenten: deGrom, Braves, Taillon, Anderson und Gibson

Kelce, der Swift während der Chiefs-Feierlichkeiten auf dem Spielfeld einen Kuss gab, spielte den Vorfall anschließend herunter.

Travis Kelce gerät an der Seitenlinie mit Chiefs-Trainer Andy Reid aneinander

„Mann, ich war aufgeregt – ich war aufgeregt, weil wir nicht alle Vollgas gegeben haben“, sagte er gegenüber ESPN.

„Ich musste Big Red einen Liebestipp geben und ihm sagen, dass wir alle hier sind, um für ihn zu kämpfen, egal was passiert. Ich musste ihm nur ganz schnell sagen, dass ich ihn liebe.“

„Ich habe großes Vertrauen in ihn und die Art und Weise, wie er sich als Cheftrainer und Anführer verhält – er ist einer der besten Anführer im Spiel.

„Ich kann ihm gar nicht genug dafür danken, dass er mir Jahr für Jahr Chancen eröffnet. Das ist das dritte, das zweite in Folge, und das ist ohne Zweifel für ihn.“

Im Gespräch mit Reportern fügte Kelce hinzu: „Ich habe den besten Trainer, den dieses Spiel je gesehen hat.

„Er hat mir sehr dabei geholfen, diese Emotionen und Leidenschaft zu kanalisieren, und ich verdanke meine gesamte Karriere diesem Kerl und der Fähigkeit, meine Emotionen zu kontrollieren. Ich liebe ihn einfach.“

Kansas City Chiefs-Tight-End Travis Kelce (Mitte) und die amerikanische Sängerin Taylor Swift (links) feiern.

(Umweltschutzbehörde)

Auch Reed spielte den Vorfall herunter und schien die Situation auf die leichte Schulter zu nehmen. „Es hält mich jung“, scherzte der erfahrene NFL-Trainer gegenüber CBS. Er hat diese Hüfte getestet. „Er hat das Gleichgewicht verloren – normalerweise würde ich ihm ein wenig nachgeben, aber weißt du, ich hatte keine Füße unter mir.“

Siehe auch  Gewinner des Silver Slugger Prize 2022

Kelce bestätigte in seiner Rede nach dem Spiel während der Trophäenübergabezeremonie, dass er in der nächsten Saison zu den Chiefs zurückkehren wird, um einen historischen „Three-Peat“ anzustreben.

Einige NFL-Fans waren jedoch von Kelces Verhalten gegenüber Reed nicht beeindruckt und kritisierten den 34-Jährigen für seine Respektlosigkeit gegenüber dem erfahrenen Trainer. Kelseys Handlungen wurden in Online-Fankommentaren als „inakzeptabel“ und „außer Ordnung“ bezeichnet.

Kelces Beziehung zu Swift dominierte einen Großteil der Vorbereitungen zum Super Bowl LVIII und die Musikikone erschien während des gesamten Spiels auf der Leinwand, als sie in Las Vegas zusah.

Als einer der größten Stars der NFL ist Kelces Ruhm explodiert, seit er Ende letzten Jahres begann, mit Swift auszugehen, und ihre Beziehung hat dem Spiel eine neue Welle der Aufmerksamkeit beschert.

Allerdings ist dies nicht das erste Mal, dass Kelce in der Liga in einen Moment der Kontroverse verwickelt ist. Kelce wurde wegen „unsportlichen Verhaltens“ im Laufe seiner Karriere mit Geldstrafen in Höhe von Tausenden Dollar belegt, unter anderem als er 2016 vor einem Schiedsrichter wegen einer knappen Entscheidung während eines Spiels die Beherrschung verlor.

Kelce erhielt auch Strafen für die Verspottung gegnerischer Spieler und wurde 2014 beschuldigt, während eines Spiels gegen die Denver Broncos eine „unreife“ Handbewegung gegenüber einem Schiedsrichter gemacht zu haben.

Mareike Kunze

"Internetlehrer. Zertifizierter TV-Enthusiast. Bierlehrer. Bedingungsloser Popkultur-Enthusiast. Web-Stipendiat."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close