Tech

Pixel 8 Pro bekommt einen Flachbildschirm und einen neuen Sensor in einem Leck

Die Lecksaison hat begonnen. Nach einem Einzelhandelsleck für Pixel Fold und Pixel 7a vor einiger Zeit sind die ersten Renderings des Google Pixel 8 Pro eingetroffen und zeigen einen mysteriösen neuen Sensor auf der Kameraschiene.

Anstand @Mitarbeiter Und Smart BrixDieser erste Blick auf das Google Pixel 8 Pro in CAD-basierten Lecks zeigt ein sehr ähnliches Design wie das Pixel 8 Pro, aber mit einigen offensichtlichen und willkommenen Änderungen.

Erstens sieht es so aus, als hätte das Telefon seinen gekrümmten Bildschirm zumindest größtenteils aufgegeben. Dem Bildschirm fehlt die charakteristische Kurve, die wir in den letzten beiden Google Pros gesehen haben, aber es gibt sicherlich noch Platz für leichte Kurven an den Rändern. In jedem Fall ist dies eine enorme Verbesserung in unserem Buch, angesichts der Frustrationen, die mit gebogenen Displays einhergehen.

Bemerkenswert ist auch, dass der Bildschirm rundum schmalere Einfassungen hat als bei früheren Google-Telefonen, obwohl dies bei CAD-basierten Renderings ein Detail ist, das leichter zu verstehen ist. Wir müssen das Endprodukt sehen, um es sicher zu wissen.

Interessanter ist hier jedoch die Hinzufügung eines neuen Sensors am Kameragurt des Google Pixel 8 Pro. Das Telefon verfügt über das gleiche Dreifachkamera-Array wie das Pixel 6 Pro und Pixel 7 Pro, diesmal jedoch mit allen drei Sensoren, die in demselben großen Ausschnitt auf der Kameraleiste untergebracht sind. Aber auf der rechten Seite ist ein vierter Sensor an seiner Stelle.

Was dieser Sensor tut, ist zu diesem Zeitpunkt nicht klar. Es könnte so einfach sein wie ein besseres Autofokussystem, wie das, was Samsung auf dem Galaxy S23 Ultra anbietet, ein Makro- oder Tiefensensor, wie ihn viele andere Telefone heute anbieten, oder etwas Fortgeschritteneres. Eine Möglichkeit könnte ein LIDAR wie unseres sein Max Weinbach gehört In der Vergangenheit.

Wie auch immer, es ist auf jeden Fall interessant zu sehen, wie Google dieses Design im Laufe der Zeit kontinuierlich erweitert.

Verwandt: Google Pixel Fold und Pixel 7a sollen laut einer durchgesickerten Einzelhandelsliste im Juni auf den Markt kommen

Pixel 8 Pro misst 162,6 x 76,5 x 8,7 mm. Das ist etwas kleiner als das 7 Pro mit 162,9 x 76,6 x 8,9 mm Pixel. Es wird eine Displaygröße von etwa 6,52 Zoll genannt.

Das Pixel 8 Pro wird voraussichtlich noch in diesem Jahr debütieren, mit ziemlicher Sicherheit mit dem Tensor G3-Prozessor. Es ist unklar, ob das Standard-Pixel 8 auch diesen mysteriösen neuen Sensor enthalten wird, aber das Telefon wird voraussichtlich kleiner sein.

https://9to5google.com/wp-content/uploads/sites/4/2023/03/Pixel-8-Pro.mp4

Mehr zum Google Pixel:

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Neuigkeiten:

Siehe auch  Blizzard Games kehrt im Rahmen einer neuen Vereinbarung mit NetEase nach China zurück

Manni Winkler

"Bier-Geek. Der böse Ninja der Popkultur. Kaffee-Stipendiat fürs Leben. Professioneller Internet-Lehrer. Fleisch-Lehrer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to top button
Close
Close