Mai 28, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Pixelot Inks hat eine mehrjährige Partnerschaft mit deutschen Fußballverbänden

Pixellot hat eine exklusive mehrjährige Partnerschaft mit sechs deutschen Fußball-Landesverbänden unterzeichnet, um anspruchsvolles Video-Streaming, Erfassung, Daten und Analysen bereitzustellen, die sich auf Training und Coaching in 5.000 Fußballvereinen auswirken.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft mit Pixellot werden die Landesfußballverbände Berlin, Schleswig-Holstein, Hamburg, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen Videoaufnahmen, Überprüfungen und Analysen der innovativen integrierten mobilen Lösung Pixellot Air für ihre Mitgliedsvereine bereitstellen. Der Pixellot Air ist ein leichtes, tragbares Gerät mit Dual-Kamera-Array und Live-Cloud-Upload. Die Einstellung auf jedem Spielfeld ist unkompliziert und kann zwölf Stunden Spielzeit erfassen. Nach allen Spielen bietet Pixellot automatisierte Videos zum Markieren, Markieren und Kommentieren auf einer speziellen Trainingsplattform. Ab heute können Praktiker vollständige Videopausen genießen, einschließlich Cam-Videos, automatisierte Highlights, detaillierte Analysen sowie Shot-Charts und Heatmaps. Klubs in diesen Verbänden können jetzt dieselbe Technologie nutzen, die von einigen der ganz Großen des Weltfußballs wie Real Madrid, Bayern München und FC Barcelona verwendet wird, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Letzterer beteiligte sich in Zusammenarbeit mit dem Barca Innovation Hub an der Entwicklung und Erprobung von Technologie.

Die Fußballverbände in Berlin, Shellswick-Holstein, Hamburg, Sachsen, McLenberg-Vorpommern und Thüringen haben bestätigt, dass ihre Mitglieder die kostengünstige Pixelote-Technologie nutzen können, um qualitativ hochwertige Wettbewerbsvideos zu streamen. Dies ist wichtig, da Pixellet Air speziell darauf ausgelegt ist, die finanziellen Bedürfnisse des Breitenfußballmarktes zu erfüllen. Wenn die Luft entfernt und automatisch ist, braucht es keinen Kameramann, Strom oder sogar eine Internetverbindung.

„Der Deal gibt Tausenden von deutschen Fußballvereinen die ungenutzte Möglichkeit, ihre Spieler zu trainieren und Innovationen einzusetzen, um ihre Zukunft in einer Welt der Unsicherheit zu sichern“, sagte er. Alan Weber, CEO von Pixellot. „Wir freuen uns, unsere Technologie bereitzustellen, das Coaching zu verbessern und Spiele zu streamen, um die Fans zu begeistern. Dies ist eine transformative Gelegenheit für den Cross Roots-Fußball, in Deutschland erfolgreich zu sein. Machen Sie weiter mit den guten Inhalten – was auch immer in der Zukunft kommt.“

Siehe auch  Italien hat einen ungeschlagenen Rekord aufgestellt; Top WM-Teams in Deutschland, Spanien

Kostengünstige Technologie ist wichtig für die Zukunft von Fußballklubs in den unteren Ligen und im Breitensport. Sie verlieren wertvolle Einnahmen aus dem Ticketverkauf aufgrund von Govt-19-Beschränkungen für Menschenmassen. Pixellet bietet Fußballklubs auch die Möglichkeit, transformative Geschäftsmodelle zu entwickeln, die sich auf Live-Streaming-Spiele konzentrieren, dringend benötigte Einnahmen für Klubs zu generieren und in diesen herausfordernden Zeiten ein wertvolles Engagement mit Fans aufzubauen.

„Pixelote-Technologie, die jetzt durch unsere Partnerschaft zugänglich ist, wird die Art und Weise verändern, wie unsere Clubs Videoanalyse und Kompetenzentwicklung angehen“, sagt er. Björn Rädel, Sportlicher Leiter des Uwe Seeler Fußballparks. „Diese Sammlung professioneller Tools wie Video-Tagging, Schussdiagramme und Heatmaps bedeutet, dass wir das Wachstum der Spieler in unserem Mitgliederclub auf die nächste Stufe heben können. Wir haben die Möglichkeit, unsere aktuellen Spieler zu entwickeln und zukünftige Fußballstars zu identifizieren und zu fördern. Es ist eine wunderbare und wichtige Partnerschaft für den Fußball in unserer Region.

Die Fußballverbände Schleswig-Holstein und Hamburg gehören zum Norddeutschen Fußball-Verband, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Thüringen zum Nordostdeutschen Fußball-Verband. Er ist einer der sechs Fußball-Landesverbände im Deutschen Fußball-Bund.