Mai 24, 2022

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Nets-GM nicht bereit, sich langfristig an Kyrie Irving zu binden: „Wir brauchen hier Leute, die hier sein wollen“

Nets-GM nicht bereit, sich langfristig an Kyrie Irving zu binden: „Wir brauchen hier Leute, die hier sein wollen“

Brooklyn-Netzwerke General Manager Sean Marks sagte am Mittwoch, dass das Franchise noch keine Entscheidung darüber getroffen habe, ob der Vertrag von Torhüter Keri Irving verlängert werden soll, falls er seine Spieleroption für die Saison 2022-23 aufgibt und eine langfristige Verlängerung anstrebt. Marks bestätigte, dass er einen Fehler gemacht hatte, als er letztes Jahr vorhersagte, dass sie einem langfristigen Deal mit Irving und zustimmen würden James Hardenwas nicht geschah.

„Das ist etwas, was wir besprochen haben und während dieser Saison weiterhin besprechen und besprechen werden … Wir hatten noch keine dieser Diskussionen“, sagte Marks. „Wir suchen Leute, die hierher kommen und Teil von etwas Größerem sein wollen, selbstlos spielen, College-Basketball spielen und verfügbar sein wollen. Das gilt nicht nur für Kyrie, sondern für alle hier.“

Marks sagte auf einer Pressekonferenz, es sei „offensichtlich“, dass Irvings Abwesenheit während des größten Teils der letzten Saison eine Rolle bei Brooklyns Leistung gespielt habe. Irving hat aufgrund seines COVID-19-Impfstatus alle Heimspiele der Nets bis zum 27. März verpasst.

Brooklyn wurde Siebter in der Eastern Conference und fegte in der Eröffnungsrunde der NBA Playoffs gegen Kelten.

Irving hat in dieser Saison in 29 Spielen durchschnittlich 27,4 Punkte, 5,8 Assists und 4,4 Rebounds erzielt.

Die Tags erwähnten auch, dass die Nets Torhüter/Stürmer sind Ben Simmons Er führte eine Folge-MRT durch, nachdem die Rückenschmerzen vor dem vierten Spiel zurückgekehrt waren, und stellte fest, dass sich der Leistenbruch vergrößert hatte, sodass eine Operation die einzige Option war.

„Wir werden alles tun, um es in unserer Gruppe zum Laufen zu bringen“, sagte Marks, „das ist der Schlüssel.“ „Er sollte hier sein, wieder das Fitnessstudio riechen, mit seinen Freunden, mit seiner Familie und daran beteiligt sein, und lasst uns ihm helfen, die Kultur gemeinsam aufzubauen, gemeinsam aufzubauen, seinen Rücken aufzubauen, denn wie Steve[Nash]angedeutet hat, ist es eine große Teil davon.“

Siehe auch  Nick Foles unterschreibt bei den Indianapolis Colts einen Zweijahresvertrag

(Foto: Wendell Cruz/USA Today)