Top News

Prinz Ludwig von Bayern heiratete Sophie Evking in München

Hochzeit von Prinz Ludwig von Bayern!


Der älteste Sohn von Prinzessin Beatrix und Prinz Ludwig von Bayern, 40, heiratete Sophie Evgenck, 34, am 20. Mai in einer kirchlichen Zeremonie in der Theaterkirche in München.


Im Anschluss an die Hochzeit des Paares veranstaltete Prinz Ludwigs Cousin Herzog Franz von Bayern einen Empfang im Schloss Nymphenburg.


Prinz Ludwig wird das zukünftige Oberhaupt der bayerischen Familie sein und die Nachfolge von Franz‘ Bruder, Herzog Max von Bayern, und seinem Vater, Prinz Ludwig von Bayern, antreten. Er ist der Urenkel von König Ludwig III., dem letzten bayerischen König des deutschen Königshauses. Obwohl die Monarchie in der Deutschen Revolution von 1918 nach dem Ersten Weltkrieg aufgelöst wurde, blieb die bayerische Königsfamilie formell bestehen.


Ich kann nicht genug bekommen MenschenRoyals-Berichterstattung? Melden Sie sich für unseren kostenlosen Royals-Newsletter an Um die neuesten Updates zu erhalten Kate Middleton, Meghan Markle Sogar mehr!


Carl-Joseph Hiltonbrand/Image Alliance über Getty

Ein Sprecher sagte PEOPLE vor der Zeremonie, dass die Feier regionale Elemente und persönliche Akzente widerspiegeln werde, von der Anwesenheit traditioneller bayerischer Vertreter bei der Zeremonie und in der Kirche bis hin zu den lokalen Speisen und Getränken auf der Speisekarte.

Siehe auch  Deutschland bereitet sich darauf vor, die Kontrolle über die Rosneft-Raffinerie zu wechseln - Minister




Für ihren Gang zum Altar wählte Evekink ein Kleid von Reem Agra, das vor Ort in Bayern entworfen wurde, und einen Schleier, der von der ukrainischen Marke Vona entworfen wurde. Die Pagen und Blumenmädchen trugen Kleider, die von den traditionellen Stilen und Farben Bayerns inspiriert waren, von der regionalen Näherin Gabi Nitzl aus Niederbayern.


Das Brautpaar gab seine Verlobung im August 2022 bekannt, es ist jedoch nicht bekannt, wann das Paar zum ersten Mal zusammenkam.


sagte Prinz Luidbold vor der Hochzeit Bauen Die Zeitung freute sich darauf, Sophie offiziell in der Familie willkommen zu heißen.


„Ludwig hat eine gute Wahl getroffen. Meine zukünftige Schwiegertochter ist eine sehr intelligente und gebildete Frau“, sagte er dem deutschen Medium. „Ich hoffe, dass sie bald eine Familie gründen. Es ist toll, dass Ludwig jetzt wieder in Bayern ist.“


Carl-Joseph Hiltonbrand/Image Alliance über Getty

Sophie ist niederländische/kanadische Doppelbürgerin und Absolventin des University College London und der Oxford University. Zuvor arbeitete er für die Vereinten Nationen im Bereich Gesundheit und Menschenrechte bei den Vereinten Nationen in Genf, der Schweiz und New York und forscht derzeit für seine Doktorarbeit an der juristischen Fakultät der Universität Oxford. .

Siehe auch  Leah Schuller vom FC Bayern München ist Deutschlands Fußballerin des Jahres


Ludwig studierte Rechtswissenschaften in Göttingen, Deutschland, mit den Schwerpunkten Menschenrechte und humanitäres Völkerrecht. Seit 2011 ist er Vorstandsmitglied des Nymphenburger Hilfsvereins. Im letzten Jahrzehnt verbrachte Ludwig seine Zeit im ländlichen Kenia, wo er mehrere gemeinnützige Organisationen gründete. Auf Wunsch Herzog Franz von Bayern übt er in Bayern repräsentative und ehrenamtliche Ämter aus.

Velten Huber

"Unheilbare Internetsucht. Preisgekrönter Bierexperte. Reiseexperte. Allgemeiner Analyst."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close