entertainment

Stephen Colbert sagt Late-Night-Shows nach notfallmäßiger Blinddarmentfernung ab

Das gab Stephen Colbert am Montag bekannt In den sozialen Medien gepostet Er hat die Folgen von „The Late Show with Stephen Colbert“ diese Woche abgesagt, nachdem sein Blinddarm geplatzt war.

Allerdings brachte er genug gute Laune auf, um seinen Fans einen Witz über den Grund für die kurzfristige Absage zu machen.

„Ich bin sicher, du denkst: ‚Überdosis Truthahn, Steve?‘ Wird die Sauciere kentern? Tatsächlich erhole ich mich gerade von einer Operation wegen eines Blinddarmdurchbruchs.

Ein geplatzter oder gerissener Blinddarm ist eine potenziell lebensbedrohliche Erkrankung, die die Infektion im gesamten Bauchraum ausbreitet, heißt es Mayo-Klinik. Zur Entfernung des Organs ist eine sofortige Operation erforderlich.

Colbert hatte für Montag keine neue Folge geplant, wollte aber am Dienstag die Schauspielerin Jennifer Garner, den Regisseur Baz Luhrmann und den Gitarristen John Scofield interviewen. Schauspieler Patrick Stewart und Singer-Songwriter Jon Batiste am Mittwoch; Sängerin Barbra Streisand und Schauspielerin Kelsey Grammer am Donnerstag. CBS erwähnt.

Colbert und andere Late-Night-Shows wurden während des mehrmonatigen Streiks der Writers Guild of America von Mai bis Oktober nicht mehr ausgestrahlt. Später im Oktober stellte The Late Show mehrere Episoden ab, während Colbert Von Covid genesen.

Colbert moderiert „The Late Show“ seit 2015, als er die Leitung vom langjährigen Moderator David Letterman übernahm. Von 2005 bis 2014 war er Moderator von „The Colbert Report“ auf Comedy Central.

Bevor er sich wieder erholte, dankte Colbert seinem medizinischen Team und seiner Familie. Er stimmte dem zu, indem er den Leuten einen Einblick gab, wie sein neues Leben ohne Blinddarm ihn nicht nur dazu zwang, die Show diese Woche abzusagen, sondern sich auch künftig auf den täglichen Betrieb auswirken wird.

Siehe auch  Ryan Goslings Actionthriller „The Fall Guy“ bekommt einen neuen Veröffentlichungstermin

Er sagte ihnen: „Von nun an werden alle E-Mails, die an den Blinddarm gesendet werden, von der Bauchspeicheldrüse bearbeitet.“

Rafael Grosse

"Social-Media-Pionier. Popkultur-Experte. Sehr bescheidener Internet-Enthusiast. Autor."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close