science

So sehen Sie eine Sonnenfinsternis

Etwas seltsam wird es am 8. April, wenn eine totale Sonnenfinsternis den Himmel über Nordamerika verdunkelt. Der Mond wird perfekt ausgerichtet sein, um das Gesicht der Sonne zu verdecken. Die Temperaturen werden um etwa 10 Grad Fahrenheit (5 Grad Celsius) sinken. Vögel werden es tun Es ändert Von Tagestönen bis hin zu Nachttönen. Und Millionen von Menschen Von Ihnen wird erwartet, dass Sie sich auf den Weg machen, um einen Blick auf die Szene zu werfen.

die Kante Er hat Ihren Leitfaden, wie Sie am Spaß teilnehmen können.

Was passiert genau? Und was werde ich sehen?

„Die Mondscheibe befindet sich am richtigen Ort und im richtigen Abstand, um die Sonnenscheibe vollständig zu bedecken. Wenn das passiert, geschieht Magie“, sagte Patrick Cohn, Leiter der heliophysikalischen Forschung und Analyse bei der NASA. die Kante In einem Interview letzten Oktober darüber, was daraus werden würde Großes Jahr Heliophysik oder das Studium der Sonne und ihrer Wirkung auf die Erde und das Sonnensystem.

„Wenn das passiert, geschieht Magie.“

Auf dem Pfad der Totalität, auch bekannt als die Orte, an denen die Totalität auf der Erde sichtbar sein wird, wird der Tag kurzzeitig wie frühe Morgen- oder Abenddämmerung erscheinen, wobei sich die Lichtstärke der Dunkelheit wie in der Nacht nähert.

Ebenso zutreffend ist, dass dies das einzige Mal ist, dass die äußere Atmosphäre der Sonne für uns Menschen auf der Erde mit bloßem Auge sichtbar ist. Cohen beschreibt es als eine dünne Schicht aus Gas mit hoher Geschwindigkeit, die aus der Sonne austritt. Zu allen anderen Zeiten verdeckt die Helligkeit der Sonne diese Korona aus unserer Sicht.

„Das ist eines dieser Dinge – ich würde es nicht als eine einmalige Gelegenheit bezeichnen, sondern vielleicht als eine zweimal im Leben gebotene Gelegenheit, so etwas zu sehen“, sagt Cohn.

Siehe auch  Die Raumsonde Artemis 1 geht am Sonntag in den Flug, um eine historische Mission zu beenden

Im Oktober kam es zu einer noch selteneren Art von Sonnenfinsternis, die als „Feuerring“ bezeichnet wird. Dies geschieht, wenn der Mond vor der Sonne vorbeizieht, während er sich am oder in der Nähe des am weitesten von der Erde entfernten Punktes seiner Umlaufbahn befindet. Durch die Entfernung erscheint der Mond kleiner, sodass er das Gesicht der Sonne teilweise verdeckt und etwas hinterlässt, das wie ein Feuerring aussieht.

Am 8. April wird der Mond nahe genug an der Erde sein, um die Sonne vollständig zu verdecken. Nach nächster Woche wird es von den Vereinigten Staaten aus in den nächsten zwei Jahrzehnten, bis zum 23. August 2044, keine weitere sichtbare totale Sonnenfinsternis mehr geben. Das letzte Mal, dass so etwas hier passierte, war am 21. August 2017. Aber der Weg der Totalität war lang. dann schmalerDas bedeutet, dass mehr Menschen die bevorstehende totale Sonnenfinsternis sehen können.

Dieses Mal wird der Mond näher an der Erde sein als beim letzten Mal, wodurch ein breiterer Pfad der Gesamtheit entsteht, der dichter besiedelte Gebiete umfasst. Dieser Weg wird nächste Woche zwischen 108 und 122 Meilen breit sein und etwa 31,6 Millionen Menschen eine Aussicht von ihrem Wohnort aus ermöglichen. Im Vergleich dazu lebten im Jahr 2017 etwa 12 Millionen Menschen auf der 62 bis 71 Meilen breiten Gesamtstrecke.

Wo und wann kann ich die Sonnenfinsternis sehen?

Diese besondere Sonnenfinsternis wird über dem Südpazifik beginnen, bevor sie die Erde in Mazatlán an der mexikanischen Pazifikküste erreicht 11:07 Uhr PT. Von dort aus wird er quer durch das Land weitergehen, bevor er in die Vereinigten Staaten gelangt und einen diagonalen Weg durch 15 Bundesstaaten von Texas nach Maine bahnt. Sie wird Kanada östlich der Großen Seen überqueren und ihren letzten Halt an der Atlantikküste Neufundlands machen, bevor sie den Kontinent um 17:16 Uhr EDT verlässt.

Siehe auch  Was befindet sich im inneren Kern der Erde? Seismische Wellen offenbaren einen tieferen Kern.

Der Weg der totalen und partiellen Sonnenfinsternisse durch die Vereinigten Staaten für die totale Sonnenfinsternis 2024, die am 8. April 2024 stattfinden wird.
Bild: NASA

Die NASA hat eine nützlicheEclipse-ExplorerKartentool und mehr Information Auf seiner Website erfahren Sie, wann die totale Sonnenfinsternis von einem Ort zum anderen sichtbar sein wird. Menschen in einigen Gebieten außerhalb des Pfades der Totalität werden die partielle Sonnenfinsternis weiterhin sehen können, was auch der Sonnenfinsternis-Explorer anzeigt. Auch das Wetter wird eine Rolle spielen, und leider können Wolken an manchen Orten die gute Sicht beeinträchtigen, selbst wenn sie sich im Weg der Totalität befinden. New York Times Es verfügt über ein Vorhersagetool Um zu sehen, wie viel Wolkendecke es während der Sonnenfinsternis in Ihrer Region geben könnte.

Wo auch immer Sie sich befinden, während Sie es ansehen, Sie werden sehen, wie es geschieht StufenVon der partiellen Sonnenfinsternis bis zur totalen Sonnenfinsternis, wenn der Mond die Sonne vollständig verdeckt. Die totale Sonnenfinsternis dauert höchstens 4 Minuten und 28 Sekunden und dauert um Torreon, Mexiko, länger und an anderen Orten zwischen 3,5 und 4 Minuten.

Welche Sicherheitsvorkehrungen sollte ich treffen?

Seien Sie vorsichtig, Sie können Ihre Netzhaut „sehr schlimm und fast augenblicklich“ verbrennen, wenn Sie direkt in die Sonne schauen, sagt Cohen. Eine totale Sonnenfinsternis, also die wenigen Minuten, in denen der Mond die Sonne vollständig verdeckt, ist das einzige Mal, dass die Gefahr verschwindet. Laut NASA können Zuschauer die Sonnenfinsternis während dieser kurzen Frist ohne besonderen Augenschutz sehen. Aber – und das ist ein großes Aber – Schutz ist vor und unmittelbar nach einer totalen Sonnenfinsternis unerlässlich, denn der Blick auf eine partielle Sonnenfinsternis kann Ihre Augen schädigen.

Siehe auch  Ein „Planet Killer“-Asteroid, der im grellen Licht der Sonne lauert – auf dem Weg zur Erde

Achten Sie auf diese weisen Worte Von der NASA:

Selbst wenn 99 % der Sonnenoberfläche (Photosphäre) während der Teilphasen einer Sonnenfinsternis verdeckt sind, ist die verbleibende Sonnensichel immer noch intensiv genug, um Netzhautverbrennungen zu verursachen. Beachten Sie, dass es in der Netzhaut keine Schmerzrezeptoren gibt, sodass Ihre Netzhaut geschädigt werden kann, bevor Sie es überhaupt bemerken, und dann kann es zu spät sein, Ihre Sehkraft zu retten!

Noch eine wichtige Warnung: Sonnenbrillen helfen nicht. Sie können Ihr Risiko sogar erhöhen, da Ihre Pupillen größer werden und mehr schädliche Sonnenstrahlung eindringen kann. Sie benötigen eine Sonnenfinsternisbrille, die speziell für partielle Sonnenfinsternisse entwickelt wurde. Die American Astronomical Society hat Liste vertrauenswürdiger Lieferanten. Es ist erwähnenswert, dass nicht empfohlen wird, die billigsten Brillen auf Online-Märkten wie Amazon zu kaufen. Die American Astronomical Society sagt, dass es am besten ist, vor einem Online-Kauf sicherzustellen, dass der Verkäufer auf einer Liste vertrauenswürdiger Lieferanten aufgeführt ist.

Alternativ können Sie auch zu Hause eine provisorische Lochkamera aus Papier oder Karton, Klebeband und Aluminiumfolie basteln (die NASA hat … Online-Anleitung).

Wo kann ich eine Sonnenfinsternis online beobachten?

Die NASA wird die Veranstaltung ab 13:00 Uhr ET live übertragen. Sie können bei der Agentur zuschauen Webseite Oder der NASA Plus Streaming-Dienst. Es wird auch eine Berichterstattung auf Spanisch geben Youtube.

Magda Franke

"Musikfan. Sehr bescheidener Entdecker. Analytiker. Reisefreak. Extremer Fernsehlehrer. Gamer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close