Dezember 1, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Neuer Alienware AW3423DW 34-Zoll-QD-OLED-Gaming-Monitor jetzt bei Dell erhältlich

Neuer Alienware AW3423DW 34-Zoll-QD-OLED-Gaming-Monitor jetzt bei Dell erhältlich

Nach langer Vorfreude präsentiert Dell nun Alienware AW3423DW QD-OLED 34″ Gaming-Monitor für 1299,99 $ auf seiner Website. Obwohl es keineswegs teuer ist, ist dies der erste QD-OLED-Bildschirm, den wir gesehen haben, sodass der Preis für die neue Technologie überraschend günstig ist. Zweifellos war es aufgrund des Hypes den ganzen Tag ein- und ausverkauft, also fühlen Sie sich frei, wenn Sie auf diese Veröffentlichung gewartet haben. Der voraussichtliche Liefertermin wurde bereits auf den 1. Juni verlängert.

Die QD-OLED-Technologie war ein großer Erfolg auf der diesjährigen CES und Samsung gewann dafür die Auszeichnung „Best of Innovation 2022“. Das QD-OLED-Panel verwendet die Quantenpunkttechnologie, um höhere Helligkeitsstufen effizienter als herkömmliche OLED-Fernseher zu erzeugen, ohne die Farbgenauigkeit, Reichweite und breiten Betrachtungswinkel zu verlieren, für die OLED bekannt ist. Obwohl Samsung derjenige ist, der die neue Technologie eingeführt hat, ist es Alienware, die sie mit diesem AW3423DW-Monitor zuerst auf den Verbrauchermarkt bringen wird.

neue Version

Alienware AW3423DW 34 Zoll 3440 x 1400 gebogen 0,1 ms 175 Hz G-SYNC Ultimatives QD-OLED-Gaming Bildschirm

Der AW2323DW ist ein 34-Zoll-Monitor mit einer Auflösung von 3440 x 1400 und einem Wide-Format-Curved-Display. Das ist mehr als genug Pixeldichte für einen 34-Zoll-Bildschirm (4K ist meiner Meinung nach ein Overkill für einen Bildschirm von weniger als 40 Zoll) und die Auflösung ist immer noch so verzeihend, dass Sie keine teure Grafikkarte benötigen, um ihn zu betreiben . Das QD-OLED-Panel verfügt über einen DCI-P3-Farbumfang von 99,3 % und ist werkseitig mit einem Delta E von weniger als 2 kalibriert. Es ist ein HDR True Black 400-zertifiziertes OLED, nahezu unendliche Kontrastwerte und 1000 cd/m² hervorragende Helligkeit. Gamer werden sicherlich die schnelle Reaktionszeit von 0,1 ms, die Bildwiederholfrequenz von 175 Hz und die begehrte G-SYNC „Ultimate“-Zertifizierung zu schätzen wissen. Dies ist das erste OLED-Display, das zertifiziert werden kann, da eine der Anforderungen die Fähigkeit ist, 1000 cd/m² in HDR zu übertragen, und herkömmliche OLED-Displays einfach nicht hell genug sind. In Bezug auf Anschlussmöglichkeiten gibt es auch DisplayPort- und HDMI-Anschlüsse als duale USB 3.2 Gen 1 Ports.

Siehe auch  Wie Sie diese Standardeinstellungen ändern und mit Ihrer Technologie zufriedener sind

Für diejenigen unter Ihnen, die sich Sorgen um die Verbrennung machen, machen Sie sich keine Sorgen. Dell beinhaltet eine 3-jährige Servicegarantie, die OLED-Einbrennschutz umfasst. Sie werden dies nicht ohne zusätzliche Kosten für andere OLED-Monitore oder -Fernseher finden, sodass Sie sich sicher sein können. Die Garantie umfasst auch die Premium Panel-Garantie, was bedeutet, dass Dell Ihren Monitor während der Garantiezeit kostenlos ersetzt, selbst wenn ein einzelnes helles Pixel gefunden wird.